Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    104
    Karma
    28
    Rep-Power
    79
    Online
    tinaso ist offline

    Home cinema an BOXEN!

    Hallo!

    Ich besitze eine M-audio Fast track ultra Soundkarte mit 2 angeschlossene Yamaha hs80m Boxen (aktiv).

    http://img411.imageshack.us/img411/5...trackultra.jpg

    Ich werde mir demnächst ein Fernseher (LED 42") kaufen und momentan mit dvbt betreiben. Ich habe gesehen das diese nur optischen Ausgang haben und die soundkarte nur koaxial in hat. Die Soundkarte funktioniert Standalone.
    Bräuchte ich dann sowas? : http://www.amazon.de...er/dp/B000LQYIXS/ref

    Mit PC gäbe es kein Problem.
    Laptop > Soundkarte mit usb
    Laptop > Fernseher mit HDMI (nur Bild)

    Würde mir auch später ein PS3 (Anschluss: PS3 > Fernseher mit HDMI , Fernseher > Soundkarte mit coaxial , Soundkarte > Boxen mit TRS) und 2 weitere Boxen holen, Gäbe es da die möglichkeit auf Surround Sound? Kenne mich mit DTS und solchen Sachen nicht aus.

    Woanders informiert ich brauche so oder so ein AV-Receiver ( mind. Yamaha RX-667 mit PRE-OUTS)!

    Was mich stützig macht ist
    "S/PDIF-Ausgang (S/PDIF Out) – Digitalausgang (koaxiale Cinchbuchse). Der S/PDIF-Ausgang unterstützt
    ebenso digital verschlüsselte Surround Sound-Signale wie AC-3 oder DTS.
    HINWEIS: Bei der Übertragung von AC-3- oder DTS-kodierten Signalen werden alle analogen Ein- und
    Ausgänge stummgeschaltet





    Ich habe eine Art Diagramm gemacht. Ist hier noch was falsch? Habs auf die schnelle gemacht :.




    Würde sowas gehen?

    Vielen Dank im Voraus! Super Forum HIER!
    Grüsse

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Hideto

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    834
    Karma
    2582
    Rep-Power
    128
    Online
    Hideto ist offline
    Also:
    Blau -> HDMI
    Grün -> USB
    Rot -> XLR / TRS ?
    Mir ist nicht ganz bewusst, was du mit der Soundkarte willst? Man sieht es nicht aber ich denke mal die Speaker nutzen Stereo TRS (und nicht 1/4" Instrumenten oder?)
    Außerdem sehe ich nicht wo du mit den XLR Anschlüßen hinwillst, hast du an deinem USB Gerät oder am Receiver keinen XLR in.

    Wo ich mit nicht sicher bin: geht ein Video Signal in den Fernseher wenn du die Geräte per HDMI an den Receiver anschließt? Ansonsten musst du per HDMI in den Fernseher und per S/PDIF Out in den Receiver. Aber wie gesagt: Wozu die Soundkarte? Deine Boxen sollen in den Output? aber wieso? HDMI überträgt doch jede Art von Surround Sound und AC3 / DTS etc etc. automatisch mit, also musst du die Boxen doch an den Receiver kriegen (hier ist halt wichtig welchen Input du für die Boxen benutzt und welche Anschluss Größe das ist, das kann ich leider so nicht sehen).

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    104
    Karma
    28
    Rep-Power
    79
    Online
    tinaso ist offline
    Hallo!

    Normalerweise habe ich die Boxen an der Soundkarte angeschlossen und über usb am Laptop. Jetzt will ich TV sound (sat, dvbt oder auch DVD-Player oder Ps3) über diese Boxen abspielen. Brauche ich da unbedingt ein AV-Receiver? Oder wie soll ich das ganze anschliessen?


    Danke im Voraus
    Tino

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Hideto

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    834
    Karma
    2582
    Rep-Power
    128
    Online
    Hideto ist offline
    Receiver wäre das einfachste, wenn du die Boxen dran angeschlossen bekommst. Du gehst von den Geräten im Idealfall per HDMI Kabel in den Fernseher und von dort per Optischem Kabel in den Receiver. Auf diesem Wege brauchst du nur ein Kabel vom Fernseher zum Receiver. Der Fernseher tunntelt dann das Eingabe Audio Signal auf die Ausgabe über Digital Out. PS3 ist per HDMI dran, genauso wie der PC da kommt Audio Digital direkt mit, bei DVD Player haben neue auch HDMI, alte benötigen Scart, aber auch da kommt das Audio im TV an und wird an die Anlage weitergereicht. Wobei ich gerad nicht weiß ob der Fernseher Digital Out hat.
    Von daher wäre ein Receiver schon ne elegeante Lösung.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    104
    Karma
    28
    Rep-Power
    79
    Online
    tinaso ist offline
    Hallo!

    Würde sowas hier funktionieren?




    XLR zu TRS (symm)
    TRS zu Cinch (unsymm)

    Wenn ich PC und TV an habe. Würde ich beide sachen aus die LS hören? Oder führt das zu Probleme?


    Danke im Voraus

    Tino

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Hideto

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    834
    Karma
    2582
    Rep-Power
    128
    Online
    Hideto ist offline
    Sorry ich bin bei soetwas ziemlich langsam. Erklär nochmal wozu du das USB Interface eigentlich brauchst? Solange du die boxen an den Receiver angeschlossen bekommst hast du doch von allen Geräten den Sound auf den Boxen oder? oder willst du den PC Sound und TV Sound gleichzeitig? das wird nicht gleichzeitig über den Receiver gehen. Da müsstest du als Quelle den PC HDMI am Receiver einschalten und am TV den TV Sound hochdrehen. Vielleicht kann man Quellen mischen? das weiß ich allerdings nicht

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    104
    Karma
    28
    Rep-Power
    79
    Online
    tinaso ist offline
    Beides zusammen will ich gar nicht, die Frage ist nur ob es zu Konflikte kommt (symm/unsymm). Usb interface habe ich als Standard am pc mit boxen, die Frage ist ob die LS mit dem Receiver funktionieren wenn ich das so anschliesse?
    Ich will Sound über die Soundkarte und nicht mit der Onboard abspielen (PC HDMI). HDMI nur für Bild.

    Naja werde mal im HIFI forum rumfragen.

    Grüsse

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von LongLostHope

    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    3.336
    Karma
    8557
    Rep-Power
    148
    Online
    LongLostHope ist offline
    Wir haben einen Heimkino Thread, wo sowas reingehören würde

    Der Heimkino-Thread

    @Mods,
    bitte verschieben und hier zumachen.
    ------------------------------------------------------------
    Mooncry - Dark Melodic Metal vom Bodensee !!!

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Hideto

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    834
    Karma
    2582
    Rep-Power
    128
    Online
    Hideto ist offline
    ACHSOO kein Onboard (wobei der Digital Audio chip bei den meisten Mainboards wirklich gut genug ist, ich weiß nur, dass Inception Blu Ray von nem Lap auf nen HD Fernseher und über nen Receiver ausgegeben wirklich begeistert hat).
    Aber deine Soundkarte hat ja nen SPDIF Out, und der Receiver hat ja links unten SPDIF In. Einfach unter dann die Audio Asugabe auf die USB Karte umstellen und nicht den Digital NVIDIA Out (oder wie auch immer er bei deiner Graka heißt).
    Die LS wird man sicherlich irgendwie dran kriegen. Sind das Klinken Ausgänge bei "Speakers"? ansonsten halt Adapter kaufen die dazu passen, sollte aber kein Problem sein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •