Frage zu Tremolo Part in Hotel California

Dieses Thema im Forum "Spieltechnik, Lernen, Bücher" wurde erstellt von Lumix007, 02.07.11.

  1. Lumix007

    Lumix007 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28.11.10
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    Meinerzhagen
    Kekse:
    4.961
    Für alle die den Song nicht kennen.

    [video=youtube;bZc0oSIicfk]http://www.youtube.com/watch?v=bZc0oSIicfk[/video]

    So,nun meine Frage,beim Tremolo am Anfang muss man doch das Tremolo,also Zb. die E Saite 3x anspielen,mit zb. a,m,i Finger?
    Ich fang jetzt zum 1x mit Tremolo an,daher diese doch bestimmt normal recht einfache Frage.

    Mir gehts nur um das Tremolo,ich weiß halt nicht wie oft ich da immer die jeweilge Saite anspielen muss,steht da halt nirgendwo^^:gruebel:

    Danke euch mfg Sascha
     
  2. The Hypnotized

    The Hypnotized Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    446
    Man sieht es in dem Video leider nicht, aber ich würde auch sagen dass er da "klassisches" Tremolo spielt, also genau wie du gesagt hast auf jeden Basston 3 mal die jeweilige Diskantseite. Fingersatz dafür ist dann immer p-a-m-i.
    Wenn du dich noch nicht mit Tremolo beschäftig hast würde ich dir empfehlen das ganze ersteneinmal mit Leersaiten sehr langsam zu spielen und dann anfangen Sprints einzubauen, also am Anfang z.B 3 mal in 8teln, dann einmal 16tel. Wenn das richtig sitzt 2 mal 8tel, 2 mal 16tel, und so weiter. Dabei kannst du dann mit dem Metronom noch langsam das Grundtempo steigern.

    Ich hoffe mal ich hab das jetzt halbwegs verständlich formuliert und konnte dir helfen :)
     
  3. Lumix007

    Lumix007 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28.11.10
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    Meinerzhagen
    Kekse:
    4.961
    Immoment fällts mir noch schwer mit dem Daumen die Bass Saiten zu spielen,und dann das Tremolo dazu.aber ich spiels erstmal in 1/4 da klappt das scho ganß gut;).
    16tel wäre doch schon sehr schnell?:D.
    Selbst mit 1/8 hab ich noch zu kämpfen.

    Aber ich denk 1-2 Woche dann läuft das schon sehr viel besser.
     
  4. rancid

    rancid Helpful & Friendly User

    Registriert seit:
    16.10.07
    Beiträge:
    2.920
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    73XXX
    Kekse:
    12.070
  5. Lumix007

    Lumix007 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28.11.10
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    Meinerzhagen
    Kekse:
    4.961
    Aber bei dem Tempo sieht man es doch nich^^:p:D,bei mir sieht die Notation anders aus,da ist nur so ein komisches Symbol drüber was das Tremolo halt kennzeichnet,aber nich wie oft,aber gut dann weiß ich ja doch wies gemeint ist,hört sich aktuell halt noch nich so an wie bei Sungha^^:o:cool:.

    Ja ich weiß die Spanier können das alle noch viel schneller,aber die spielen ja auch nichts anderes^^:D.
     
  6. The Hypnotized

    The Hypnotized Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    446
    Das kommt natürlich auf dein Grundtempo an, ich wollte halt nur betonen, dass es wichtig ist in nem Tempo anzufangen, bei dem man sich wirklich sicher fühlt, egal wie langsam das erstmal ist. Wenn die 4tel dann sitzen, würde ich halt versuchen eine "Einheit", also einmal p-a-m-i, als Sprint in 8teln zu spielen.
    Wenn das dann läuft, kannst du die Anzahl an 8teln immer weiter erhöhen.

    @rancid: Die Notation zeigt jetzt aber kein Tremolo im klassischen Sinne, da das ja in triolen notiert ist und der Basston zeitgleich mit der ersten Note der Oberstimme gespielt wird. Soll jetzt nicht meckernd klingen, wollte nur drauf hinweisen :).
     
  7. rancid

    rancid Helpful & Friendly User

    Registriert seit:
    16.10.07
    Beiträge:
    2.920
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    73XXX
    Kekse:
    12.070
    Ja, ist mir auch aufgefallen :D
    Ich hätte nicht nebenher was essen sollen. :rolleyes:
     
  8. Lumix007

    Lumix007 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28.11.10
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    Meinerzhagen
    Kekse:
    4.961
    Immoment spiel ich es halt noch sehr langsam,weil schnell nich geht,aber is ja auch normal wenn man noch nie ein Tremolo richtig geübt hatt,wobei ich sagen muss,meine Finger sind finde ich recht gut trainiert,also die an der rechten Hand,daher es läuft ja schon ganß ok.
    Nur die Koodination is noch nich so wie sie soll,aber das wird wie gesagt
     

Diese Seite empfehlen