Dizzee Rascal - Bonkers

von Baem, 30.01.12.

  1. Baem

    Baem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.12
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.12   #1
    Hallo zusammen!

    Ich wollte mal nachfragen wie ich am besten den Basssound von Dizzee Rascal - Bonkers ab 1.05min hinbekomme?(s̶̶o̶̶r̶̶r̶̶y̶̶,̶̶ ̶̶a̶̶r̶̶b̶̶e̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶l̶̶ä̶̶s̶̶s̶̶t̶̶ ̶̶k̶̶e̶̶i̶̶n̶̶ ̶̶y̶̶o̶̶u̶̶t̶̶u̶̶b̶̶e̶̶ ̶̶z̶̶u̶)
    http://www.youtube.com/watch?v=ISy0Hl0SBfg

    Mit meinen SRA500 und nen ProFet 3.3 bekomme ich meiner meinung nach schon nen dicken Sound hin, nur es fehlt halt dieses naja wie sage ich es am besten.. halt dieser wums im Sound :D

    Sollte ich da am besten mit nem Verzerrer arbeiten? Würde sich der ZOOM B1 bzw. B2 dafür anbieten oder sollte ich direkt auf z.B. SOURCE AUDIO Effekte gehen?

    Hab noch nie nen Effekt benutzt, deshalb bin ich son bisschen aufgeschmissen ^^

    Danke schonmal!

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.12
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann Boardbetreiber, Redaktion

    Im Board seit:
    14.08.03
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Aschaffenburg
    Medien:
    34
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    1.340
    Kekse:
    24.755
    Erstellt: 30.01.12   #2
    du kannst es mal mit einem Distortion probieren, aber ich glaube, das ist eine Rechteck-Sound, der mit einem Synthesizer mit 12 dB Filter auf einem Keyboard eingespielt worden ist - auf jeden Fall waren da noch zusätzliche Effekte an Board - viel Spaß
     
  3. Baem

    Baem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.12
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.12   #3
    Hm alles klar, werd mal gucken. Danke
     

Diese Seite empfehlen