Bands mit Saiten und Tasten gesucht...

von Boernest, 20.02.08.

  1. Boernest

    Boernest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.08   #1
    Hallo zusammen!

    Nachdem ich eine ganze Zeit in einer Millencolin-Cover-Band Gitarre gespielt habe, habe ich nun endlich ein Paar nette Jungs gefunden, mit denen ich ein neues Projekt starten möchte (jenseits von Schrammel-Punk, mag ich eig. gar nicht). Da sich in der niedersächsischen Provinz keine Gitarristen finden lassen, die ihr Instrument wenigstens ein bisschen beherrschen bzw. nicht auf einen einzigen Musikstil beschränkt/versteift sind, haben wir entschieden, statt einen zweiten Gitarristen einen Pianisten/Keyboarder mit ins Boot zu holen. Der sagte auch sofort zu, wir sind also komplett.

    Wir wollen auf jeden Fall eigene Musik machen, unser Ding. Das einzige Problem, welches ich in Moment habe: Ich habe bisher nur Sachen mit zwei Gitarrenspuren geschrieben, weshalb ich keine Ahnung habe, wie ich an die neuen Lieder herangehen soll. Ich benötige Inspiration!

    Lange Rede, kurzer Sinn:
    Kennt ihr Bands, die mit einer Gitarre und einem Keyboard/Piano ausgerüstet sind und Art-Rock, härteren Rock oder ähnliche Musik machen? Mir fallen in Moment nur Coldplay ein:o, die sollen aber keine Refernz sein;).

    Bitte helft mir doch bei meiner Suche- DANKE!!!

    LG,
    Björn
     
  2. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 20.02.08   #2
    Dream Theater, Threshold, Circus Maximus, teilweise Tool, eventuell (wenn du Power Metal magst) auch DragonForce.

    Eigentlich gibts da doch nen Haufen Bands :)
     
  3. Boernest

    Boernest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.08   #3
    Hi MrFair!

    Danke! Die meisten der genannten Bands sind abseits dessen, was ich normalerweise höre- deshalb sind sie mir auch nicht eingefallen. Aber all diese Gruppen haben doch trotzdem immer 2 Gitarren, oder? Ich interessiere mich ja für solche, die nur eine Gitarren-Spur benötigen, um sich auszudrücken ; ).

    Freue mich auf weitere Anregungen! Vielleicht auch etwas melancholisches, ruhiges? Oder ganz hart?

    Danke,
    Björn
     
  4. Big Exit

    Big Exit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.880
    Erstellt: 20.02.08   #4
    Muse!
    Urlaub In Polen
    Sioen
    Strata

    Genghis Tron ganz hart^^
     
  5. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 20.02.08   #5
    [​IMG]

    öhm...hehe

    vielleicht bands die auf einem gitarrentechnisch (was den speen angeht ) nicht so hohem niveau spielen...

    www.myspace.com/siegeseven

    porcupine tree
    rush
    riverside
     
  6. Big Exit

    Big Exit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.880
    Erstellt: 20.02.08   #6
    Er sucht etwas mit 1 Gitarristen
     
  7. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 20.02.08   #7
    dream theater - check
    rush - check
    riverside - check
    sieges even - check
     
  8. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 20.02.08   #8
    Dream Theater, Threshold und Tool haben jeweils nur einen Gitarristen.

    Da du "melancholisch" und "hart" erwähnst, fallen mir spontan noch Opeth ein. Da sinds aber auch wieder 2 Gitarren :/

    /Edit: Übrigens haben wir den selben Vornamen. Aber das nur am Rand :D
     
  9. Slurm

    Slurm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 20.02.08   #9
    Hi,

    also Spock's Beard trifft teilweise zu, machmal wenn Morse zur A-Gitarre greift (griff...) aber eben nicht mehr.
    Ansonsten sind aber noch Riverside und Liquid Tension Experiment zu erwähnen.


    Gruß
     
  10. Big Exit

    Big Exit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.880
    Erstellt: 20.02.08   #10
    Was ist eigentlich mit dredg?
    Auf der Myspace Seite steht das der Sänger nur Slide-Gitarre spielt, das macht er doch aber nur stellenweise oder?
    Die sind ja auf jeden Fall eine super Anregung für atmosphärische Gitarren und Piano gibs ab und zu ja auch.
     
  11. Boernest

    Boernest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.08   #11
    Hallo ihr da draußen!

    Danke für eure Antworten! Ich werde mich jetzt mal durch eure Vorschläge "durcharbeiten", das wenige, was ich bisher gehört habe, gefiel mir schon ganz gut! Wobei ich zugeben muss, Dream Theater nicht zu mögen:o. Ist mir zuviel Technikgefrickel in den Stücken, was ich nicht wirklich ansprechend finde...

    Schade nur, dass es wirklich nur wenige Bands mit der gesuchten Konstellation zu geben scheint!

    Danke nochmals, vielleicht fällt dem ein oder anderen noch was ein...


    LG,
    Björn
     
  12. cosm

    cosm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.08   #12
    hmm.. songs mit einer gitarre + keybord
    Faith no more (Zombie Eaters, The Real Thing, Cucoo for Caca, Ashes to Ashes, Epic und noch viele weitere)
    fast alles von Muse, ein paar sachen von Dredg(wurde ja schon genannt)
    The Mars Volta (bsp. Inertiatic ESP oder Roulette Dares)
    Thrice - For Miles
    mehr fällt mir im Moment nicht ein. vielleicht ist ja was dabei das dich anspricht.

    lg Cosm
     
  13. Jiko

    Jiko Mod Emeritus

    Im Board seit:
    22.01.06
    Beiträge:
    7.208
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    593
    Kekse:
    43.592
    Erstellt: 21.02.08   #13
    3 meiner favorisierten Bands haben eine Gitarre und Keyboard:

    - Kamelot ( www.kamelot.com )
    - Nightwish ( www.nightwish.com )
    - Sonata Arctica ( www.sonataarctica.info )

    Dann gibt's noch mehr:

    - Tarot ( www.wingsofdarkness.net ) (Beim ersten oder den ersten beiden Alben oder so waren es noch zwei Gitarren, bei den folgenden nur eine, und da es die seit einigen Jahrzehnten gibt.... ;) )
    - Stratovarius ( www.stratovarius.com )
    - Regicide ( www.regicide.de ) (die haben eben noch eine Violine mit dabei, da wäre der Keyboarder doch arg ausgelastet)


    Das war' so ziemlich, was mir dazu einfällt... Einige Bands nehmen im Studio jedoch mehrere Gitarrenspuren auf, wenn man nach Tabs sucht, dürfte man entsprechend mehrspurige Sachen finden, live wird nur eine Gitarre verwendet.
     
  14. Boernest

    Boernest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.08   #14
    Vielen Dank euch beiden!!!


    ...Thrice finde ich sehr geil...
     
  15. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
  16. Big Exit

    Big Exit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.880
    Erstellt: 22.02.08   #16
    Jo geile Band :)

    Die ersten Alben sind noch recht metallisch, Vheiss dann atmosphärischer und bei der neuen sind jetzt zwei von 4 Eps raus die je eine Element vertonen.

    Fire ist Vheissu recht ähnlich, Water ist cooler Post-Rock/Ambient.

    Du könntest dir noch mal Hopesfall, This Day Forward und jairus geben die haben auch einen coolen Gitarrensound :great:
     
  17. puppetofmasters

    puppetofmasters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    5.040
    Erstellt: 23.02.08   #17
    Hör dir das neue Slut-Album "Still #1" an
    das ist cool
     
  18. Boernest

    Boernest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.08   #18
    Hihi,

    ich Trottel geb' doch eben "Slut" bei youtube ein und wunder mich ganz stark, was da für Videos auftauchen ; )

    "bei der neuen sind jetzt zwei von 4 Eps raus die je eine Element vertonen."

    Wie bitte?! Villeicht steh' ich auf dem Schlauch, aber ich versteh nicht, was Du meinst.

    Gruß!
    Björn
     
  19. Big Exit

    Big Exit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.880
    Erstellt: 23.02.08   #19
    Das neue Album heißt Alchemy Index und iste in Konzeptalnbum über die 4 Elemernte. Es wird in Form von 4Eps veröffentlicht, von je zwei zusammen veröffentlicht werden.
    Leztes Jahr kammen Feuer (Hardcore) und Wasser (ruhig, Ambient, Post-Rock) zusammen auf den Markt.
    Mit so je 5-6 Songs.
    Dieses jahr kommen dann Luft & Erde wieder als Dobbelalbum a zwei Eps.
     
  20. OuZoo

    OuZoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    42
    Erstellt: 05.03.08   #20
    Du solltest dir unbedingt "An Evening with John Petrucci and Jordan Rudess" anhören! Das ist der Gitarrist bzw. Keyboarder von Dream Theater. Das Album ist ne absolut geile Sache finde ich. Besteht auch nur aus Piano, teilweise Keyboard sowie E- und A-Gitarre.
    Oder kurz: 2 Männer, 1x Tasten + 1x Saiten = das was du suchst = gute Musik :)
     

Diese Seite empfehlen