Kaufberatung Flachbildfernseher

von rancid, 16.01.12.

  1. rancid

    rancid Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    16.10.07
    Beiträge:
    2.920
    Ort:
    73XXX
    Zustimmungen:
    194
    Kekse:
    12.070
    Erstellt: 16.01.12   #1
    Hi,

    nachdem wir in eine neue Wohnung ziehen, und jahrelang in die Röhre geguckt haben, soll nun ein Flachbild-TV her.

    - Preis bis 1000 Euro (Straße)
    - Diagonale 46-50"
    - Full HD
    - DVB-C Tuner
    - ordentlicher Stereoklang über die integrierten Lautsprecher
    - schnelle Reaktion bei Eingaben über die Fernbedienung, Programmwechsel etc.
    - evtl. 3D, aber nicht wichtig

    Das wären die wichtigsten Anforderungen. Was definitiv völlig wurscht ist (auch wenn's heute eh die meisten haben)

    - USB
    - Kartenleser
    - LAN/WLAN
    - DivX/MKV/MPEG usw
    - Lichtspielereien

    Kurz: Das Teil soll einfach sehr gut zum DVD/Bluray anschauen und Fernsehgucken geeignet sein und keine 2 Sekunden zum Programmwechsel brauchen. :)


    Bevor jetzt jeder sein Gerät empfiehlt, würde ich einfach gerne wissen, ob jemand mit einem von diesen hier Erfahrungen gemacht hat, bzw. ob prinzipiell was gegen einen spricht :)

    LCD:
    Samsung LE46C750
    Sony KDL-46EX715
    LG 47LW570S

    Plasma:
    Panasonic TX-P46GT30E
    Samsung PS51D550
    LG 50PV350

    Wie gesagt, am liebsten keine weiteren Empfehlungen, wenn sie nicht signifikante Vorteile ggü. diesen Modellen bieten. War schon schwer genug, die Auswahl auf diese sechs einzugrenzen. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.12
  2. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Beiträge:
    848
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    182
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 17.01.12   #2
    Was ich sagen kann, die Sony haben ein klasse Bild. Meine Eltern haben den 40" KDL irgendwas (das Teil mit der Glasplattenfront und dem Aluminium Speaker Fuß) aber wenn ich mich recht erinnere gefiehl mir der Sony nicht sehr gut, da der Rahmen am Bild sehr schlecht verarbeitet wirkte und auch sonst sehr nach Plastik aussah. Den Samsung hab ich im Laden ein paar mal mit ner Blu Ray laufen sehen und man kann einfach beim Bild nicht meckern, aber das kann man bei Samsung selten und das Alu slim Design sieht selten geil. Über den LG kann ich nix sagen, da es ne Marke ist bei der ich immer dachte "warum soll ich LG anstatt Samsung kaufen?" man muss einfach sagen Samsung ist im Moment eine der Firmen, die am meisten für den Euro liefern. Aber in der Preisklasse hat man eh bei all diesen Geräten volles Programm, um 3d kommt man nicht rum, um Internet um USB etc etc.
    Ich denke mal ich muss den Strom Nachteil aber massiven Bild Vorteil bei Plasma nicht erwähnen oder (wobei es da auch meist nur um ein paar Euro im MOnat geht, dafür echtes schwarz und geniale Farben).
    Internet TV mag erstmal nicht interessant sein aber wann gewöhnt sich zu schnell dran :D.
    Über den Ton kann ich leider hier nichts sagen, da diese meist Mute im Laden laufen.
     
    2 Person(en) gefällt das.

Diese Seite empfehlen