bass sound preci von dead to me (Special Professional)

Dieses Thema im Forum "Wie bekomme ich diesen Sound hin?" wurde erstellt von partisan, 16.11.10.

  1. partisan

    partisan Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.473
    http://www.youtube.com/watch?v=sKo2IGXbFEQ

    was ist da noch? klingt wahnsinnig drücken, finde ich.

    ---------- Post hinzugefügt um 21:10:48 ---------- Letzter Beitrag war um 20:18:50 ----------

    kennt ja keine sau die band hier, denke ich.
    recherche ergab. preci. keine effekte und dannin den amp. meist gk 800rb oder svt 4pro. seit neustem in den staaten svt vr...

    und es klingt jedes mal so... eventuell saiten? ich spiele fender nickels. hab aber aufm preci auch nie was anderes ausprobiert...

    klingt trotzdem viel viel weniger "erdig" bei beiden bässen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.11.10
  2. sKu

    sKu Helpful & Friendly User

    Registriert seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    516
    Kekse:
    17.087
    Ich nehm mal an nen Plek benutzt du auch?
    Der Sound ist eigentlich ziemlich typisch Preci mit Plek, allerdings mit relativ wenig Höhen. Also wohl Höhenblende zu oder halt am Amp runter...
    Ob das nun Nickel oder Stahlsaiten sind ist schwierig zu sagen... und für den Sound auch eher nicht kriegsentscheidend. Frische Stahlsaiten sind eventuell kontraproduktiv, aber ansonsten dürfte es relativ egal sein.

    Hast du mal versucht an deinem Amp evtl die Bässe etwas zurückzunehmen? Je nach Raum, Amp oder Box kann eine Bassanhebung schnell dazu führen das der Tiefmittenknurr überdeckt wird und dadurch halt nicht mehr so trocken und "erdig" klingt.

    Bedenke, das ein Basssound in der Band auch stark vom Gitarrensound abhängt. Da dort nur eine Gitarre unterwegs ist und diese relativ bass arm und "moderat" verzerrt ist und damit auch einigen platz für den Bass läßt...
     
  3. partisan

    partisan Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.473
    welche frequenzen sind denn "knurrig" ? bei bassrücknahme fehlt schnell dieses füllige im sound.
     

Diese Seite empfehlen