Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.2007
    Beiträge
    71
    Karma
    243
    Rep-Power
    82
    Online
    enamel ist offline

    Funky Fingerstyle Guitar, dass es nur so kracht: Brooks Robertson

    Hallo zusammen,

    kennt ihr noch Buster B. Jones? Unter Chet-Pickern ist er eine Legende. Als Kind hatte er einen Plattenspieler, der zu schnell lief, und so spielte er zeitlebens auch Gitarre.

    Buster konnte es wild: http://www.youtube.com/watch?v=W1OJ4-n06-E
    Und mild: http://www.youtube.com/watch?v=DiWFOKA6LAI

    Ich habe ihn ein paar Mal beim Tommy-Festival in Rietberg erlebt. Buster war ein Raubein, aber auch eine gute Seele. Abends in der Kneipe ging er für die Bedienung, die eigentlich ihren freien Tag gehabt hätte, mit dem Hut herum. Er war auch ein wunderbarer Lehrer, hatte viele Mel-Bay-Videos auf dem Markt. Zum Workshop kam er mit Zigarette im Mund, Gitarre in der einen Hand und einem Träger Bier in der anderen. Der Alkohol hat ihn vor knapp drei Jahren auch viel zu früh hinweggerafft.

    Sieben Jahre lang hatte Buster einen persönlichen Lieblingsschüler, dem er alles beigebracht hat, was er wusste: Brooks Robertson. In ihm lebt Busters Musik weiter. Sie ist mit dem Begriff Funky Fingerstyle recht gut umschrieben. Brooks steht in der Tradition von Merle Travis, Chet Atkins und Tommy Emmanuel. Vor allem führt er aber das besonders rhythmische Picking von Jerry Reed und Buster B. fort und erweitert es bisweilen um eine jazzige Note. Das hat ihm, obwohl gerade etwas über 20, schon viele Preise und prominente Bewunderer eingebracht.

    Ein paar Kostproben:
    "Pierpaolo": http://www.youtube.com/watch?v=6bcDGAk2bWc
    "Pass The Buck": http://www.youtube.com/watch?v=43SnhSZ_SDM
    "Jonesin'": http://www.youtube.com/watch?v=JtSa5Mm-z3M
    "Skippy": http://www.youtube.com/watch?v=642vXNIK9w0

    Website: http://www.brooksrobertson.com/

    Im März kommt Brooks zum ersten Mal zu einer kompletten Tournee nach Deutschland. Termine auf seiner Website.
    Es ist wohl auch ein Workshop in Viersen geplant. Der Termin dürfte bald auch auf seiner Website veröffentlicht werden.

    Viele Grüße,

    Ingo

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2011
    Beiträge
    121
    Karma
    140
    Rep-Power
    39
    Online
    reimhaus ist offline
    Danke für die Empfehlung!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.2007
    Beiträge
    71
    Karma
    243
    Rep-Power
    82
    Online
    enamel ist offline
    Gern geschehen. Ich hoffe, dass sich der ein oder andere animiert fühlt, eines der Konzerte oder auch den Workshop zu besuchen.

    Ich schaue mir selbst gern Youtube-Videos an und finde die von Brooks auch richtig gut. Aber wenn ich dann vor einer Bühne sitze, wird mir erst immer wieder klar, dass das Live-Erlebnis durch nichts zu schlagen ist. Neulich erst wieder bei Tommy Emmanuel.

    Mit einem Wort: Hingehen!

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Lumix007

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Meinerzhagen
    Beiträge
    1.882
    Karma
    4961
    Rep-Power
    61
    Online
    Lumix007 ist gerade online
    Den kannte ich noch garnicht.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.2007
    Beiträge
    71
    Karma
    243
    Rep-Power
    82
    Online
    enamel ist offline
    Nächste Woche beginnt die Tour!

    03/09 Sendenhorst - Haus Siekmann (Support: Lukas Stenvers)
    03/10 Osnabrück - Lutherhaus (Doppelkonzert mit Sönke Meinen, special guest: Philipp Wiechert)
    03/11 Viersen - Tommy's Workshop (nur 3-stündiger Workshop)
    03/13 Neustadt an der Weinstraße - Steinhäuser Hof
    03/14 Bühl - Schüttekeller (zzgl. Workshop vorm Konzert)
    03/15 Würzburg - Tiepolo-Keller
    03/17 Lemgo - Café Vielfalt
    03/18 Berlin - Quasimodo (Support: Joe Voss)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •