DJ-Software, brauche Erfahrungsberichte

von DJR, 11.02.11.

  1. DJR

    DJR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.11
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.11   #1
    Hallo,

    ich möchte mir endlich einmal eine DJ-Software kaufen, nachdem ich nun einige Zeit immer mit Freeware gearbeitet habe. Es ist ja toll das es Freeware gibt aber um anständig zu arbeiten möchte ich eben eine Software haben wo alle möglichen Feartures vorhanden sind, völlig ohne Beschränkungen.

    Vielleicht schreib ich erst mal was ich für Anforderungen an die Software habe.

    • Das Programm muss absolut stabil laufen.
    • Genauso wichtig ist mir eine einfache Bedienung und schnellen Zugriff auf die wichtigen Funktionen. Bei vielen Programmen sind entweder die Funktionen im nirgendwo versteckt oder die Buttons sind viel zu klein und in der Hektik nicht zu treffen
    • Waveform, Waitlist, Equalizer und so was wie ein automatischer DJ muss vorhanden sein ( muss ja auch mal aufs Klo ;) )
    • Ich benötige eine schnelle und einfache Suche, da ich eine große Anzahl an Titeln habe
    • Ich will meine Titel auch bearbeiten und bewerten können
    • Es muss meine Hercules mp3 e2 aber auch meinen Denon unterstützen.

    Ich habe mir eine Liste gemacht in der ich mal alles was so auf dem Markt ist gegenübergestellt habe (z.B. Virtual DJ, BPM Studio, Traktor etc.)

    Da ich keinen mit meiner Liste nerven will, hier mal mein kurzes Fazit.
    Ich habe alles mögliche verglichen und mein Favorit bis jetzt ist ein Programm names Ultramixer.

    Für alle die das noch nicht kennen hier mal der Link:
    http://www.ultramixer.com/

    Meine Fragen.

    Wie sind eure Liveerfahrungen mit diversen DJ-Programmen ?
    Wer kennt schon Ultramixer und was haltet ihr davon, kann man den kaufen?

    Meine Punkte oben sind mir besonders wichtig + Zuverlässigkeit und Bedienung unter Stress.
     
  2. mwoeXT

    mwoeXT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.10
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 01.03.11   #2
    Schade, dass du deine Liste nicht dazugepostet hast, dann hätte man genauer auf deine Vorstellungen eingehen können.
    So bleibt nur zu sagen, dass Traktor sehr stabil ist, alle möglichen Controller unterstützt (ich benutze eine APC40, die garnicht dafür gemacht ist),
    die genannten Features hat es auch, der Workflow ist gut...

    Wieviel Bearbeitung willst du denn?
     
  3. inconocido

    inconocido Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Ravensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.11   #3
    ich rate dir auch zu traktor,- hatte mit dem programm nie probleme... (controler xone 1d)
     

Diese Seite empfehlen