GIBT es Linsen zur Lichtbündelung für PAR 16 oder PAR 30?

von lightfan, 07.09.10.

  1. lightfan

    lightfan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 07.09.10   #1
    Hallo, :)

    ich suche für einen PAR 16 oder PAR 30 Spot Linsen - gibt es sowas überhaupt?

    Das Licht soll damit auf einer Distanz von 1,5-2 Meter auf einen kleinen Punkt (5-10cm Durchmesser) gebracht werden. Ich bräuchte dies, um zwei Halbspiegelkugel mit LED-Leuchtmittel anstrahlen zu können.

    Wen sich das ganze Licht auf einen Punkt konzentriert wird es heller und von den Spiegeln wieder besser in den Raum zurück geworfen. So ist es zwar auch schon sichtbar, aber wegen der breiten bestrahlten Fläche (ca. 50 cm) leider bei kleinstem Nebelaufkommen schon nicht mehr sichtbar und es schaut auch blöd aus die ganze Kugel ins Licht zu tauchen, wie ich persönlich finde.

    Ich weiss schon, dass es von American DJ diesen Strahler gibt, aber ich bräuchte ja quasi nur die Linsen- die PAR 16 Spots hab ich eh zu viele... :rolleyes::o

    Danke für Infos :).
     
  2. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod

    Im Board seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    4.818
    Ort:
    LK Oldenburg
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    20.856
    Erstellt: 07.09.10   #2
    Zu kaufen gibt es da nichts, zumindest habe ich noch nie was gesehen. Schonmal mit den Gobo-Vorsätzen probiert?

    LG :)
     
  3. lightfan

    lightfan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 07.09.10   #3
    Vielen dank für die Antwort...

    Wie meinst du das genau mit Gobo Vorsätzen?

    Eine runde Scheibe mit kleinem Loch aus dem dann das Licht scheint?! :confused:


    Ich möchte halt genau so einen Effekt hin bekommen. Ist sogar schon etwas zu stark!
    http://www.youtube.com/watch?v=qX6nOXh5ONg&feature=related
     
  4. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod

    Im Board seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    4.818
    Ort:
    LK Oldenburg
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    20.856
    Erstellt: 08.09.10   #4
    Wenn du ein Gobo mit einem runden Loch benutzt, bündelst du das Licht ja nicht. Der Lichtstrom wird also kleiner, du möchtest aber mit einer höheren Beleuchtungsstärke beleuchten bei einem annährend gleichen Lichtstrom, also eine kleinere Fläche beleuchten.
    Da liegst du mir Linsen schon richtig. Leider bin ich nicht der Fachmann in optischer Physik, sodass ich dir jetzt nicht sagen kann ob du da eine bestimmte Linsenform, z.B. plankonvexe Linsen brauchst. (Schade eigentlich... :o)
    Meine Idee war einfach, dass du es mal ohne Gobo mit den Linsen von den Gobo-Vorsätzen versuchst.

    LG :)
     
  5. lightfan

    lightfan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 08.09.10   #5
    Achso haben die GOBOS Linsen dahinter? Das wusste ich nicht danke. Hab das noch nie gekauft. :confused:

    Ja dachte ich schon, sonst bringt das nicht sehr viel. Man hat zwar dann einen kleineren Kegel nur wen das Licht gebündelt dort hingeworfen wird, ist es bestimmt viel heller.
    Beim American DJ Spot ist "nur" eine LED- mit 3 Watt allerdings verbaut. Und das ist extremst schön laut Ansicht vom Video. :great:

    Blöd das man nicht so leicht Linsen findet... :bad::o:confused: Habe noch nix (günstiges) im Internet entdeckt.

    Vielleicht frag ich mal in einem Baumarkt bei uns. Einige sind da ganz nett und helfen einem gerne weiter.
    Brauchte letztes Mal auch eine Möglichkeit um eine leichte 3fach Steckdosenleiste an die Wand/Decke zu bringen.
    Leider gabs keine Klammern. Dübel und durch geht ja leider nicht ausser man will einen Stromschlag bekommen...
    Zum Glück gab es aber einen Bau/Montagekleber. Der soll halten da er extra dafür ausgelegt ist und genau halten.
    War ganz nett der Verkäufer bei Nachfrage. :great::)
     
  6. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod

    Im Board seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    4.818
    Ort:
    LK Oldenburg
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    20.856
    Erstellt: 08.09.10   #6
    Nein, ein Gobo ist eine Metall oder Glasscheibe, sonst nichts. da sind keine Linsen drin.
    Du hast aber doch diese PAR16 mit den Stangen und Linsen zum verschieben dran, um damit Gobos projezieren zu können, oder?

    LG... :)
     
  7. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 09.09.10   #7
    Vll mal ein defektes Par 36 Leuchtmittel mit der Flex vorsichtig aufschneiden und somit die Frontscheibe als Linse Missbrauchen. Ich weiß nicht, ob das geht - könnte es mir aber vorstellen. Ansonsten bekommst du doch fast überall Linsen: Schieß dir bei ebay nen kaputten Lichteffekt, da sind immer Linsen drin. Vll auch nen defekter Beamer oder Overheadprojektor. Oder Linsen aus einem defekten Fernglas? könnte alles gehen..
     
  8. lightfan

    lightfan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 13.09.10   #8
    Danke für die 2 neuen Antworten.
    Leider projiziert der PAR16 mit den Stangen und Linsen zum verschieben "nur" an den Rändern eine Verschärfung. Der Lichtkegel wird kaum kleiner, egal wie sehr man die Linsen verschiebt/umdreht etc. Schon probiert...

    Werde mal schauen das ich die Linsen so auftreibe. Leider sind die defekten Effekt-Lichtgeräte oft auch noch viel zu teuer (gehen vielleicht 10-20€ billiger raus als wen sie gehen würden). Das heisst da kann man gut und gerne mit Versand nur um 1-2 Linsen zu bekommen 30€ loswerden. ebay hat gerade bei gebruachten Sachen kaum Schäppchen weil jeder das Teil dann haben will und sich denkt: Das bekomme ich mit einem Schraubenzieher wieder hin. :rofl: Aber ich suche weiter, im Moment habe ich leider nicht die Zeit dafür.

    Lg
     

Diese Seite empfehlen