Stücke für Hochzeit - für 2 Violinen

von lisi, 13.10.10.

  1. lisi

    lisi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.10
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.10   #1
    Hallo! Wer kann mir helfen und hat Vorschläge für ein Stück, das man bei einer Hochzeit im Standesamt spielen kann?
    Besetzung: 2 Violinen (ev. noch eine Gitarre)

    Lg, lisi
     
  2. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    7.745
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.046
    Kekse:
    42.904
    Erstellt: 13.10.10   #2
    Aus der Zauberflöte "Papageno und Papgena" :) (Schlussstück)

    PS: Erstmal Willkommen hier im Musiker-Board, insbesondere bei uns Streichern.

    Vielleicht könntest du noch das Genre angeben, in dem ihr spielen wollt und den Schwierigeitsgrad.
     
  3. Vali

    Vali Vocalmotz

    Im Board seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    3.964
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    23.139
    Erstellt: 17.10.10   #3
    Hmm, der Klassiker schlechthin: Air von JS Bach?
    Zur Not lässt sich auch der Kanon von Pachelbel mit 2 Violinen spielen. Habe ich mit einer Freundin schon gemacht, ist zwar nicht ganz so toll wie mit 3 Geigen + Cello, aber kommt trotzdem gut rüber.

    Ansonsten kenne ich noch ein paar schöne barocke Violinkonzerte für 2 Violinen wie D-moll und A-moll aus der L'Estro Armonico von Vivaldi oder D-moll Bach Concerto BMV1043, aber die sind nicht einfach! und ohne Klavier- oder Cellobegleitung...
    Oder wollt ihr etwas aus der Popularmusik spielen? Genau, und wie schwierig darf es sein? Mit mehr Info lässt sich euch besser helfen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen