The Flower Kings

Dieses Thema im Forum "Progressive Rock, Art-Rock" wurde erstellt von Peppschmier, 24.09.07.

  1. Peppschmier

    Peppschmier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Mit absoluter Begeisterung höre ich gerade die neue Promo The sum of no evil. Ich kann nur sagen die Flokis sind wieder zurück. Nach den für mich eher enttäuschenden beiden letzten Outputs langen die Schweden wieder voll zu. Macht euch auf etwas gefasst dieses Album hat das Zeug zum Highlight 2007. Für mich eines der Besten Alben die jeh aufgenommen wurden von Stolt und Co :eek: Gänsehaut!
     
  2. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Ich hör normalerweise nur eher selten Flower Kings aber immer wenn eine neue CD da ist, bin ich vom FloKis-Fieber infiziert, die neue Platte gefällt mir auch gut, wobei ich eigentlich auch die anderen neueren Platten einigermaßen gleichbleibend gut fand (nur Unfold The Future sticht doch eindeutig heraus, im positiven Sinne).
    Besonders schön fand ich die DVD letztes Jahr "Instant Delivery", Spielfreude pur (allein Jonas Reingold zuzuschauen ist eine wahre Freude).
    Insgesamt finde ich auch das statement auf der HP gut, dass die Flower Kings ein Gegenpol zur "melodramatischen" Musik unserer Zeit sein wollen (was ihnen auch wunderbar und glaubwürdig gelingt), da habe ich auch kein Problem damit, dass sie sich so stark am 70er-Jahre-Prog orientieren und im eigentlichen Wortsinne nicht gerade "progressiv" sind.
     
  3. Baerti

    Baerti Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28.11.04
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Wie findet Ihr die neuen Outputs von Stolt, z.B. mit Transatlantic?
     

Diese Seite empfehlen