bitte um hilfe bin ein noob xD

Dieses Thema im Forum "DJ Programme" wurde erstellt von fanta0815, 17.02.08.

  1. fanta0815

    fanta0815 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.02.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    hallo erstmal ...

    also ich bin vor jahren mal ein e-jay opfer gewesen kam von dem program nicht mehr runter amgix hate ich auch schonmal probiert aber das hat mir dann irgentwann nciht mehr gereicht nun hab ich mir ne demo von FL geholt nur leider ist das program komplett auf englisch und ich nciht sonderlich gut in der sprache xD ... auch habe ich das gefühl das ich mich mit dem programm etwas übernommen hab *rotwerd* also die grundfunktionen hab ich schon rausgefunden also wie ich die spuren belegen kann und so weiter aber der rest mit snt und eq wird mir alles bisschen zu viel dazu kommt ja noch das man da wohl alles noch bearbeiten und voll viele möglichkeiten für sämtliche kleinigkeiten hat ... im prinzip nicht schlecht aber auf englisch raff ich es einfach cniht :o(((

    gibt es vllt. ein ähnliches programm in der art was in deutsch zu bekommen ist damit ich mich erstmal mit der art an spielerein vertraut machen kann ?

    vielen dank für eure antwort und falls ich irgentwas unverständlich ausgedrückt haben sollte oder noch jemand fragen hat bitte stellen ;o)

    Danköööö :o)
  2. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    75
    Wieso nicht FL ??? Um das FL Studio als Neueinsteiger zu verstehen, braucht man ein wenig Geduld.

    Hatte mich mit FL intensiv beschäftigt und ein dreiviertel Jahr Einarbeitungszeit gebraucht. Nun möchte ich

    FL nicht mehr vermissen !!!
  3. fanta0815

    fanta0815 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.02.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    hmm ...

    ansich finde ich das programm ja nicht schlecht ... also die funktionen (wenn ich sie verstehen würde)

    sind ja bestimmt super fein ... aber die sprache ist eine riesen hürde :o(

    ich kann da rumstellen und so weiter ich höre auch was passiert aber ich könnte dir nicht mal erklären

    was ich da eigtl. mache und das ist schon blöd weil ich mein großes hobbie auch richtig verstehen

    möchte xDDD
  4. sadbuttrue

    sadbuttrue Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DD
    Kekse:
    10
    Ich bin in einer Zeit groß geworden als alles was mit Computern und später dem Intenet zu tun hatte ausschließlich in Englisch existierte. In der musikbranche gibt es auch noch sehr sehr viel Englisch. das einzige was hilft ist Übung. Also ließ Zeitungen. Ich hatte damals die Keys.. die sich viel mit Computer+Musik beschäftigt. Dort fallen immer die Begriffe und werden erklärt. Aber heutzutage hast Du ja Internet.. also schau eifach jedes Wort das Du nicht kennst in Wikipedia nach. Weil schnell und einfach lassen sich ausser dem Volumeregler an einem Programm wie FLStudio nichts erklären. ;) :D

    Für die Englischprobleme kann ich Dir wärmstens die Seite http://dict.leo.org/ empfehlen. Speichere die Suchfunktion des Programms in deinem Browser (sowas können Opera und Firefox) dann kannste jedes unbekannte Wort direkt suchen. Das ist sehr praktisch. Für PCs die kein Internet haben. Empfehle ich das klasseprogramm Babylon. Google das mal! :great:

    cu
    Rob

Diese Seite empfehlen