Problem mit meiner Snare, nicht plan geschliffen.

von abemann, 13.03.10.

  1. abemann

    abemann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.10   #1
    Moin, ich hab folgendes Problem.
    Ich hab mir die Mapex Black Panther glossy nature bestellt.
    Ist heute angekommen, freudig packte ich sie aus und bestaunte sie erstmal.
    Echt edel, muss man ja sagen.
    Aber dann kam die Ernüchterung.
    Ich hab getestet, ob die Kesselgratungen ok sind.....Check!
    Dann hab ich getestet, ob der Kessel plan geschliffen ist, indem ich ihn auf meinen Glastisch gelegt habe......nicht Check!!!
    Habe leider festgestellt, das der Kessel ein wenig Spiel hat und wackelt.Wenn ich den Kessel auf der einen Seite ganz runter drücke, hat er auf der anderen Seite ungefähr zwei Millimeter Spiel.

    Das darf doch eigentlich nicht sein oder gibt es da irgendwelche Toleranzen?
    Meine im Netz gelesen zu haben, das eigentlich kein Spalt zu sehen sein darf.

    Irgendjemand ne Ahnung?
    Mfg abemann
     
  2. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    3.544
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    11.287
    Erstellt: 13.03.10   #2
    Mach zuerst einen Gegentest - am besten auf einer entsprechenden Anreißplatte bei einem Maschinenbauer, im Zweifel auf 3-4 verschiedenen Küchenarbeitsplatten. Wenn der Spalt dann immer noch eindeutig im gleichen Bereich liegt, dann reklamieren...

    ...allerdings würde ich (sehr persönlich) erst einmal diverese Stimmungen durchtesten, wenn das taugt, dann würde ich lediglich versuchen, ein paar Euro "Entgegenkommen" rauszuschlagen.
    Am besten machst Du ein anderes Fell drauf zum testen, falls du sie zurückgeben willst.
     
  3. abemann

    abemann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.10   #3
    Hi, danke für die schnelle Antwort.
    Gegentest hab ich schon gemacht.Auf meine Glastischplatte, auf zwei anderen Plastikplatten und auf einem Spiegel.
    Also die Unebenheit ist schon da.
    Gestimmt hab ich sie jetzt noch nicht.
     
  4. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    7.452
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    509
    Kekse:
    10.886
    Erstellt: 13.03.10   #4
    Mit Glastischen wäre ich auch vorsichtig, die sind nicht immer plan.

    Einem Frästisch beim Metallbauer oder auch Schreiner ist da wohl eher Glauben zu schenken.

    Ein paar Zehntel Millimeter sind normal, zwei Millimeter allerdings schon grenzwertig.

    Eine so grosse Sache ist das allerdings auch nicht. Es dürfte kein Problem sein, die plan fräsen zu lassen. Geb sie zurück, der Händler sollte das kostenlos auf Garantie richten lassen.

    Viel schlimmer wäre ein unrunder Kessel. Der ist im Extremfall nämlich nicht zu stimmen und höchstens Brennholz.
    Die Toleranzen hängen da aber sehr von der Kesselgrösse ab. Bei einem 10" Tom ist eine Abweichung von 3 mm schlimmer als bei einer 22" Bassdrum.

    Obersoundguru Bob Gatzen hat zu dieser Problematik auch ein schönes Video dazu. http://www.youtube.com/watch?v=tcvQDh7U6Lo
     
  5. abemann

    abemann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.10   #5
    Mag sein mit dem Glastisch, aber wie gesagt, hab mehrere Tische durch und n Spiegel.
    Denke ich schick sie zurück.ich möchte kein Risiko eingehen und nachher Probleme beim Stimmen bekommen.
    Echt ärgerlich....
    Danke für die Antworten.
    Mfg abemann
     
  6. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums

    Im Board seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    2.933
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    129
    Kekse:
    6.127
    Erstellt: 21.03.10   #6
    Du hast aber nicht die Resoseite erwischt, wo ein grosses weich geschliffenes Snarebed schon mal wie ein nicht planer Kessel aussehen kann oder?

    Und Glasplatten sind nie plan, eine Arbeitsplatte ist besser, in jeder Küche zu finden;)
     
  7. abemann

    abemann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.10   #7
    Nee, nee war schon die Schlagfellseite.;)Habs wie gesagt auf mehreren Tischen probiert.
    Hab die Snare zurückgeschickt und ne neue bekommen.
    Bei der war alles tutti.:great:
    Gruss abemann
     

Diese Seite empfehlen