Seite 24 von 24 ErsteErste ... 14 23 24
Ergebnis 461 bis 467 von 467
  1. #461
    Registrierter Benutzer Avatar von hohoho

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    274
    Karma
    479
    Rep-Power
    113
    Online
    hohoho ist offline
    Zitat von Marc02 Beitrag anzeigen
    Was machen eigentlich die ganzen Berater, die Gutachter, die Fachleute, die die Politiker beraten ?
    genau das, was sie sollen ... die Politiker beraten.
    Unter diesen Beratern sind aber nicht nur Fachleute, die möglichst Objektiv die ganze Sache betrachten, sondern auch Mitarbeiter von Firmen, die z.B. Überwachungswerkzeuge herstellen. Die werden sich wohl kaum gegen die Internetsperren aussprechen.
    Und da die Politiker selbst Null Ahnung vom Internet haben, erkennen sie ja auch nicht, welche Maßnahmen angebracht wären ...

    Man versucht, das Internet genauso zu regeln, wie das Fernsehen ... neuerdings gab es sogar den Vorschlag, Inhalte nur dann zugänglich zu machen, wenn die betreffenden ( also unpassenden ) Altersstufen "üblicherweise dieses Angebot nicht wahrnehmen", sprich Öffnungszeiten für Websites ...
    Mehr dazu hier: http://www.zeit.de/digital/internet/...stv-zensursula

    Naja, zum Glück ist dieser Vorschlag bisher nur ein Entwurf und es ist fraglich, ob daraus je etwas wird ... bei der derzeitigen Regierung würde mich das aber ehrlich gesagt nicht überraschen

    "The number you have dialed is imaginary. Please, rotate your phone by 90 degrees and try again..."

  2. #462
    Registrierter Benutzer Avatar von Marc02

    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.379
    Karma
    9264
    Rep-Power
    140
    Online
    Marc02 ist offline
    Zitat von hohoho Beitrag anzeigen
    genau das, was sie sollen ... die Politiker beraten.
    Unter diesen Beratern sind aber nicht nur Fachleute, die möglichst Objektiv die ganze Sache betrachten, sondern auch Mitarbeiter von Firmen, die z.B. Überwachungswerkzeuge herstellen. Die werden sich wohl kaum gegen die Internetsperren aussprechen.
    Und da die Politiker selbst Null Ahnung vom Internet haben, erkennen sie ja auch nicht, welche Maßnahmen angebracht wären ...
    Das ist mir vällig bewußt aber gibt es denn nicht auch unabhängige Gutachter oder Leute, die eben "nur" Ahnung von etwas haben ohen etwas zu verkaufen !?.

    Manmuß doch kein Hacker und noch nichtmal Internetliebhaber sein um einergamaßen sinnvolle Gesetze zu erlaßen. In diesem Fall hätte man schon viel erreicht indem man sich die Unterschiede der Worte "Löschen"und "Sperren" mal angeschaut hätte.

  3. #463
    Registrierter Benutzer Avatar von hohoho

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    274
    Karma
    479
    Rep-Power
    113
    Online
    hohoho ist offline
    Zitat von Marc02 Beitrag anzeigen
    In diesem Fall hätte man schon viel erreicht indem man sich die Unterschiede der Worte "Löschen"und "Sperren" mal angeschaut hätte.
    tjaaa, zu blöd, dass es mehr als genug Leute gibt, die der Meinung sind, dass man z.B. kinderpornografische Inhalte aus fremden Ländern nicht löschen lassen kann.
    Zwar stimmt das so nicht, denn solche Sachen sind in allen Ländern verboten und werden geahndet, aber das Argument zieht immer ( vor allem halt auch bei Politikern ), denn ... wer wiederspricht, ist halt für Kinderpornos

    "The number you have dialed is imaginary. Please, rotate your phone by 90 degrees and try again..."

  4. #464
    Gesperrter Benutzer Avatar von PVaults

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Banane
    Beiträge
    1.212
    Karma
    17604
    Rep-Power
    0
    Online
    PVaults ist offline
    http://www.tagesschau.de/inland/bund...ericht144.html

    Oho. Dann schauen wir doch auch mal gerne, was das BVG zu der Freigabe zur Legalisierung des Zensurinstrumentbaus meint, das Herr Köhler da so unterschrieben hat.

  5. #465
    Mod Emeritus Avatar von Sticks

    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    "Rhinelunt"
    Beiträge
    7.352
    Karma
    46813
    Rep-Power
    302
    Online
    Sticks ist offline
    Zitat von PVaults Beitrag anzeigen
    Oho. Dann schauen wir doch auch mal gerne, was das BVG zu der Freigabe zur Legalisierung des Zensurinstrumentbaus meint, das Herr Köhler da so unterschrieben hat.
    Hier gehts weiter: -> http://www.musiker-board.de/politik-...ml#post4565920

    -Grüße, Sticks


  6. #466
    Musikindustrie Avatar von ambee

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    3.202
    Karma
    19921
    Rep-Power
    174
    Online
    ambee ist offline

  7. #467
    Musikindustrie Avatar von ambee

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    3.202
    Karma
    19921
    Rep-Power
    174
    Online
    ambee ist offline
    sehr interessanter blogeintrag. hier erzählt ein vertreter eines beteiligten providers wie das damals mit den internetsperren hinter den kulissen zuging.

    wenn das alles wirklich so passiert ist (und der eintrag ist imho sehr authentisch geschrieben), dann tut sich für die deutsche politik was verlogenheit und betrug am wähler angeht eine ganz neue dimension auf. das ist teilweise wirklich zum haare raufen.
    die internetsperren waren schon im februar 2009 tot. es war klar, dass das ding niemals umgesetzt werden könnte. das zuständige ministerium und das BKA wussten das. trotzdem hat man die sau durchs dorf getrieben, die komplette öffentlichkeit belogen, damit wahlkampf gemacht und schlussendlich das ding im juni 2009 abgesegnet.

    Wie die deutsche Internet-Kinderpornosperre zustande kam – und zugrunde ging

Seite 24 von 24 ErsteErste ... 14 23 24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •