Guitar Pro 6 ein Halbton zu hoch

von Fantus, 01.02.12.

  1. Fantus

    Fantus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    24.07.16
    Beiträge:
    2.631
    Ort:
    Lübbecke
    Zustimmungen:
    924
    Kekse:
    10.694
    Erstellt: 01.02.12   #1
    also das Dingen triebt mich in den Wahnsinn. Wenn ich Noten da eingebe ist es konstant einen Halbton zu hoch. Die Stimmung der "Gitarre" ist auf Standard also E A D G B E ( das zeigt er auch an) aber wenn ich da ein tiefes E eingebe ist es in Wahrheit ein E#

    hat jemand eine Idee wie ich im das abgewöhne kann?
     
  2. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    1.908
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 02.02.12   #2
    Was heißt es ist ein E#, es wird ein E# notiert, oder es klingt nur ein E#?
    Falls letzteres, ist es sowohl bei Midi als auch bei RSE der Fall?
     
  3. Fantus

    Fantus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    24.07.16
    Beiträge:
    2.631
    Ort:
    Lübbecke
    Zustimmungen:
    924
    Kekse:
    10.694
    Erstellt: 02.02.12   #3
    ich nutze Tontechnisch nur die eingebaute Wiedergabe auf Standart Audio Device.

    Es ist ein E notiert, es kommt ein E# raus

    Meine Idee mit GP war eigendlich das ich das notiere, was ich üben will und dann parallel dazu spiele. Da ist so ein Halbton Abweichung schon etwas lästig.

    Ach ja, ich betriebe das auf einem Mac, falls das wichtig ist, aber andere Programme die aufs Standard Audio gehen haben das Problem nicht.

    ---------- Post hinzugefügt um 20:55:57 ---------- Letzter Beitrag war um 12:56:39 ----------

    ich habe mal spaßeshalber einen Song vom Mac aufs Ipad importiert, da passt die Stimmung ..

    Arbeit sonst jemand mit guitar Pro 6 auf dem Mac?
     
  4. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 02.02.12   #4
    Stichwort samplerate? Kann es daran liegen?

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
  5. dugabe

    dugabe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.09
    Zuletzt hier:
    2.06.15
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    157
    Kekse:
    2.293
    Erstellt: 02.02.12   #5
    Gitarre in GP6 nen Halbton runterstimmen und es passt wieder ;D
     
  6. Bengel66

    Bengel66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.11
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    90
    Erstellt: 04.02.12   #6
    Ne, das ist nicht genau ein Halbton, und ich glaub es schwankt auch je nach Note... ich hab das Problem auch, aber nur auf meinem Mac Mini. Aber nicht unter Windows auf dem selben Rechner und auch nicht auf meinem MacBook...

    Du kannst halt das RSE unter Ton deaktivieren, aber das klingt natürlich sehr öde, aber anders hab ich es auch noch nicht hinbekommen. Ich hab viel am System gebastelt, ob wir da irgendwas verstellt haben?
     
  7. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    9.952
    Zustimmungen:
    2.639
    Kekse:
    29.507
    Erstellt: 04.02.12   #7
    Schaumal in deinem Audio Treiber Menü, wenn die Samplerate auf 48khz ist dann ist das der Übeltäter, muss auf 44,1khz oder 44100 Hz

    :)
     
  8. Fantus

    Fantus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    24.07.16
    Beiträge:
    2.631
    Ort:
    Lübbecke
    Zustimmungen:
    924
    Kekse:
    10.694
    Erstellt: 04.02.12   #8
    gute Idee, aber leider war es das nicht, steht auf 44Khz

    übrigens hab eich den selben Effekt wenn ich nicht das Build in Audi Interface nutze sondern auch über den Steinberg CL1
     
  9. Bengel66

    Bengel66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.11
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    90
    Erstellt: 04.02.12   #9
    Bei mir war es das! Audio-Midi-Setup bei der Ausgabe war bei mir 48000 :great: Dank schon mal von mir musikuss!

    Beim Eingang war es bei mir ok, hast du auch bei Ausgang geschaut, Fantus01 ?
     
  10. Fantus

    Fantus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    24.07.16
    Beiträge:
    2.631
    Ort:
    Lübbecke
    Zustimmungen:
    924
    Kekse:
    10.694
    Erstellt: 04.02.12   #10
    das passte ( zumindest in der Anzeige) aber es wird jetzt echt merkwürdig ...Audiointerface gewechselt Tonlage stimmt ..

    wieder zurück gewechselt, stimmt immer noch ....

    Ich weiß nicht was da passiert ist, auf jeden fall geht es jetzt ..... echt strange


    Auf jeden Fall geht's jetzt, Dankes Jungs :)

    Edit: ich vermute das sich GP da irgendwie falsch initialisiert hatte
     
Die Seite wird geladen...