welche LED PAR 64 mit 10mm

von Lichtneuling, 26.09.09.

  1. Lichtneuling

    Lichtneuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 26.09.09   #1
    Hallo,

    ich habe vor, mir ein paar 10mm LED PAR 64 Kannen zu kaufen. Nur seh ich bei diesen ganzen Firmen nicht durch. Einer seits habe ich hier im Forum gelesen, dass man "Billigkannen" nicht kaufen soll. Andererseits will ich auch kein Vermögen dafür ausgeben.

    Wichtig ist mir bei diesen Kannen:
    - jede Farbe herstellen zu können (vor allem gelb und orange, vll. weiß)
    - sie sollten in etwa so hell sein wie ne herkömmliche 300 W Kanne

    ich hab jetzt wirklich schon viele Angebote verglichen... im Moment hab ich das hier konkret ins Auge gefasst: http://www.thomann.de/de/stairville_led_par64_10_mm_black_bundle.htm

    Ich weiß, ist zwar wieder ne Billigmarke, aber von Thomann. Und von Thomann bin ich nur gute Qualität gewohnt.

    Ich hatte bisher LED PAR 56 allerdings nur 5mm. Die sind nicht schlecht, aber vor allem gelb und orange sowie weiß kann man vergessen...

    Ich bin dankbar für jeden Tipp. :)
     
  2. lightfreak96

    lightfreak96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 26.09.09   #2
    Das dürfte das größte Problem werden... Das sind genau die drei Farben( vor allem weiß und gelb) mitdenen LED PAR Scheinwerfer ihre Probleme haben!! Das wird schwierig.

    Ansonsten kann ich dir den PAR64 von Eurolite empfehlen.
    http://www.thomann.de/de/eurolite_led_par_64_rgb_10_mm_leds.htm
     
  3. alex0293

    alex0293 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Teltow
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.217
    Erstellt: 26.09.09   #3
    Die Eurolite kenn ich auch schon aus Praxiserfahrung und kann mich lightfreak96 nur anschließen, billigere würde ich aber definitiv nicht empfehlen, die einzelnen LED's fallen einfach nach und nach aus... nicht so schön.

    mfg Alex
     
  4. Lichtneuling

    Lichtneuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 26.09.09   #4
    Hmm ok dass die einzelnen LEDs ausfallen is nen Argument für die etwas teureren...
    aber das kann doch da genauso passieren oder?

    und auf den bildern zu den STAIRVILLEs sehe ich ganz deutlich dass die ein schönes gelb, orange und weiß hinbekommen. Schaffen das die von EUROLITE auch oder sind die sogar noch besser?

    Vielen Dank erstmal für eure Tipps.
     
  5. alex0293

    alex0293 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Teltow
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.217
    Erstellt: 26.09.09   #5
    Die LED's sind auf Module gelötet, bei den billig modellen gehen die Kontakte schell kaputt und deshalb fallen ganze elemente aus...

    Am besten wären natürlich sowas wie die Studio Pars für 300€+... die lohnen sich:)
     
  6. Lichtneuling

    Lichtneuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 26.09.09   #6
    ach herje... 300€ für einen Spot... nee also so viel muss er denn doch nich kosten :)
    aber ich denke, ihr habt mich überzeugt, dass ich zumind. nich die nehme von STAIRVILLE sondern die von EUROLITE und EUROLITE is doch ne ganz gute marke oder?
     
  7. FuCu

    FuCu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 26.09.09   #7
    *räusper* im vergleich zu wem?

    EIgentlich nicht so aber für das geld eigentlich ganz in ordnung...
     
  8. alex0293

    alex0293 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Teltow
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.217
    Erstellt: 27.09.09   #8
    Ich kenn die Eurolite LED's noch wie sie ganz neu aufm markt waren, fand sie sehr Lichtschwach...

    Stairville baut durchaus gute sachen, aber nicht in der Preisklasse... ist Materialmäßig auch einfach nicht drin.

    Aber 1-2 Studio Par mit 3W bzw. 1W LED sind auf jedenfall gut Hell und liefern brauchbare Farben.
    Und es lohnt sich im allgemeinen erstmal nur 1-2 anzuschaffen und dann nachzurüsten, du hast einfach mehr von..außerdem halten die ewig!

    mfg Alex
     
  9. Heath

    Heath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    365
    Erstellt: 27.09.09   #9
    :eek: seit wann sollte man gleb nicht damit mischen können? weiß ist geschamckssache, aber gleb geht zu 100%.
     
  10. lightfreak96

    lightfreak96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 27.09.09   #10
    Hab ich nicht gesagt. Ich habe gesagt das LED Scheinwerfer in dieser Preisklasse ihre Probleme mit der Farbe gelb haben!

    und so ist das auch mit gelb!!!
     
  11. Lichtneuling

    Lichtneuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 27.09.09   #11
    Ok Leute, ich merk schon. Sowas wie richtig oder falsch scheint es wohl nicht zu geben. Auf jeden Fall werd ich mich nicht für die Stairvilles entscheiden, sondern für die Eurolites. Da ich damit aber keine Theaterbühnen oder ähnliches beleuchten möchte, denke ich, werden die 10 mm LEDs meinem Zweck entsprechen können. Wie gesagt ich habe ja bereits 5 mm LED Kannen (PAR 56). Mit denen bin ich im Grunde zufrieden, nur eben ein gelb, orange und weiß ist einfach nicht drin. Das liegt aber denk ich mal an den 5 mm... ich probier jetzt einfach mal die 10 mm... und wenn die 1W Kannen erschwinglicher werden, werde ich auch dadrüber nochmal nachdenken.

    Auf jeden Fall vielen Dank für eure Anmerkungen.

    [edit]

    kurze Frage nochmal. Jetzt habt ihrs geschafft, dass ich vll sogar gleich LEDs mit 1W nehme...

    was sagt ihr zu diesem hier: http://www.musik-service.de/showtec-led-par-64-1w-rgb-black-prx395764692de.aspx

    ist der gut oder könnt ihr mir Alternativen geben? Danke.

    Hab hier noch eine Kanne gefunden... allerdings is die wieder von Stairville: http://www.thomann.de/de/stairville_led_par64_1w_pro_black_long.htm

    oder auch die kurze Version: http://www.thomann.de/de/stairville_led_par64_1w_pro_black_short.htm


    O Gott, die Entscheidung wird ja immer schwerer.... :eek: ahhh
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.09.09
  12. Lichtspiel

    Lichtspiel Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    20.09.09
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.618
    Erstellt: 27.09.09   #12
    also ich finde die neuen von lightmaxx gut:
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...RGB-Polish-Short-10mm-LEDs/art-LIG0002659-000
    die sind auch besser als die von eurolight
    hab einen von eurolight und einen von lightmaxx daher kenne ich den unterschied:
    bei eurolight gehen 3 leds nicht, hab den dann zur Reperatur gebracht, die haben die drei Repariert aber dann gingen drei andere nicht. (ich denke das netzteil)
    Und die haben nur einen Bügel.
    Bei lightmaxx gehen alle Leds und dieser Spot hat auch 2 Bügel damiot man sie auf den Boden stellen kann ohne Platte.
     
  13. Lichtneuling

    Lichtneuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 27.09.09   #13
    ich denke ich werde wohl 1W Kannen nehmen...
    wie ist denn die Helligkeit von deinen 10 mm Kannen?
    Und wie sehen die Farben gelb, orange und weiß aus?
     
  14. Lichtspiel

    Lichtspiel Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    20.09.09
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.618
    Erstellt: 27.09.09   #14
    Also weiß ist kalt,
    aber orange und gelb ist eig ganz gut, wenn man es raus hat.
    Ich wollte auch erst 1 w led hohlen aber ich fand die zu tuer, aber wenn dud as geld hast würde ich mir die hohlen da die einfach besser sind.
     
  15. Lichtneuling

    Lichtneuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 27.09.09   #15
    ich glaube auch langsam, dass ich da mehr von habe... dann hol ich mir eben erst mal nur 2, wie das die andern hier schon gesagt haben :-)
     
  16. Lichtspiel

    Lichtspiel Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    20.09.09
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.618
    Erstellt: 27.09.09   #16
    und was hast du dir für welche rausgesucht?
     
  17. Lichtneuling

    Lichtneuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 27.09.09   #17
    guck mal in dem beitrag bisschen höher... da stehen erstmal 3 drin die mir zusagen würden... ich weiß nur nich welcher der beste is :gruebel:
     
  18. alex0293

    alex0293 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Teltow
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.217
    Erstellt: 27.09.09   #18
    die 1W sind einfach heller und man hat mehr von!
    Ich würd hierbei zu den von Thomann tendieren, showtec bin ich aktuell kein fan von, wurde paar mal enttäuscht, im gegensatz zu stairville

    mfg Alex
     
  19. Lichtspiel

    Lichtspiel Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    20.09.09
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.618
    Erstellt: 27.09.09   #19
  20. Lichtneuling

    Lichtneuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 27.09.09   #20
    hmm das is ja wieder so ne billigmarke... und wie sehen da gelb, orange und weiß aus?


    das find ich gut, ich hab mich auch schon fast für die von stairville entschieden... und was meinst du... lieber die long oder shortversion?
     

Diese Seite empfehlen