Johnny Christ Bassound

von minimopsi, 28.06.10.

  1. minimopsi

    minimopsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    162
    Erstellt: 28.06.10   #1
    heyho, ich brauche eure Hilfe.
    Ich drehe wie verrückt an meinem Verstärker rum, aber ich bekomme den Sound von Johnny Christ (Avenged Sevenfold)
    einfach nicht hin. Teilweise spielt der die Lieder mit Plek und manche mit Finger. Jetzt seit ihr gefragt, ich hoffe ihr könnt mir helfen den Sound hin zu bekommen.
    Hier sind mal ein paar Beispiele, zwar nicht sehr viel bass aber ich hoffe es reicht.
    http://www.youtube.com/watch?v=qnCA-JwGqLc

    http://www.youtube.com/watch?v=QYoouo2k00g

    http://www.youtube.com/watch?v=VNpy2K27PKU&feature=related

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    MfG
    Fabio
     
  2. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    4.585
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    667
    Kekse:
    10.963
    Erstellt: 29.06.10   #2
    Johnny spielt Gallien Krueger Amps und Boxen und dazu Musicman Stingrays.
    Und in den Stingrays liegt das Geheimnis. Dazu noch schön höhen und bässe rein und ab dafür
     
  3. minimopsi

    minimopsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    162
    Erstellt: 29.06.10   #3
    Hi Ryknow
    Das mit seinem Equiptment wusste ich schon, aber naja kannst du ja nicht wissen.
    Achja noch zu meinem Equiptment.
    Ich habe nen Ibanez SR300 und nen kleinen Übungsamp von Vision, wird zwar schwierig damit was zu machen weil der Amp blöd ist aber hat vielleicht einer Einstellungen am Bass selbst (ist ja Aktiv) und am EQ vom Amp?
    MfG
    Fabio
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau

    Im Board seit:
    01.09.03
    Beiträge:
    9.566
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    167
    Kekse:
    29.125
    Erstellt: 04.07.10   #4
    sorry, aber mit den vorraussetzungen: vergiss es einfach :)
     
  5. sKu

    sKu Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    2.832
    Zustimmungen:
    532
    Kekse:
    17.684
    Erstellt: 04.07.10   #5
    Auch wenns brutal klingen mag: EDE hat da im Kern recht. Unter den Vorraussetzungen wird das schwierig.
    Ein Ibanez SR ist nicht grade eine günstige Vorrausetzung für eine "Stingray"-Sound...
    Über den Amp braucht man für sowas nicht reden. Es ist ein "Übungsamp". Das sagts schon: Keine Soundwunder, kein Wunschsound, sondern ein Hilfsmittel um zu Hause üben zu können...
     
  6. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    6.221
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    358
    Kekse:
    37.690
    Erstellt: 06.07.10   #6
    Rein hypotetisch: Wie würdet ihr den Sound den machen? Ansich find ich den stellenweise ziemlich geil :D
    Klar steh ich auf Ray Sounds ^^ Aber der drückt in den tiefmitten doch etwas mehr als man eigentlich erwarten würde.
     
  7. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    4.585
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    667
    Kekse:
    10.963
    Erstellt: 06.07.10   #7
    gönn dir nen Entpixler und vergrößer das Bild mal =D
    [​IMG]
     
  8. minimopsi

    minimopsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    162
    Erstellt: 06.07.10   #8
    Hmm naja danke für die Antworten, aber ich glaub mit dem Amp zu Hause kann ichs echt vergessen.
    MfG
    Fabio
     
  9. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    6.221
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    358
    Kekse:
    37.690
    Erstellt: 06.07.10   #9
    Sorry das ich deinen Thread dann hijacke ;p
    Aber deine Frage ist damit ja ansich geklärt. Kannst höchstens etwas mit dem EQ probieren.
    Aber danke für den Tipp, die Gruppe kannte ich vorher nicht.


    Ist das ein typischer normaler GK Sound Chris?
    Also ich seh jetzt nichts großartig anderes im Signalweg.
    Spannungsstabilisator, Wireless, und dann?
    G-Sharp? PSA 1.1 mit schwarzen potis? ^^
     
  10. minimopsi

    minimopsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    162
    Erstellt: 06.07.10   #10
    Was eine Sünde, die muss man kennen =D
     
  11. sKu

    sKu Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    2.832
    Zustimmungen:
    532
    Kekse:
    17.684
    Erstellt: 06.07.10   #11
    Ne, das dürfte nen SansAmp RBI sein, oder? (Vergleich)

    Hm, ein typischer GK Sound ist schwer zu definieren... er kann von sehr clean, fast Glockenklang-artig bis hin zu Growlig-Tiefmittig wie hier bei Sevenfold alles sein... Ich bin mir aber ehrlich gesagt nicht sicher ob man hier mehr den GK oder evtl doch den SansAmp hört...

