1. Die wichtigsten Infos zum neuen Forum:
    F.A.Q. - mehr gibt's im Bereich Talk, Feedback

Kaufberatung: Verstärker für 80er Jahre Metallica Sounds - max. 1000€

Dieses Thema im Forum "Schwerpunkt Metal [E-Git]" wurde erstellt von sprauermetal, 17.08.2011.

  1. sprauermetal

    sprauermetal Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Hey Leute, bei mir isses mal wieder soweit, dass ich nen neuen verstärker brauch, hätte nach möglichkeit gerne etwas, das den achtziger sound von metallica widerspiegelt.. sollte aber nach möglichkeit nicht teuerer als 500-1000€ sein.

    Vielen Dank schon mal im Voraus Jungs!!!

    Grüße Sprauermetal
  2. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.2004
    Beiträge:
    2.749
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mainhatten
    Kekse:
    5.344
    Am besten kaufst Du Dir einen gebrauchten ADA MP1, eine Endstufe und Box, dann solltest Du mit Deinem Budget hinkommen
  3. JesusCrisp

    JesusCrisp Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    05.2010
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Kekse:
    181
    In den 80ern hatten Metallica immerhin um die 5 verschiedene Sounds, was genau willst du denn für einen Sound erreichen?
    Auf den ersten beiden Alben waren es Marshalls (je nach Album verschiedene Modelle), nachher bis zum 5. Mesa Boogie Mark IIC+ soweit ich weiß, die findest du heutzutage aber eher schwer und auch wenn, sind sie verdammt teuer.
    Und den Sound eines Mesa Mark kriegst du so ziemlich nur durch einen Mesa Mark. Das aktuelle Modell kostet ca. 3000€ neu.
  4. defender19789

    defender19789 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.2007
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Kekse:
    501
    bis zur master of puppets waren es aber marshalls meist jcm 800 aber getuned das wird schwer so einen zu finden
  5. sprauermetal

    sprauermetal Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    vielen dank schonmal,

    mich hätten die sounds richtung master of puppets album interessiert. (-->JesusCrisp)
  6. mb0

    mb0 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    04.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Naja der Mesa Studio Preamp würds gut tun. Gebrauchtpreis liegt Momentan bei ca 400€. (Demo Video -> http://www.youtube.com/watch?v=HpCc7_0Cmuc&feature=related dürfte ab einer Minute interessant werden).
    Dann noch ne gebrauchte Endstufe (wenn keine Röhre sein muss, mag der Studio Pre die H&K CF100/200 Endstufen sehr gerne.)
    Box bleibt dir überlassen.
    Alternative wäre den Rec-out in eine aktiv Box zu speisen...

    Edit: Außerdem ist der Clean Channel einfach geil
  7. Genism

    Genism Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    09.2008
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AACHEN
    Kekse:
    1.724
  8. Masterff

    Masterff Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    08.2009
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    629
    Metallica hatten auch Diezels im Rack...
    Hier gibt es aber gute Websites-musst nur Metallica Gear suchen...
  9. x_JJ_x

    x_JJ_x Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    09.2008
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    Kekse:
    137
    aber nicht in den 80ern.

    den genutzten VH4 gibts erst seit 92 oder so :)
  10. InTune

    InTune Helpful & Friendly User

    Registriert seit:
    07.2011
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süd Hessen
    Kekse:
    10.746
  11. JesusCrisp

    JesusCrisp Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    05.2010
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Kekse:
    181
    Unterhaltsam ja, teilweise ganz nette Tipps auch, aber sowas wie dass ein EMG in der Halsposition nach Kill Em All klingt, ist einfach schwachsinn.
  12. InTune

    InTune Helpful & Friendly User

    Registriert seit:
    07.2011
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süd Hessen
    Kekse:
    10.746
    Yep, es zeigt IMO einfach nur, wie schwer es ist, da eine Empfehlung zu geben und wie schnell man da auch ins Klo greifen kann. Rob ist schon ein cooler Typ und Gitarrenspieler und wenn ich rein nach dem dort Gehörtem gehen sollte, dann hätte mir persönlich der Marshell der MA-Serie am Besten gefallen. Den ich aber lieber nicht empfehlen würde...
    Immer hin bekommt man schon Aufschluß über die Wege, wie man die Metallica-Sounds der unterschiedlichen Band-Epochen hinbekommen kann.

