wassereffekt

von lasaros, 17.02.10.

  1. lasaros

    lasaros Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.09
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 17.02.10   #1
    Hi schnelle kurze Frage, will mir ein Wassereffekt zulegen... Rätzel zwischen 2, mit deutlichem Preis unterschied

    der erste 109€ von ADJ
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/American-DJ-H2O-LED-Wassereffekt/art-LIG0006498-000

    und der zweite 30€ von lightmaxx
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/lightmaXX-LED-Aquablue-Wassereffekt-blaue-LEDs/art-LIG0004273-000

    Welcher ist in der Preis/Leistung besser und vorallem empfehlenswert... Lightmaxx sieht ziemlich billig aus, obwohl auch das bild nicht das gerät selbst ist
     
  2. VJfxion

    VJfxion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.09
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 20.02.10   #2
    ADJ H2o
    - angenehm hell
    - nahezu gerläuschloß
    - Fatbwechsel (mit der Möglichkeit Farben anzuhalten)
    - Geschlossenes System (keine Öffnungen oder sonstige Luftschlitze)

    Aquabliue
    - ausreichende Helligkeit ( Partykeller, Deko u. Kleinanwendungen)
    - sehr kompaktes Gehäuse
    - nahezu geräuschloß
    - Farbe: Blau
    - Kein Lüfter oder sontige Öffnungen
     
  3. RobbyJump

    RobbyJump Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    196
    Ort:
    (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 20.02.10   #3
    Ich würde den American DJ H2O nehmen.
    wegen der Farbvielfalt kommt einfach besser rüber finde ich.
     
  4. TRILED

    TRILED Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.10
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 21.02.10   #4
  5. RobbyJump

    RobbyJump Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    196
    Ort:
    (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.02.10   #5
    also vom Eurolite wuste ich nix der hört sich aber noch ein bischen besser als der ADJ an.
    was mich persönlich fileicht an dem Eurolite stören würde wäre das man immer das adapterkabel für DMX braucht.
     
  6. --max--

    --max-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.09
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.590
    Erstellt: 21.02.10   #6
    Der Eurolite hat RGB Farbmischung. (Neuerscheinung) Die Frage ist wie hell das Teil/die Teile sind... :gruebel:
     
  7. TRILED

    TRILED Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.10
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 21.02.10   #7
    naja, der hat wenigstens DMX :-) der ADJ is zwar richtig geil hell, aber hat leider kein DMX,....:-(
     
  8. lasaros

    lasaros Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.09
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 23.02.10   #8
    Dann warten wir mal ab auf den Eurolite :p =)

    danke
     
  9. FuCu

    FuCu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 23.02.10   #9
    Ich würde dir den H2O LED empfehlen, da meiner meinung nach bisher immer adj besser verarbeitet war,desweiteren ist der adj schon länger auf dem markt, dass heißt produktions/entwicklungsfehler wurden wahrscheinlich beseitigt(es gab den ja mal eine zeit lang ohne led's) der eurolite wird überarbeitet, wenn die ersten fehler in der praxis bei den verbrauchern entdeckt wurde, desweiteren musst du nicht warten...

    Außerdem ist der ADj im vergleich zum Showtec, von höherer qualität und er hat verschiedene farben.
     
  10. --max--

    --max-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.09
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.590
    Erstellt: 23.02.10   #10
    Zum Eurolite-Effekt gibt es auch ein Video: http://www.youtube.com/watch?v=idoxSYB6oHk
    Mich würde vor allem die Helligkeit (nicht unbedingt die Features) der einzelnen Geräte im Vergleich interessieren.
    Wenn ich einen Wassereffekt bräuchte, würde ich einen leistungsstarken z.B. Martin Mania beim Verleih meines Vertrauens ausleihen :great:
     
  11. lasaros

    lasaros Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.09
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 24.02.10   #11
    Ich wollte den eigtl. nur als netten nebeneffekt, an die Decke knallen... Reicht mir mit der Farbe Blau... Muss halt nur Hell genug sein... DMX brauche ich dafür eigtl. dann auch nicht, hauptsache es sieht hübsch und hell aus. Led wer natürlich wegen der Wärmeentwicklung besser, und als mobiler dj wegen der geringen stromaufnahme...
     
  12. TRILED

    TRILED Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.10
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 25.02.10   #12
    dann hol dir den h2o von american dj...der is brett hell und lässt auch nen martin dc 1 im schatten stehen:)
     
  13. --max--

    --max-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.09
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.590
    Erstellt: 25.02.10   #13
    Hast du einen Direktvergleich? Denke nämlich nicht dass der auch nur ansatzweise an Martin heran kommt (weder Lichtstärke noch Qualität)...
     

Diese Seite empfehlen