Stücke für Hochzeit - für 2 Violinen

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von lisi, 13.10.10.

  1. lisi

    lisi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13.10.10
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Hallo! Wer kann mir helfen und hat Vorschläge für ein Stück, das man bei einer Hochzeit im Standesamt spielen kann?
    Besetzung: 2 Violinen (ev. noch eine Gitarre)

    Lg, lisi
  2. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop

    Registriert seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    6.250
    Zustimmungen:
    696
    Ort:
    Sesshaft
    Kekse:
    34.797
    Aus der Zauberflöte "Papageno und Papgena" :) (Schlussstück)

    PS: Erstmal Willkommen hier im Musiker-Board, insbesondere bei uns Streichern.

    Vielleicht könntest du noch das Genre angeben, in dem ihr spielen wollt und den Schwierigeitsgrad.
  3. Vali

    Vali Vocalmotz

    Registriert seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    3.730
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    München
    Kekse:
    19.887
    Hmm, der Klassiker schlechthin: Air von JS Bach?
    Zur Not lässt sich auch der Kanon von Pachelbel mit 2 Violinen spielen. Habe ich mit einer Freundin schon gemacht, ist zwar nicht ganz so toll wie mit 3 Geigen + Cello, aber kommt trotzdem gut rüber.

    Ansonsten kenne ich noch ein paar schöne barocke Violinkonzerte für 2 Violinen wie D-moll und A-moll aus der L'Estro Armonico von Vivaldi oder D-moll Bach Concerto BMV1043, aber die sind nicht einfach! und ohne Klavier- oder Cellobegleitung...
    Oder wollt ihr etwas aus der Popularmusik spielen? Genau, und wie schwierig darf es sein? Mit mehr Info lässt sich euch besser helfen.

Diese Seite empfehlen