RGB Multi Par 3x500W

von tomi90, 06.02.10.

  1. tomi90

    tomi90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.10   #1
  2. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod

    Im Board seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    4.804
    Ort:
    LK Oldenburg
    Zustimmungen:
    430
    Kekse:
    20.856
    Erstellt: 06.02.10   #2
    An deiner Stelle würde ich mir echt überlegen, ob es sich nicht lohnt einen draufzuhauen und in gescheite 3W LED-Kannen zu investieren.
    Ich vermute, dieser Scheinwerfer hat keine wirklich saubere Farbmischung (oder nur bei g r o ß e n Abständen).
    Da wären LED-Kannen (vllt sogar mit Tri-LEDs) im Vorteil.
     
  3. tomi90

    tomi90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.10   #3
    ich brauche die aber als Frontlicht, d.h. um die Akteure ins Licht zu setzen und eben eine Farbstimmung zu erzeugen. Wenn der Scheinwerfer die gleiche Helligkeit aufweist, wie ein normaler Pressglas Par 64 500W mit Farbfilter, dann bin ich zufrieden ;)
     
  4. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod

    Im Board seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    4.804
    Ort:
    LK Oldenburg
    Zustimmungen:
    430
    Kekse:
    20.856
    Erstellt: 06.02.10   #4
    My #1600

    Für Frontlicht? Bei der schlechten Farbmischung? Ich kenne den Scheinwerfer nicht, aber es gibt absolut keinen Grund, das man damit besseres weiß usw hinbekommt als mit LED-Kannen, die mehrere, dichter bestückte Lichtquellen jeder Farbe aufweisen.

    Da würde ich mir wirklich nochmal Gedanken machen, für Frontlicht ist das nicht geeignet.
     
  5. SubSonic1

    SubSonic1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    264
    Erstellt: 07.02.10   #5
    Es macht auch kein sinn, die 8 vorhandenen PAR´s gegen nur 4 von den RGB PAR´s zu tauschen.
    Du wirst mit weniger Kannen nicht mehr machen können, ausser mehr Schatten.
     
  6. tomi90

    tomi90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.10   #6
    @SubSonic1

    jetzt habe ich auf jeder seite einen par für eine farbe. mit den multipars hätte ich auf jeder seite zwei par für eine farbe. das wäre doch eine verbeserung. die frage ist halt nur. macnt des ding genauso viel licht wie ein normaler par. die wattzahl ist ja gleich.
     
  7. SubSonic1

    SubSonic1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    264
    Erstellt: 14.02.10   #7
    Das weiss ich nicht, ich weiss nicht wie die streuen.
     

Diese Seite empfehlen