Ist dieses Angebot okay?

von PunkMettler, 13.12.08.

  1. PunkMettler

    PunkMettler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 13.12.08   #1
    Hallo,

    ich habe vor mir demnächst vieleicht eine neue Snare zu kaufen und habe mir von meinem Schlagzeugleherer erzählen lassen das man die Snares ab Force 2000 von Sonor kaufe könnte. Ich habe auch hier eine bei Ebay gefunden:
    http://cgi.ebay.de/Sonor-Snare-14-F...ryZ21767QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    ist das Angebot okay, sind die Snares für den Preis okay? Oder gibt es alternativen... z.B die hier:
    http://www.musik-service.de/premier-artist-brass-snare-14x65-prx395762020de.aspx davon hab ich auch schon viel gelesen hier (mein ich :cool:).
    Achja ich Spiel Rock bis Metal. Meine Soundvorstellungen sind schwierig zu beschreiben, ich hätte gerne eine laute und "druckvolle" Snare die man aber auch schön präzise Anspielen kann, um auch kleine Akzente setzen zu können. :great:
    Edit: Mein Preisbereich is so zwischen 150-200€...

    mfg
     
  2. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 13.12.08   #2
    Würde dir für eine durchsetzungsfähige und laute Snare eine aus Metall/Aluminium oder sonstigem empfehlen. Nicht unbedingt aus Holz. Die Sonor hab ich selbst noch nicht gespielt. Zur Premier schau mal hier bitte.
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 13.12.08   #3
    dein lehrer hat schon recht, allerdings würde ich das auf ein budget von unter 100euro beziehen, da stimmt das.


    für das von dir einsetzbare geld bekommst du deutlich höherwertigere snares als die sonor force reihe (ausnahme: force 3000)


    druckvoll käme mir jetzt eine metallsnare tieferen maßes ins gedächnis... messing/bronze/kupfer in 14x6 oder noch tiefer.
    gebraucht bekommst du für 200 euro pearl free floatings (da kann man den kessel dann beliebig wechseln) und andere hochwertige schnarren.

    neu gibts momentan für 170 euro die premier artist brass in 14x6,5" bei musik-service, welche ich für sehr empfehlenswert halte

    stehst du auf "extravaganz" so gäbe es beim musicstore für 150 euro pdp sx acryl schnarren, die ebenfalls ordentlich drücken können (ist zudem ein gutes angebot, bei anderen stores kosten die über 200 euro)

    worldmax hat auch ein paar ordentliche schnarren im angebot, gibts auch manchmal auf ebay
    http://cgi.ebay.de/Worldmax-Messing...3286.c0.m14&_trkparms=66:2|65:1|39:1|240:1318

    nicht zu vergessen die allseits beliebte peace phosphor bronze snare

    mrbungle verkauft zudem eine sonor performer snare für unter 100euro im flohmarkt
     
  4. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    7.448
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    508
    Kekse:
    10.886
    Erstellt: 13.12.08   #4
    Auf dem Gebrauchtmarkt würde ich mich auch nach einer Pearl Sensitone, einer Sonor Phonic Ferromangan oder einer Ludwig Acrolite oder Supraphonic umsehen.
    Letztere halte ich nach wie vor noch für eine der besten "Rock-Snares" und das obwohl ich eigentlich kein Metall-Snare Fan bin.
    Im Prinzip geben sich diese Snares untereinander nix. Ich würde die Sonor der Ludwig Supra sogar vorziehen, da die Sonor besser verarbeitet ist.
    Bei Ludwig zahlt man wohl auch für den Kult und den Namen.
    Preislich dürftest du da mit deinen 200 € schon hinkommen.
     
  5. PunkMettler

    PunkMettler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 13.12.08   #5

    erstmal danke allen das waren schon mal viele Hinweise. Die Sono Preformer ist die zu Empfehlen ist die Qualitativ besser als die Premier oder die Force 3000?
     
  6. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    35.909
    Erstellt: 13.12.08   #6
  7. PunkMettler

    PunkMettler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 13.12.08   #7
    so ich habe mich jetzt nochmal ein bisschen durch das Forum gelesen und ich glaube es wird die Premier werden, danke erstmal allen. Und haber noch ne Frage, wieso schreibst du "die nie und nimmer" ?:confused: Welche meinst du jetzt die 3000`?

    mfg
     
  8. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    35.909
    Erstellt: 13.12.08   #8
    na die, die du oben verlinkt hattest (3005).

