Viola Lehrer

von Sagitta, 01.01.10.

  1. Sagitta

    Sagitta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Vienville Frankreich + Freiburg Deutschland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.10   #1
    manchmal ist es wirklich zum verzweifeln. gibt es tatsächlich in ganz freiburg und umgebung keinen viola - lehrer , nun habe ich wirklich alles schon durch , muß ich mir das spielen auf diesem instrument selber beibringen ? umzug nach berlin wäre vielleicht eine möglichkeit dort hat es laut google tatsächlich ..
    kennt vielleicht irgend jemand hier einen studenten oder musiklehrer,rentner ( schule ) für dieses instrument , möglichst nahe freiburg im breisgau
    immer noch im hoffen ... danke !
     
  2. kamadami

    kamadami Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.10   #2
  3. AnDro

    AnDro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    362
    Erstellt: 01.01.10   #3
    Halt am besten Ausschau nach Geigenlehrern. Meine Lehrerin hat Bratsche und Geige studiert, allerdings bin ich der einzige der bei ihr Viola lernt. Mangels Nachfrage gibt es wahrscheinlich weniger pure Viola Lehrer.
     
  4. fiddle

    fiddle Thomann-Streicher-Service

    Im Board seit:
    24.11.09
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Metal-Franken
    Zustimmungen:
    543
    Kekse:
    12.724
    Erstellt: 02.01.10   #4
    Oh mann..

    Nimm Unterricht bei nem guten Geigenlehrer/in und geh dort mit deiner Bratsche hin.
    Das ist absolut das Gleiche! Alles nur ne Quinte tiefer und ne andere Notation, sonst nix!
    Wenn ein Geigenlehrer/in das nicht kann, dann taugt er nix.

    Und vergiß dieses ehrenkäsige Rumgetue von wegen Edelbratsche / Dieselbratsche.
    Alles Schwachsinn, genauso wie die vermeintliche Einschränkung in der Literatur. Quatsch!
    Ich kenne Kontrabassisten, die spielen Pagganini.

    Ich weiß von Sax-jazzern, die gehen zu Gitarrenlehrern und umgekehrt. Da gehts aber
    auch eher um das große: WAS und nicht das WIE.


    cheers, fiddle
     
  5. Sagitta

    Sagitta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Vienville Frankreich + Freiburg Deutschland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.10   #5
    ich danke Euch für diese guten Ratschläge habe ein Inserat gesetzt in der hiesigen Zeitung , Geigenlehrer gesucht
    und hoffe auf Resonanz. Auf der Musikschule in Freiburg erreiche ich telefonisch noch niemanden doch werde ich es nach den Ferien dort auch nochmal versuchen.Ich bedanke mich bei Euch und wünsche ein gutes klangvolles Jahr... jedem Einzelnen
    herzlichst und dankbar ..Christin
     
  6. Musicopter

    Musicopter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.10   #6
    Moin Christin,

    gidf..."Freiburg Viola Unterricht" brachte mich auf die HP dieser Dame

    klick mich!

    Vielleicht bringt dich das weiter.
     
  7. kamadami

    kamadami Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.10   #7
    Hallo,

    rufe auf jeden Fall nach den Ferien (am 07.01.) in der Musikschule an. In Musikschulen kann man auch oft in Ensembles/Orchester (kostenlos) mitspielen. Das macht dann gleich noch mehr Spaß! Also: nicht vergessen, danach zu fragen!
     
  8. Sagitta

    Sagitta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Vienville Frankreich + Freiburg Deutschland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.10   #8
    dankeschön Herr * Musicopter* habe sofort eine Mail losgeschickt und morgen versuche ich dort nach zu fragen !!! telefonisch ; ) !!!
    Das sind wirklich hilfreiche Tips wenn man so verloren im Internet sucht kommt man bzw. Frau auf keinen grünen Zweig schon gemerkt --
    das Forum hier ist eine gute Hilfe auch beim durchsuchen all dieser vielen vielen anderen Fragen die fast manchmal die meinen sein könnten, nur das ich die Fachausdrücke noch nicht beherrsche ..doch google machts möglich ; ) herzlichen dank für den Link !!!!!!!
    und
    * Camadami *
    JA ich rufe an
    auch dort , nochmals , denn einmal hatte ich schon ..ohne Erfolg

    .....bis ich jemanden erreiche.Hundertprozent
    das gemeinsame musizieren macht wirklich viel mehr Spass . Ich lerne jeden Tag 2 -4 Stunden alleine ( Sprachen )
    auch hier ..ist es in einer Gruppe viel viel schöner, spannender und ..man verbessert sich gegenseitig ! Das kann manchmal sehr lustig sein !
    Herzlichst Christin
     

Diese Seite empfehlen