DJ-Programm zum suchen von Songs

Dieses Thema im Forum "DJ Programme" wurde erstellt von Mac55, 28.07.2008.

  1. Mac55

    Mac55 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    02.2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Hallo Experten!

    Ich suche ein Programm, mit dem man einen Musik-Song auf dem PC suchen kann und der PC dann anzeigt, auf welcher CD und auf welchem Track der Song ist.

    Ich bin nämlich noch junger und unerfahrener DJ und benutze aber CD's, keinen Compuer zum abspielen der Songs.

    Da ich aber nicht immer weiß, auf welcher CD ein bestimmter Song ist, suche ich dafür ein Programm.

    Beispiel:

    1. Ich gebe einen beliebigen Song in den PC ein, z.B. "Call on me".
    2. Das Programm zeigt dann z.B. an, "CD 12, Track 17."

    Im Vorraus müsste man dies natürlich eingeben.

    Danke im Vorraus!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Niklas K.
  2. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    06.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Kekse:
    197
    Das wäre eine ganz Simple Datenbank. Ob es sowas als Programm gibt?

    Da Du die Daten eh alle selber eingeben musst (ich gehe davon aus, dass du dir die CDs selbst zusammenbrennst aus gedownloadeten Tracks - also würde eine CDDB Anbindung nichts bringen) würd ich an Deiner Stelle ne Ecxeltabelle anlegen mit fünf Spalten. Artist, Trackname, Remix, CD-Nummer, Tracknummer. Dann per Strg +F Spalten nach Suchwort durchsuchen lassen oder einen benutzdefinierten Filer anlegen. Einfacher gehts nur noch mit Notepad - der kann auch durchsuchen ;)

    Wenn Du ein bissl mehr Ahnung hast würde das mit Access schöner gehen.

    ICH würde mir ne MySQL Datenbank anlegen, mit ner kleinen C# - GUI, das wäre auch gleich passiert. :D

    Edit:

    Was ist eigentlich ,wenn du in die ID3-Tags als Comment CD- und Tracknummer reinschreibst? Das müsste doch jedes Standard-Musikverwaltungstool auslesen können?
  3. DJ-Jan

    DJ-Jan Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    01.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coesfeld
    Kekse:
    368
    ich würd es noch leichter machen.
    Versuch es mit MPEG Audio Collection.
    Ist ein Freeware Programm mit super Suchfunktion was quasi genau das hat, was du brauchst! ->
    Klick mich

Diese Seite empfehlen