Snare Entscheidungshilfe!

von sofakissen532, 19.10.09.

  1. sofakissen532

    sofakissen532 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.09   #1
    Hallo,
    Ich bin 15 Jahre alt und spiele seit gut 2 Jahren Schlagzeug.
    Da die Snare an meinem Set nicht so das wahre ist, wollte ich mir mal eine Neue zulegen.
    Jetzt hätte ich gern eure Meinung gehört, was ihr so von den vorgeschlagenen Teilen haltet.

    http://www.thomann.de/de/mapex_14x55_special_black_panther.htm
    http://www.thomann.de/de/mapex_14x55_thomann_n1_edition.htm
    http://www.thomann.de/de/yamaha_14x6_tour_custom_snare_brs.htm

    welche ist eurer Meinung nach mit dem Preis am besten gerechtfertigt?
    Meine Preisliche Grenze liegt bei max. 170€
    Möchte gerne einen Sound der so bei mittlerer Stimmung liegt und nicht zu viel biss hat
     
  2. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums

    Im Board seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    2.933
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    129
    Kekse:
    6.127
    Erstellt: 19.10.09   #2
    Ich persönlich würde zur Tour Custom von Yamaha raten.
    Das ist was vernünftiges.

    Diese Special-Editionen von Thomann sind irgendwie keine richtigen Black Panther Snares.

    Ist allerdings nur meine Meinung;)
     
  3. sofakissen532

    sofakissen532 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.09   #3
    Ok, danke! Ich werde noch weitere Meinungen abwarten aber zu der hatte ich auch schon hin tendiert:great:
     
  4. Dreadnought

    Dreadnought Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    2.529
    Erstellt: 19.10.09   #4
    Diese Meinung kann man afaik guten Gewissens unterschreiben.
     
  5. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    14.09.05
    Beiträge:
    4.944
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    304
    Kekse:
    20.952
    Erstellt: 19.10.09   #5
    Sehr gut beleumundet sind die Peace Copper Snare´s von Schmid-Konz, liegen je nach Größe im Bereich 100 - 130€. Auf keinen Fall auf Black Panther Lock-Angebote ´reinfallen!!!
     
  6. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    7.451
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    509
    Kekse:
    10.886
    Erstellt: 19.10.09   #6
  7. sofakissen532

    sofakissen532 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.09   #7
    vielen dank @ BumTac und Haensi.
    werde sie mir mal anschauen;)
     
  8. reisbrei

    reisbrei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.823
    Zustimmungen:
    443
    Kekse:
    8.433
    Erstellt: 19.10.09   #8
    Mit der Yamaha machst Du sicher nichts falsch. Auch von den Schmidkonz-Snares hab' ich bisher nur gutes gehört.
    Was noch in Deinem Preisbereich liegt, sind Sonor 2007er - da könntest Du auch mal schauen, gibt's bei Thomann für 145,- und Sonor Snares waren schon immer gut (von der International-Serie mal abgesehen, die ich mein Eigen nennen darf :rolleyes: )
    Ich persönlich habe sehr gute Erfahrungen mit einer Tamburo gemacht, die ich mir mal für lumpige 169,- bei Thomann zugelegt hab'. Sind mittlerweile aber etwas schwerer zu finden, vom Preis-Leistungsverhältnis allerdings unschlagbar (zumindest war's mal so). Google mal nach Tamburo, geh' auf deren Seite, da findest Du eine Händlerliste.
    Worldmax hat einen gehörigen Preisschub erfahren, glaube ich, die sind wohl nicht mehr in Deinem finanziellen Rahmen, waren aber auch erstaunlich gut für's Geld...
     
  9. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 19.10.09   #9
    170 euro...
    genannte peace snare: absolut empfehlenswert. habe dazu auch mal einen review verfasst, einfach mal suchen.

    ansonsten würde ich da einfach mal gebraucht gucken, da bekommst du in der regel modelle, die sonst 300-350 euro kosten für.

    wenns holz sein soll schau mal nach tama starclassics oder tama artstar/wood snares. wenns mapex sein soll bitte eine ordentliche (sprich gelabelte) blackpanther und nicht diese thomann verschnitte... sonor sclass snares sind in diesem preisbereich durchaus auch schon drin.

    da bist du schon auf einer ganz anderen ebene als mit einer tourcustom oder 2007...

    http://cgi.ebay.de/Premier-Snare-14...ItemQQptZDrums_Percussion?hash=item2ea8786f78

    hier ein schnäppchen für 70 euro. premier artist birch snare (würde qualitativ der tourcustom gleich kommen)


    oder eine tama superstar snare für 100 euro
    http://cgi.ebay.de/Tama-Superstar-C...ItemQQptZDrums_Percussion?hash=item27ac357b71
     
  10. metaljuenger

    metaljuenger Aedilis Tympani (Drums)

    Im Board seit:
    06.05.05
    Beiträge:
    7.295
    Ort:
    Senatus Concili Musicorum
    Zustimmungen:
    732
    Kekse:
    23.393
    Erstellt: 19.10.09   #10
    Ich mein, ich kenn die Snare nicht, aber nach der Beschreibung wäre die Snare doch dann gerade NICHT für ihn geeignet, weil sie zu viel Biss hat oder?

    Aber das Beispiel mit der hochgestimmten Snare auf der Homepage klingt richtig geil... ich liebe hoch gestimmte Snares!!! :hail:
    Könnte interessant werden für mich :D (mal anschauen...)
     
  11. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 19.10.09   #11
    metaljünger:

    diese snare ist ein sehr gutes allround talent. ich habe sie wohl in 5,5 und 6,5" besessenl. die 6,5er hat mir nochmal nen ticken besser gefallen. du kannst sie sowohl aggressiv als auch relativ "weich" stimmen, hängt natürlich auch alles von der befellung und der angestreben tonhöhe ab. ich habe mit beiden snares rock/pop/oldies und blasmusik bespielt... ein bekannter hatte sie für nen metal gig ausgeliehen. neu gibts auf dem markt (sieht mn von super sonderangeboten ab) kaum besseres.

    man kann auch eine maplesnare sehr aggressiv klingen lassen.
    ich hoffe, dass die peace irgendwann man in 13" rauskommt, dann würde ich mir sofort wieder eine holen... oder ich entscheide mich irgendwann wieder für ne 14er :D
     
  12. Smelly

    Smelly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    916
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    575
    Erstellt: 19.10.09   #12
    Die Soundbeispiele klingen ja alles richtig gut........zum Glück bin ich mit meiner Snare zufrieden, sonst müsste ich mir die jetz kaufen :D
     
  13. sofakissen532

    sofakissen532 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.09   #13
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.09
  14. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 19.10.09   #14
    mein verweis auf diese snares war damit begründet, dass du diese mit deinem budget gebraucht (!) locker erwerben kannst und damit doch schon ne liga höher als mit einer sonor 2007 oder pseudo blackpanther spielst.
     
  15. sofakissen532

    sofakissen532 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.09   #15
    Soooo:)

    Ich hab mich jetzt nach langem hin und her für die peace copper entschieden!
    Ob die 5,5 oder 6,5 weiss ich noch nicht so genau(^^)
    Nach den Soundbeispielen zu urteilen einn fettes Teil für den Preis:great:

    Danke an Alle die geholfen haben ;)

    Hauta rein
     
  16. metaljuenger

    metaljuenger Aedilis Tympani (Drums)

    Im Board seit:
    06.05.05
    Beiträge:
    7.295
    Ort:
    Senatus Concili Musicorum
    Zustimmungen:
    732
    Kekse:
    23.393
    Erstellt: 19.10.09   #16
    Soundbeispiele im Internet... da wäre ich immer vorsichtig :D
    Wie gesagt, ich bin von denen auch begeistert und wenn ich Geld hätte würde ich sie mir mal anschauen, wobei, wenn ich wirklich geld hätte, dann würde ich mir wohl das absolute Traumstück, eine Warlord Athenian kaufen...
    Aber ich hab kein Geld und von daher bin ich mit meiner geliebten Sensitone eh mehr als glücklich.
    Trotzdem danke für die Info, Drummerin ;)
     
  17. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 19.10.09   #17
    nicht vergessen: mindestens das schlagfell muss bei der peace gewechselt werden. am besten noch das reso und der snareteppich um ein optimales klangergebnis zu erzielen. minimum ist wirklich das schlagfell, das peace werksfell, was da drauf ist, gibt wirklich fast nix her (mieser als remo ux)
     
  18. metaljuenger

    metaljuenger Aedilis Tympani (Drums)

    Im Board seit:
    06.05.05
    Beiträge:
    7.295
    Ort:
    Senatus Concili Musicorum
    Zustimmungen:
    732
    Kekse:
    23.393
    Erstellt: 19.10.09   #18
    Eben, will gar nicht wissen, mit was für nem Fell die die Soundbeispiele da eingespielt haben... (ok, Nachbearbeitung vll auch noch... aber zumindest neue Felle mit Sicherheit) ;)
     
  19. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    7.451
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    509
    Kekse:
    10.886
    Erstellt: 19.10.09   #19
    Dass man die Tamburo noch so günstig bekommt, wage ich fast zu bezweifeln. Ich jedenfalls hab für meine Formula glaub ich so um 150 € gezahlt (vor ca. 5 - 6 Jahren). Mittlerweile kostet die ähnliche Formula-Snare gute 100 € mehr.
     
  20. reisbrei

    reisbrei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.823
    Zustimmungen:
    443
    Kekse:
    8.433
    Erstellt: 20.10.09   #20
    Hab' ich ja schon angedeutet. Ich hab' mal ein paar Shops durchwühlt, konnte aber auf die Schnelle gar keine finden - war also nur mal ein Schuß ins Blaue. Aber da ich damals damit so zufrieden war (für den Preis), sollte es nicht unerwähnt bleiben...

    Die Peace geht voll in Ordnung. Und es ist wirklich schade, daß es die nicht in 13" gibt - gilt dummerweise ja für fast alle günstigeren Modelle. WorldMax hat da jetzt ein wenig was im Programm, sind wohl gar nicht schlecht - aber soo billig nun auch nicht mehr.
    Naja, dann spar' ich eben weiter auf meine Dunnett - bin ja im Moment recht zufrieden :)
     

Diese Seite empfehlen