Welche In-Ear-Hörer für Gitarristen?

Dieses Thema im Forum "Zubehör & Pflege" wurde erstellt von punk-rocker, 21.08.05.

  1. punk-rocker

    punk-rocker Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    02.05.05
    Beiträge:
    80
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.05   #1
    hi,
    ich woltte euch mal fragen, was eurer Meinung die bessten In-Ears für Gitarristen sind. Ich spiel nämlich auch über ein In-Ear und habe immer probleme mit meim sound auf den Teilen.

    Bis jetzt hab ich immer über die Sonys EX71LP gespielt...die ham einen super sound, aber nicht für mich.

    Bass sehr stark, nicht zerrend, super sound
    Mitten wie Mitten, wo sind die Mitten? meiner ansicht nicht da! Somit auch die Gitarre fast nicht hörbar auch wenn sie im mix an erster Stelle steht. Sobald ein bass spielt ist sie weg.
    Höhen sehr schöne Höhen ausgewogen, beim singen super...

    letzte Woche hab ich mir bei Ebay ein paar Sennheiser IE-3 gekauft...Sind die Shure E2 besser?

    Einzige Bedingung die die Hörer erfüllen müssen: MAX. 120 euro
    Könnt ihr mir helfen?

    Grüße Nico
     
  2. punk-rocker

    punk-rocker Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    02.05.05
    Beiträge:
    80
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.05   #2
    wie? keiner?
    auf kommt schon, wer spielt üer In-Ear?
     
  3. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.08.04
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 27.08.05   #3
    Ich hab die Sennheiser IE-3. Die finde ich sehr gut. Hatte mir die Shure E2 mal ausgeliehen, die haben mir nicht so gut gepasst, aber vom klang waren die recht ähnlich.
    Die andern (Sony) kenn ich leider nicht.

    Gruß Chris
     

Diese Seite empfehlen