Live-Basssound The Gathering - In Motion ca. 1996

von ThoxXx, 21.12.11.

  1. ThoxXx

    ThoxXx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.06
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    826
    Erstellt: 21.12.11   #1
    Wie der Titel schon sagt suche ich Tipps wie ich diesen Bass-Sound hinbekomme: http://www.youtube.com/watch?v=ZCSaR1nGYog

    Also ich sehe in dem Video einen Trace Elliot Verstärker und als Bass einen Warwick Thump

    Mir würden zur Verfügung stehen: Trace Elliot AH400 (graph. 7-Band EQ) und ein Fender JazzBass
    Saiten habe ich zur Zeit LaBella Deep Talkin Bass Stainless Steels drauf, müssen aber bald gewechselt werden, also auch hier können Tipps angebracht werden

    Mir ist bewusst das ein Thump schon einen sehr speziellen Sound hat der im gesamten sicher einiges ausmacht, aber mit dem Jazzbass sollte man doch sicher zumindest grob in die Richtung kommen?
    Der Verstärker würde ja schon recht gut passen.:gruebel:

    Was ich vor allem suche wären Tipps für die EQ-Einstellungen des Verstärkers und evtl. das Mischverältnis der PU's. Hab mich damit noch nie so richtig auseinandergesetzt, der graph. EQ bei meinem TE war bisher meistens abgeschaltet:o. Ich kann auch leider erst im neuen Jahr wieder an meinen TE da dieser im Proberaum steht und wir bis dahin Pause haben :(.
    Also erst mal ein paar Ideen sammeln.

    Bedanke mich schon im Voraus für alle möglichen Tipps :)
     

Diese Seite empfehlen