Playbacks

von Rockanini, 05.06.09.

  1. Rockanini

    Rockanini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    7
    Ort:
    RLP
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.09   #1
    Hallo,
    weiß jemand hier, wie man an vernünftige Playbackeinspielungen, (vielmehr Halbplayback:Orchester/Klavier/Band Minus Melodiestimme, zwecks dazuspielen der Melodie mit der Geige) herankommt. Das, was man in Musikläden so kaufen kann, ist so furchtbar. Teilweise nur Synthie-Sounds, oder eine hörbare und schrecklich unmusikalisch drübergesetzter Computermelodie. Zu allem Elend werden Stücke noch von einer "hochmotivierten" menschenähnlichen Stimme eingezählt. Interessieren würden mich Jazz- Standarts aber auch "populäre" Klassikstücke (der ein oder andere Frevel muss fürs Geldverdienen schon gemacht werden).
    Also, hier gibt es sicher Experten
    R-nini
     
  2. d3dungeon

    d3dungeon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 05.06.09   #2
    Hi,

    ich spiele E-Gitarre und E-Bass. Die meisten Backingtracks nehme ich von YouTube auf meinem "Boss microBR4" (4 Spur-Recorder) oder meinem "Line 6 Spider JAM" (Git.Amp mit Looper/Recorder) auf. Über diese Tracks soliere oder übe ich.

    Wenns mal n' bischen besser sein soll, nehme ich die Spuren mit dem Programm "Guitar Pro 5" auf den o.g. Geräten auf. Ok, ok, klingt ein bischen nach Blechdose aber dennoch ist alles sauber getrennt. Und klingt sauberer.

    Ich erhebe keinen Profistatus aber zum Auftreten auf Familienfeiern reichts.

    Gruß
    Oliver
     
  3. peter55

    peter55 Akustikgitarren, Off-Topic

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    37.826
    Ort:
    40°44'54"N 73°59'8"W
    Zustimmungen:
    4.828
    Kekse:
    153.670
    Erstellt: 05.06.09   #3
    Hi Rockanini,

    dazu gibt es eine CD-Serie "Music Minus One", ich verlinke dir hier mal eine Liste bei Amazon
     
  4. Rockanini

    Rockanini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    7
    Ort:
    RLP
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.09   #4
    Youtube ist ein großer Begriff. Bin leider zu altmodisch um dort auch an der richtigen Stelle fürs Runterladen von backingtracks zu landen.
    Wenn´s dir nicht zu doof ist, erkläre es mir.
    Thanx R-nini
     

Diese Seite empfehlen