    btw. bei den 1000 Pfund (entspricht ja fast 1000€) ist dort die Gitarre, Kabel & Co mit dabei. In sofern nichtganz das richtige Budget.
  13. bloody_marry

    bloody_marry Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    08.2009
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    214
    Also ich habe nen Randall RH 50 T (rund 500€) ... auf ner 212er mit Vintage 30's.
    Ich glaube er ist an den Marshall JCM 800 angelehnt, macht gut dampf.
    Schau ihn dir mal an !
  14. -=Mantas=-

    -=Mantas=- Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.2006
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschlähnd
    Kekse:
    2.887
    Ohne Gewähr aber ich glaub aufm Ride the Lightning Album haben die Krank gespielt. Weiß nicht in welchem Maße, obs nur ein Bruchteil vom Sound war (was ich denke) oder obs hauptsächlich Kranks waren..
  15. septic

    septic Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    03.2005
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Kekse:
    267
    öhm.....die ride the lightning ist von 1984. krank amps gibbet erst seit 1996 . sorry, für klugscheiss modus :)
    1 Person gefällt das.
  16. psywaltz

    psywaltz Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    07.2007
    Beiträge:
    8.248
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Kekse:
    40.870
    erneut gipfelt eine Diskussion zum Großthema "Metallica-Gear" in wilde Spekulationen aus und dann kommt noch so was wie "Krank Amps auf Ride the Lightnig" raus... also manchmal frage ich mich, woher diese ganzen Fehlinfos kommen, gibt es da eine Seite mit "Größter Mist zu allem was mit Metallica zu tun hat.com"?

    Erneut läuft ein Thread völlig aus dem Ruder, in dem um Beratung zum Thema, "wie klinge ich mit welchem Amp nach XYZ" - es funktioniert nicht!!!

    Neukauf: ab in einen Laden - Punkt!
    Gebrauchtkauf: zu viel um da echt den Überblick zu behalten - ich würde einen Modeller empfehlen, damit kann man auch noch andere Sounds rausholen, sollte die Metallica Phase mal vorbei sein. ZB der gebrauchte Line 6 HD 147, HD I oder auch der II, der Spider Valve HD taugt auch, ein VOX Tonelab in eine Endstufe. Aber der Gebrauchtkauf birgt die Gefahr des Blindkaufes... hmmmm.
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2011
    1 Person gefällt das.
  17. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    04.2006
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Kekse:
    10.181
    Ich würde mir auch, wie psywaltz schon sagte, keinen Amp kaufen, weil ich Metallica in den 80ern toll fand, bzw. deren Sound. Man entwickelt ja auch einen eigenen, bzw. zumindest will man eigenständig klingen.

    Insofern unterstreiche ich die Tips von psy.

    Aber um OT zu bleiben: JCM800 geboostet passt auf die ersten Alben, Master of Puppets wäre Mesa MarkIIC+, And Justice vor all ADA MP-1.
    Tips von wegen Diezel oder Krank hätten die damals benutzt sind hirnrissig, die gab es damals noch gar nicht.
  18. mugc

    mugc Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    05.2006
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg
    Kekse:
    10
    1 Person gefällt das.
  19. -=Mantas=-

    -=Mantas=- Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.2006
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschlähnd
    Kekse:
    2.887
    +1 Upps ok..hab da was durcheinander geworfen:great:
  20. Sunshine_Acid68

    Sunshine_Acid68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    201
    wenns wirklich günstig sein soll, kann ich den Bugera333 (XL) mit passender 4x12er Box (v30) empfehlen! Damit wärst du unter 1000,- und man bekommt eigentlich nen wirklich guten "Metallica Sound" hin IMHO!

Diese Seite empfehlen