    So nen Sound bekomm ich mit GK + Stingray annähernd hin. Contour gut rein, Presence raus, dann Hoch- und Tiefmitten jeweils leicht raus, Bässe nen Schub und Höhen je nach Saiten...
    Die Hochmitten sitzen beim GK ziemlich genau auf den Saiten/Greif/Anschlagsgeräuschen bei ca 1kHz. Die sind in dem Sound nicht wirklich dominant...
    Die Tiefmitten sind für meinen Geschmack etwas breitbandig ausgefallen. Sitzt zwar relativ tief, aber wenn man sie reindreht, hat man auch schnell die "Pappe" von ca 400-500Hz an der Backe...
    Ich hätte bei der Einstellung vor allem mit Plek viel mehr Höhen dabei.. der GK knallt in den Höhen gut rein und ein 'Ray hält sich da bekanntlich auch nicht zurück ;)
     
  12. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    6.221
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    358
    Kekse:
    37.690
    Erstellt: 06.07.10   #12
    :) Ich such ja gerade noch nach nem etwas moderneren Rhytmus sound.
    Aktuell tendiere ich da stark zu Markbass, aber ich glaube ich muss mir GK doch nochmal anschauen...
    Bei meinen letzten tests hab ich noch rein piz gespielt, da fand ich die GK's jetzt nicht so überragend.

    Werd ich mir also nochmal anschauen :D Danke
     
  13. minimopsi

    minimopsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    162
    Erstellt: 06.07.10   #13
    Equipment


    • Ernie Ball Musicman Stingray Custom Black W/ Steel Pickguard
    • Ernie Ball Musicman Stingray W/ Custom "Mr.Death" Graphic
    • Ernie Ball Musicman Stingray Custom Grey Burst W/ Matching Head Stock
    • Ernie Ball Musicman Sterling (2H) Bass
    • Ernie Ball Musicman 30th Anniversary Stingray
    • Seymour Duncan Pickups
    • Gallien Krueger 412 Neo cab
    • Gallien Krueger 410RBH Cabs x2
    • Gallien Krueger 2001 RB Head x2
    • Ernie Ball 2831 Power Slinky Bass Strings
    Also Seen In Recording


    • Visual Sound H20 Chorus & Echo
    • Boss GEB-7 Bass Equalizer
    • Tech 21 SansAmp RBI Bass Driver DI
    • Ampeg SVT CL Head
    • Dunlop CryBaby Bass WAH
    • Ernie Ball Musicman Stingray 5 Red w/ White Pick Guard
    • Line6 Bass Pod
    • Ibanez GSR 205 W/ Gold Inlays
    Old Setup


    • Ernie Ball Musicman Sterling Bass Black/Black
    • Ampeg SVT 8x10 Cab
    • Gallien Krueger 1001 RB Head
    • Ernie Ball 2831 Power Slinky Bass Strings
    Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Johnny_Christ
    Ich hoffe ich konnte helfen.
     
  14. _Andy_

    _Andy_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.10
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Saarlouis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    165
    Erstellt: 06.07.10   #14
  15. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    6.221
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    358
    Kekse:
    37.690
    Erstellt: 06.07.10   #15
    Hast du, danke :)

    Gabs den RBI auch mal mit silberner front?
    Laut liste gehört der aber eh nicht zum live equipment...
    Und das die immer alle diese blöden Ernie Ball Saiten spielen müssen die ich ansich mag, aber die es nciht in meiner Stärke gibt ^^
     
  16. minimopsi

    minimopsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    162
    Erstellt: 06.07.10   #16
  17. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    6.221
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    358
    Kekse:
    37.690
    Erstellt: 06.07.10   #17
  18. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    4.585
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    667
    Kekse:
    10.963
    Erstellt: 06.07.10   #18
    Der Johnny hat schon n geilen Sound stimmt...vor allem bei Scream oder A little piece of heaven zu hören.
    Vor allem sein Bat Bass sieht krass geil aus. Wegen ihm und dir Fab will ich ja unbedingt Musicman spielen =D

    Aber eigentlich ist Live sein Basssound immer kosntant, Effekte sind also nicht im Spiel soweit ich das hören kann.
    Es gibt auch auf youtube ne Menge Videos wie sie ihr Album aufnehmen, vielleicht hilfts. Making Of Avenged Sevenfold
     
  19. minimopsi

    minimopsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    162
    Erstellt: 06.07.10   #19
    Ich meine noch in Errinerung zu haben das ich mal ein Interview gesehen habe, da hat Johnny gesagt, dass er seinen Sound leicht anzerrt wenn Zacky und Synyster eins ihrer tollen Dualsolos spielen. Bei Aufnahmen haben sie ja einfach noch ne Gitarre dazu gemacht, die den Rythmus weiter spielt, aber live macht das halt Johnny.
    Ich glaube es war sogar von der All Excess DVD, da ist das Making Of drauf.
    MfG
    Fabio
    PS: ich will auch Musicman spielen =D Die sind aber so teuer, als armer Schüler =(
     
  20. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    6.221
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    358
    Kekse:
    37.690
    Erstellt: 06.07.10   #20
    Passend... Exakt so machen wir das auch :)
    Nur haben wir keine "Dual" Solos. Ein Gitarrist, ein Bassist.
    Im studio kommt eben nochmal gern eine rhytmusgitarre dazu, die ich live aber sozusagen "übernehme".

    @Chris: "Fab" ist eine lustige abkürzung, wenn in einem Thread ein Fabio und ein Fabian unterwegs sind :p

    Ich schau mir die Videos vom Making off mal an, vllt kann ich dem dem ja noch was lernen :D
     

Diese Seite empfehlen