    Nie und nimmer klingt vll. jetzt etwas hart, aber sie wäre mir schlicht und einfach für den Preis viel zu teuer und bietet dabei nicht einmal irgendwelche Besonderheiten. Klanglich Ok, aber das kann man schon für die Hälfte haben.

    Ich denke mit der Premier machst du einen viel besseren deal!!
     
  9. PunkMettler

    PunkMettler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 13.12.08   #9
    ja, ich denke die wirds auch werden. Aber welche Felle?? schiesst mir grad durch den Kopf. Ich bräuchte für meine Toms nämlich auch neue. Ich dachte für die Resofelle an Remo Pinstripes und an die Schlagfelle an Powerstrokes (Powerstroke 3). Kann man das so machen?
     
  10. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    35.909
    Erstellt: 13.12.08   #10
    Keine Pinstripe als Resos!
    Jetzt mal ne Möglichkeit (hier Remo)

    Abassador clear als Resofelle, und entweder die selben als Schlagfelle, oder Emperor clear.
    Pinstripe würd ich evtl. als bd Fell nehmen, auch das Powerstroke ist OK.
    Snare Ambassador coated white, und selbiges als X-thin clear fürs Reso.
     
  11. PunkMettler

    PunkMettler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 13.12.08   #11
  12. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    35.909
    Erstellt: 13.12.08   #12
    Die sind auch doppellagig (Emperor) klingen aber nicht ganz so gedämpft wie Powerstroke oder Pinstripe.
    Aber das ist Geschmacksache...

    Pssst: ich hab auf meinem set auch Pinstripes als Schlagfelle drauf ;)
    ...und finde sie gut.
    Aber auch Ambassador clear finde ich richtig toll, klingen halt offener.

    Abgedämpft wird bei nix!
     
  13. PunkMettler

    PunkMettler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 13.12.08   #13
    okay^^ dann wird es wohl pinstripes bei den Schlagfellen und Ambassador clear bei den reso werden. Bei der Snare bin ich mir noch nicht ganz sicher ich glaube da kauf ich lieber ein Powerstroke 3 und lass mein derzeitiges reso fell (Renaissance Snare /kp was das ist)
    :rolleyes:


    Edit: Stimmt es eigentlich das das Resofell immer tiefer als das Schlagfell gestimmt sein sollte?
     
  14. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    35.909
    Erstellt: 13.12.08   #14
    Ich habe halt seit fast 30 Jahren immer ein Remo Ambassador coated auf der snare, gut da gab es schon mal ein Fiberskin oder auch was anderes aber zu 90% eben dieses. Was anderes werde ich auch nicht mehr drauf tun ;)

    Aber, das kannst du natürlich machen wie du möchtest :D

    UND noch zum Abschluss.. nicht das du denkst, ich hätte was gegen Sonor!
    Meine Hauptsnare ist eine Sonor, aber keine Force....
     
  15. PunkMettler

    PunkMettler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 13.12.08   #15
    ich verstehe ;) danke nochmal..

    mfg
     
  16. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    35.909
    Erstellt: 13.12.08   #16
    Gern geschehen! :)

    Ich zeige sie dir auch gerne, mittlerweile habe ich nur noch diese beiden, es waren mal weit mehr ;)
    Die maple 8er hab ich schon seit 20 Jahren.... die Sonor vll. 4-5 Jahre.

    [​IMG]

    [​IMG]

    PS: die Sonor hat auch Guss-Spannreifen, wie die Fame ;)
     
  17. vicFirth.moppeL

    vicFirth.moppeL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.08
    Beiträge:
    1.099
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    2.723
    Erstellt: 15.12.08   #17
    http://www.customdrums.de/

    hier kannst du dir auch eine snare zusammenstellen. unter anderen findest du dort einen 14" x 6,5" stahlkessel der für deinen musikstil genau richtig sein dürfte. dabei müsstets du aber darauf achten, dass du die "bolt-lugs" nimmst da der kessel für diese böckchen geborht ist.
    die komplette snare bekämst du so ab ca. 160€

    LG
    Matze
     
  18. chadsmith

    chadsmith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    94
    Erstellt: 15.12.08   #18
    entschuldigung wenn ich täusche aber powerstroke 3 ist doch nicht doppellagig?? ich dacht die sin einlagig mit verstärkungsring?
    kann mich wer aufklärn?
     
  19. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    35.909
    Erstellt: 15.12.08   #19
  20. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 15.12.08   #20
    Powerstroke 4 wäre doppellagig.
     

Diese Seite empfehlen