LED oder Halogen und welche?

von Dj-Alex, 30.09.09.

  1. Dj-Alex

    Dj-Alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 30.09.09   #1
    erst mal ein Hallo an alles vom board,

    ich hab da mal ne Frage undzwar möchte ich mir zu weihnachten( ich weiß ist noch ne weile aber trotzdem) 4x Par Scheiwerfer zulegen es ist egal ob Par 56 oder Par 64....ich weiß nur noch nicht welche LED oder Halogen??? ich bin im moment noch für halogen weil man da das leuchtmittel auswechseln kann....mein Preis: es sollten nicht mehr als 250 Euro werden.....also welche art und vorallem könnte ihr mir welche empfehlen???sie sollten können auf jedenfall Sound to Light, Stand alone wäre nicht schlecht und dmx ist ja eig klar.....also macht bitte viele Vorschläge :great:


    Gruß Alex:great:
     
  2. Korg

    Korg Lichtmod

    Im Board seit:
    28.01.05
    Beiträge:
    3.591
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    12.039
    Erstellt: 30.09.09   #2
    Hallo Alex,
    dein Argument mit dem "Leuchtmittel auswechseln" kannst du getrost vergessen. ;)
    LED-Leuchmittel haben eine durchschnittliche Lebensdauer von 50.000 Stunden, dies ist ja grade ein Vorteil gegenüber Halogen-Brennern.
    Allerdings erreichen LED-Leuchtmittel im bezahlbarem Bereich nicht die Helligkeit wie Halogen, dafür ist man jedoch um einiges flexibler was die Farbauswahl betrifft.

    Kurz und knapp: Was hast du konkret mit den Scheinwerfern vor?
     
  3. effectler

    effectler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Hude (Oldenburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 30.09.09   #3
    Hallo

    Ich habe die Lightmaxx LED Par 64 von Musicstore.
    Bin damit sehr zufrieden. Grundfarben sind vergleichbar mit 300Watt leuchtmitteln. Gelb/Orange und Weiß können da nicht wierklich mithalten.Aber das ist ja auch typisch für die Low Budget Led Par´s.
    Für den Einstieg sind sie zu empfehlen. Und 4 STück machen da auch Gut Hell.
    Videos zu den Par´s kannst du auf meiner Page sehen

    www.event-lightning.de.vu

    Die Led Par´s

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...RGB-Polish-Short-10mm-LEDs/art-LIG0002659-000

    Die gibs aber auch im Set für 188€
    Also wäre auch noch was über^^

    Gruß Dennis
     
  4. Lichtanmacher

    Lichtanmacher Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 30.09.09   #4
    kommt drauf an was du damit vor hast, aber sonst kann ich mich dem Vortexter nur anschliessen...
    oder du nimmst die PAR 56 LEDs( http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...GB-Polish-Short-10mm-LEDs/art-LIG0002658-000# ) und dazu den passenden Controller...:)

    dann wärst du mit 149 Euro für das 4er Set Kannen dabei und dann nochmal 99 Euro für den Controlller( http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/lightmaXX-Platinum-DMX-ScanCon-Platinum-Line/art-LIG0005409-000 ), bzw wenns nur LED Kannen bleiben, dann sogar nur 79 euro für den Controller( http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Showtec-LED-Operator-4-DMX-Controller/art-LIG0005792-000 ):;)
     
  5. FuCu

    FuCu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 01.10.09   #5
    Hallöchen,

    also wie Korg gesagt hat Leuchtmittel Auswechseln ist KEIN! Argument dafür!
    Lediglich die Helligkeit,

    und jetzt wofür brauchst du die PAR's?
    Es ist nähmlich nicht egal ob du Long oer Short nimmst.

    Gehen wir mal davon aus willst dir normale PAR's 56 Short holen:
    dann brauchst du:

    Einen Dimmer(da steckst du die Pars reinund jetzt haben die erst DMX,Sound to Light und Stand alone!:
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...-Max.-4A/Ch./art-LIG0000659-000/ProductRating

    Die PAR's selber:
    Da gibt es bei Musicstore ein 4er Bundel mit Leuchtmittel:
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...AR-56-Polish-Short-Brenner/art-LIG0002654-000

    EIn Stativ:
    Du willst die DInger jawohl nicht auf den Boden stellen oder?:
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...x.-25-kg-max.-2-7m-schwarz/art-LIG0004096-000

    Naja jetzt reicht das Geld gerade noch Knapp für Rarbfolien:
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...ANDARD-rot-gelb-gruen-blau/art-LIG0001367-000

    Du könntest aber auch ganz einfach das kaufen:
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...lack-T-4-Bar-PAR-56-Stativ/art-LIG0002098-000

    Da müsstest du dann aber noch zusätzlich 3 Schucko stecker kaufen.
     
  6. Reiser

    Reiser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.09   #6
    Hallo Alex,

    ich bevorzuge grundsätzlich LED-Effekte.
    Warum? Sie haben eine lange Lebensdauer, verbrauchen sehr wenig Leistung von der Steckdose bei meist hoher Lichtleistung und haben gewisse Vorteile gegenüber den üblichen Leuchtmittel (z.B.Strobo, da die LEDs praktisch nicht vorgeheizt werden müssen, sowie Farbmischungen), wenn du auf eine qualitativ hochwertige Show legst (Stichwort RGB-LEDs, DMX). Desweiteren ist nicht zu vergessen, dass die etwas stärkeren Modelle (mit 1Watt oder 3Watt LEDs/RGB-LEDs) schon an 500 Watt Scheinwerfern mit den üblichen Leuchtmitteln rankommt.

    Der Nachteil ist halt, dass sie momentan noch ein sehr hohes Preis/Leisungs-Verhältnis haben, wo es sich meistens nicht auszahlt auf LED-Beleuchtung zu legen.

    Da du aber eher auf Sound-2-Light wert legst würde ich dir hier ein DMX-Mischpult und eher Einsteiger-RGB-LEDs empfehlen, welches Sound2Light unterstützt. Hier kannst du dann auch die verschiedensten Szenen selbst programmieren.



    MfG,
    Reiser
     
  7. Lichtanmacher

    Lichtanmacher Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 02.10.09   #7
    `muss man jetzt nich verstehen oder? bei der T4 Bar ist nen stecker dran, die Kannen sind alle mit stecker,..also doch eigentlich alles komplett oder?:-)

    lg
     
  8. FuCu

    FuCu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 02.10.09   #8
    Mist^^

    Ich hab mich verlesen ich dachte die bar hat einen aber die Par's keinen
     
  9. Dj-Alex

    Dj-Alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 03.10.09   #9
  10. lightfreak96

    lightfreak96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 03.10.09   #10
    Eigentlich kannst du damit nichts falsch machen. Die Bar ist ganz in Ordnung, jedoch soll sie recht anfällig sein. Also ein Dimmerpack ist wartungsfreundlicher.

    Aber mit LEDs bist du halt flexibler. Aber LEDs sind auch teurer.
     
  11. Dj-Alex

    Dj-Alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 10.10.09   #11
  12. VJfxion

    VJfxion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.09
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 10.10.09   #12
    Sind doch bei beiden 151 Leds !?! also auch hier kein Unterschied.

    Ich persönlich stehe nicht so auf Pars mit 5mm Leds
    weil die algemein recht dunkel sind.

    Unfassbar Hell dagegen sind diese hier
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/lightmaXX-LED-Par-64-RGB-Polish-Short-10mm-LEDs/art-LIG0002659-000

    Die ledert sogar die günstige 56er High Power ab
    (unglaublich aber wahr, habs selber getestet)
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/lightmaXX-LED-PAR-56-HighPower-MKII-18-x-1W-RGB-LEDs-polish-short/art-LIG0005042-000
     
  13. Dj-Alex

    Dj-Alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 11.10.09   #13
    aber die hier haben doch 10 mm LEDs

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...ort-5mm-inkl.-Filterrahmen/art-LIG0004222-000

    und sie haben eine gute bewertung:

    Super Gerät !!!
    (Dominik-Brinninger)

    Das Gerät das man zugeschickt bekommt, ist nicht das angegebene von LightmaXX, sondern ein LED Par 56 von Eurolite. Ich habe 2 von den LED Pars schon 1 1/2 Jahre und hatte noch nie Probleme gehabt. Die oben gemachte Angabe "Zum Anstrahlen von Spiegelkugeln " trifft nicht zu weil die LED Pars 45° abstrahlwinkel haben. Das Gerät sieht so aus wie auf dem 2 und 3 Bild, Farbfilterrahmen ist natürlich dabei .Die anderen Angaben stimmen überein. Also super zu empfehlen !!!

    Gruß Alex
     
  14. phil199516

    phil199516 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    1.448
    Ort:
    Bad Salzungen
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    3.276
    Erstellt: 11.10.09   #14
    Schau doch mal oben hin:
    Das Gerät heißt:
    "lightmaXX LED PAR 56 RGB PolishShort 5mm inkl. Filterrahmen "

    Man schaue auf die markierte Zahl. ;)
     
  15. Dj-Alex

    Dj-Alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 11.10.09   #15
  16. U-990

    U-990 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.09   #16
  17. Dj-Alex

    Dj-Alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 13.10.09   #17
  18. Dj-Alex

    Dj-Alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 14.10.09   #18
  19. FuCu

    FuCu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 16.10.09   #19
    So ich kenne das Produkt nicht habe aber mal per Mail gefragt und es kam folgende antwort: die Eurolite LED Par 56 hat 5mm LED s
     
  20. Dj-Alex

    Dj-Alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 08.02.10   #20

Diese Seite empfehlen