GURT like JOHNNY CASH

von LION-CAGE, 27.12.09.

  1. LION-CAGE

    LION-CAGE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.09
    Zuletzt hier:
    18.01.16
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.09   #1
    Hallo,

    wer kann mir sagen, wir die Vintage-Gitarrengurte (wie z.B. von Johnny Cash) an der Kopfplatte ohne Band und ohne zusätzlich Schraube befestigt werden?

    Kann auf Fotos nichts genaues erkennen...... :mad:

    [​IMG]

    Danke im Voraus :)
     
  2. LION-CAGE

    LION-CAGE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.09
    Zuletzt hier:
    18.01.16
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.09   #2
    Niemand? :mad:
     
  3. HamsterOfTragedy

    HamsterOfTragedy Mod Emeritus

    Im Board seit:
    12.01.09
    Zuletzt hier:
    27.08.12
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    27.635
    Erstellt: 28.12.09   #3
    Gemach, gemach. Alte Säcke wie wir sind keine D-Züge...
     
  4. TheMystery

    TheMystery Gitarren - MOD

    Im Board seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    7.384
    Zustimmungen:
    1.582
    Kekse:
    58.183
    Erstellt: 28.12.09   #4
    Hi Lion,
    Willkommen im Board.
    Die alten Gurte wurden wohl (wie heutige moderne Modelle auch) mit einer Schlaufe hinter dem Sattel gehalten. Das ist meiner Meinung nach auf dem Bild auch deutlich erkennbar. Ein schmalerer Gurt wird hinter dem Sattel und unter den Saiten um die Kopfplatte gezogen und dann an mittels der Metalllasche fixiert.

    Hoffe das beantwortet die Frage
    Gruss
    TheMystery
     
  5. LION-CAGE

    LION-CAGE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.09
    Zuletzt hier:
    18.01.16
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.09   #5
    Hat mal jmd. ein Foto von solchen "speziellen" Gurten?
     
  6. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.763
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 01.01.10   #6
    Ich glaub nicht, dass sowas heute noch gebaut wird. Ist mir jedenfalls noch nirgendwo aufgefallen.
     
  7. LION-CAGE

    LION-CAGE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.09
    Zuletzt hier:
    18.01.16
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.10   #7
    Naja okay, danke für die Beiträge =)

    Frohes Neues !
     
  8. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.214
    Zustimmungen:
    2.443
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 02.01.10   #8
    Vielleicht findest du was passendes bei Sully's. Eventuell passt einer der "vintage-straps" zu deinen vorstellungen?

    Gruss, Ben
     
  9. LION-CAGE

    LION-CAGE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.09
    Zuletzt hier:
    18.01.16
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.10   #9
    Leider nicht :(
     
  10. toni12345

    toni12345 Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    26.05.07
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    2.429
    Zustimmungen:
    741
    Kekse:
    16.128
    Erstellt: 04.01.10   #10
    Auch hier hat tone-toys eigentlich eine umwerfende Auswahl. Wie wär's denn mit diesem hier?

    Gruß
    Toni
     
  11. willow

    willow Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    19.01.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 04.01.10   #11
    Ab zum Schuster. Leder ist ein relativ leicht bearbeitbares Material.
     
  12. LION-CAGE

    LION-CAGE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.09
    Zuletzt hier:
    18.01.16
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.10   #12
    Es geht ja um einen Gurt, der am Kopf befestigt wird ohne Schnur.
    So wie hier:
    [​IMG]
     
  13. rancid

    rancid Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    16.10.07
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    2.928
    Ort:
    73XXX
    Zustimmungen:
    203
    Kekse:
    12.071
    Erstellt: 04.01.10   #13
    ---

    EDIT: Blödsinn geschrieben
     
  14. hack_meck

    hack_meck MB Lounge & Co.

    Im Board seit:
    22.09.09
    Beiträge:
    17.223
    Ort:
    abeam ETOU
    Zustimmungen:
    11.774
    Kekse:
    173.586
    Erstellt: 04.01.10   #14
    Im Bild 1 geht der Gurt um die Kopfplatte, da geschlossen....
    Im Bild 2 scheinbar nur um die Mechanik der tiefen E-Saite an der offenen Kopfplatte....

    für Variante 1: Rolladengurt, Leder...... Schlitz an Korpuspin, Schlaufe an Kopfplatte
    für Variante 2: Rolladengurt, Leder...... Schlitz an Korpuspin, Haken (S), Karabiner oder Blumendraht.... an der Mechanik - sei kreativ !!!!

    Martin

    PS: Lederschlaufe um Kopfplatte - unter den Saiten - die dort auch bleibt und eine Verbindung zum Gurt per Karabiner hatte ich schon vor 20 Jahren bei meinem ersten Versuch Gitarre zu lernen - und auch damals war ich zu faul immer die Lederschlaufe unter die Saiten zu fummeln, daher blieb die Schlaufe dran...
     
  15. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.214
    Zustimmungen:
    2.443
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 04.01.10   #15
    Sonst google doch mal nach "reso-straps" oder "resonator-straps". Die square-neck spieler hängen sich ihre dobros gern an schlaufen (auf googlianisch "heastock loop"). Auch manche mandolinengurte gehen in die richtung...

    Gruss, Ben
     
  16. Primut

    Primut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.073
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    206
    Kekse:
    4.235
    Erstellt: 05.01.10   #16
    Ich würde sagen, einfach ein schmales Ledergurt und dann unten einen Knopf dran nähen.
    Dann kannst du es um den Kopf wickeln und per Knopf in die Gurtlöcher einhaken.
    So wie hier zB, dort gibt es auch eine interessante Auswahl.
     
  17. LION-CAGE

    LION-CAGE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.09
    Zuletzt hier:
    18.01.16
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.10   #17
    LANGSAM kommt man der Sache nähe :)
    Aber leider immer noch nicht zutreffend :(
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  18. Primut

    Primut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.073
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    206
    Kekse:
    4.235
    Erstellt: 05.01.10   #18
    Na sag ich doch.
    Einfach schmales Ledergurt nehmen! Ok, hier sieht es eher wie ein klassischer Karabiner-Haken aus, den Johnny da von hinten rumgehakt hat.
    Das kann man doch selbst zusammenbasteln, wenn es diese beiden Teile halt nur einzeln gibt.
     
  19. teh_Q

    teh_Q Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.08
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Gütersloh
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    932
    Erstellt: 07.03.10   #19
  20. LJS

    LJS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    11.12.10
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
Die Seite wird geladen...