Coole Soli mit großen und kleinen Sweeps

Dieses Thema im Forum "Schwerpunkt Metal" wurde erstellt von Broken_Dread, 24.07.11.

  1. Broken_Dread

    Broken_Dread Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    714
    Gude!

    Der Titel sagt eigentlich schon alles - ich suche ein paar Soli, in denen große Sweep-Arpeggios vorkommen ... wenn möglich auch noch kleinere. Und gut klingen sollen die auch noch ;) Ich würde halt gerne mal lernen, wie sich diese Dinger in echte Musik einfügen lassen, weil ich sie bis jetzt nur als Fingerübung nach Metronom geübt habe. Postet mal eure Lieblingsdinger! Müssen auch nicht ZU schnell sein ... nur eben, dass man mal sieht, was die Technik so kann ^^

    Vielen Dank!
     
  2. mannibreaker

    mannibreaker Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.541
  3. legolas946

    legolas946 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    638
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    605
    2 Person(en) gefällt das.
  4. Broken_Dread

    Broken_Dread Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    714
    Super klasse!

    Danke Leute!
     
  5. cschock

    cschock Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12.06.10
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    874
    Kekse:
    20.562
  6. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    1.456
    Kekse:
    21.863
  7. mannibreaker

    mannibreaker Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.541
    Leute, ich glaube es geht hier dadrum noch recht einfach spielbare Sachen zu posten. :D
     
  8. JimKnopf-

    JimKnopf- Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13.11.09
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Halle (Saale)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    201
    Megadeth - A Tout Le Monde
     
  9. legolas946

    legolas946 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    638
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    605
    Sorry, aber bei A Tout Le Monde ist doch kein richtiger Sweep drin ;)
     
  10. JimKnopf-

    JimKnopf- Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13.11.09
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Halle (Saale)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    201
    da kannst du so viel smileys benutzen wie du willst, dein post ist trotzdem überflüssiger scheiß! ;););););)
     
  11. Soldiac

    Soldiac Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.06.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  12. Mörten  1

    Mörten 1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Neckarsulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Das kannst du ja mal üben:
    [video=youtube;I3eBs8LTGc0]http://www.youtube.com/watch?v=I3eBs8LTGc0&feature=watch_response[/video]
     
  13. Fors4k3n

    Fors4k3n Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    01.05.09
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    168
    Kekse:
    2.114
  14. legolas946

    legolas946 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    638
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    605
    Das stimmt dass es nicht einfach ist ;)
    Solche Licks würde ich jedoch mit der Legato Technik kombinieren, wobei es auch, wie du schon sagtest, mit Alternate Picking funktioniert.

    Als ich angefangen habe zu sweepen habe ich mir sehr schwer getan. Ich und bestimmt auch andere Gitarristen sind bei den ersten Versuchen sicherlich mit dem Plektrum an einer Saite hängen geblieben. Gerade beim Sweepen ist es sehr sehr wichtig, den Lick sauber und langsam zu üben, die Geschwindigkeit kommt dann mit der Zeit.
     
  15. Luke und Trug

    Luke und Trug Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29.05.10
    Beiträge:
    2.615
    Ort:
    Dreieich
    Zustimmungen:
    1.632
    Kekse:
    19.917
    Intro- Solo zu Escape The Fate - This War Is Ours:
    [video=youtube;wsdrJmXzISs]http://www.youtube.com/watch?v=wsdrJmXzISs[/video]
     
  16. SaitenSchlitzer

    SaitenSchlitzer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11.02.10
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    639
    Hi.

    Ich weiss,dass du nichts "Schwieriges" suchst,aber grundsätzlich kannst du alles verlangsamen und durch Übung meistern.Das Problem ist leider,dass viele Gitarristen (v.a. aus dem Metalbereich) dazu neigen Arpeggios sauschnell zu spielen,obwohl langsame auch wunderschön klingen.

    Jason Becker (02:31)

    http://www.youtube.com/watch?v=9OwgYFWwQlU%fmt=18

    Lehrvideo dazu:

    http://www.youtube.com/watch?v=hebiTFBtqy8&fmt=18

    Serrana ist berühmt,aber ich mag das hier lieber.Geht ja auch nur um Veranschaulichung.In Beckers Liedern findest du eigentlich (fast?) immer Sweep-Arpeggios.

    PS:In Megadeths A tout le monde sind sehr wohl richtige Sweeps drin,und zwar am Ende des ersten Solos.Man kann auch auf 2 Saiten "richtig" sweepen ;) Es müssen nicht immer 5- oder 6- oder gar 7- (Loomis) saitige Sweeps sein...
     
  17. shreddingskin

    shreddingskin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16.10.10
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    122
    Kekse:
    1.191
    Zwar nicht wirklich einfach zu lernen, aber dennoch lohnenswert und verbindet sehr schön Alternate Picking und Sweeps:

    Jeff Loomis - Miles of Machines
     
  18. Broken_Dread

    Broken_Dread Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    714
    Hey, vielen vielen Dank für die ganzen Antworten! Damit hab ich wohl was für's nächste Jahr zu tun :D
     
  19. Fors4k3n

    Fors4k3n Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    01.05.09
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    168
    Kekse:
    2.114
    Canon Rock hat auch einige Arpeggios und den Anfang von Glasgow Kiss kannst du auch sweepen, auch wenn das Original nicht gesweept ist.
    Du könntest dir auch mal auf Jamplay einen Trial Account erstellen und einige der Videos über Sweep Picking runterladen, hab da einige interessante gefunden.

    Mfg
     
  20. metalhead-finn

    metalhead-finn Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    07.06.11
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Weiterstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Einfach alles von Jeff Loomis :D
     

Diese Seite empfehlen