Nintendocore 8 bit freeware

von BastiFantasty, 22.03.09.

  1. BastiFantasty

    BastiFantasty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Fröndenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.09   #1
    Heyho,
    Ich bin mir keinesfalls sicher ob ich den richtigen Platzt für dieses Thema gewählt habe, naja egal.
    Ich suche ein Programm mit denen ich 8 bit Sounds wie im Nintendocore hinbekomme.
    z.B wie bei diesem Lied :http://www.youtube.com/watch?v=AvvKTPdTKzc
    Es sollte Freeware sein.
    Danke und vlg.
     
  2. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 22.03.09   #2
    realistisch klingende chiptunes kriegst Du mit keinem VST richtig hin. ich habe mir mal welche gebastelt und bin bei den sounds, die ich brauchte (sehr schnelle c64-style arps), zu akzeptablen ergebnissen gekommen - aber wenn Du richtige gameboy-chiptunes machen willst, dann musst Du basteln. gameboys kriegste auf ebay hinterhergeschmissen, cartridges mit der entsprechenden software liegen bei ca. 50 EUR - dann 'nen lötkolben in die hand und abfahrt. MIDI sync ist mit ein bißchen basteln auch möglich, aber das findest Du alles über google.

    es gibt 1-2 VSTi, die gameboy-samplebasiert sind. aber die kosten geld, und ich werde die namen hier nicht aufschreiben, damit Du sie Dir irgendwo leechen kannst :)

    //edit: nachdem ich diesen emokinder-"meine freundin ist weg"-pseudoelektrock gehört habe, kann ich Dir mit ziemlicher sicherheit sagen, dass Du für keinen dieser sounds irgendwas brauchst, was nach nintendo klingt. da klingt nämlich nix nach nintendo. sowas bräuchtest Du, um sound auf dem level von pornophonique zu machen - aber den anderen kram da, den kriegst Du auch mit 'nem billigen synth und 'ner drumlibrary hin. alles, was Du außerdem brauchst, ist ein übersteuertes mic und irgendeinen grund, Dir den frust aus der seele zu brüllen. wo ist das problem?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.09
  3. David_MiS

    David_MiS Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.08
    Beiträge:
    609
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.163
    Erstellt: 28.04.10   #3
    Das Problem ist einen Beitrag über mir.

    MFG
    David / Gerade über die SuFu reingestolpert
     
  4. DubFiDub

    DubFiDub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    179
    Ort:
    SEHR KNAPP Im Norden von der Elbe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 28.04.10   #4
    bleiches gesicht-check
    schwarze haare-check
    foto von schräg oben-check

    ;)

    was konstruktives: littlesounddj
     
  5. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 28.04.10   #5
    das problem ist, dass Du zu faul bist, es genauer zu definieren.
     
  6. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 02.05.10   #6
    Ein Bitcrusher-Vst einsetzen oder falls schon ein Audioformat vorliegt, die Samplerate herabsetzen.
     

Diese Seite empfehlen