We will rock you-Das Musical

von Wampenpower, 13.05.11.

  1. Wampenpower

    Wampenpower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.09
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.11   #1
    Habe mir das Musical schon zweimal angesehen und fand den Basssound den ich da gehört habe echt einer der besten überhaupt..weil er zum einen richtig wemmst und zum anderen auch noch gut klingt.
    Jetzt die Frage:Weiß einer von euch was das Musical im Bassbereich für Equipment hat?..Also über welche Amps bzw. ich kann mir auch vorstellen dass das iwie über ne Endstufe im Endeffekt läuft..was vorher passiert weiß ich nicht..vll weiß es ja einer von euch!
    Hier ein Bsp. is aber ne richtig miese Quali:http://www.youtube.com/watch?v=vrvS_loz1Mc&feature=related
    Mir wäre schon geholfen wenn ich wüsste wie ich den Sound des Musicals bzw. mit welchem Amp ich den Sound des Musicals hinbekommen...nicht den Queensound..sondern den vom Musical..
    Würde mich über eure Antworten freuen!

    Gruß Steffen
     
  2. Fish

    Fish HuF User & Mod PA/E-Tech

    Im Board seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    5.084
    Ort:
    Zwischen Würzburg und Heilbronn
    Zustimmungen:
    577
    Kekse:
    25.000
    Erstellt: 13.05.11   #2
    Wo hast Du denn das Musical gesehen? Stuttgart, Berlin.... ?

    Gruß

    Fish
     
    2 Person(en) gefällt das.
  3. Wampenpower

    Wampenpower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.09
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.11   #3
    In Köln und Berlin.
     
  4. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    3.173
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    198
    Kekse:
    12.537
    Erstellt: 14.05.11   #4
    Achtung Vermutungen:

    In Köln hing Vdosc und dvDosc als Centerfill wohl ergänzt um 10xSB218 von L'Accoustics. Dazu noch jede Menge Zeugs für den Surround-Sound.
    Das bringt dir allerdings alles erstmal nix weil viel wichtiger wäre es zu wissen die die Subs angeordnet und angesteuert werden. Gerade im Bassbereich ist die Bassanordnung von elementarer Wichtigkeit.
     

Diese Seite empfehlen