1. Die wichtigsten Infos zum neuen Forum:
    F.A.Q. - mehr gibt's im Bereich Talk, Feedback

Welche Snare, bzw. alternative zu Sonor Delite

Dieses Thema im Forum "Snares [Drums]" wurde erstellt von JoJones, 21.10.2009.

  1. JoJones

    JoJones New Member

    Registriert seit:
    10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Welcome back
    (bin mal wieder nach längerer Abszinenz und neuen Account aber alten Usernamen da)

    habe mir im Vergangen Monat endlich mein lang ersehntes neues Set gekauft.
    Die Wahl fiel auf ein Mapex Saturn.

    Nun bräuchte ich noch eine passende Snare dazu.
    War vergangene Woche im Thomann etliche Snares antesten.

    Unteranderem die Black Panter Series, die mir aber nicht zusagen und ne sonor sclassix.
    Die sclassix gibts aber leider nur in 14x5 und ich hab festgestellt, dass der sound einfach kein Volumen hat, bzw. einfach zu hoch und knackig ist.
    Somit würde ich erstmal snares mit mind. 14x6 vorziehen.

    Dann hab ich mal die Sonor Delite 14x6 (oder wars 14x5,5) ausprobiert. Die hat mir wirklich sehr gut gefallen! (schönes Volumen, klasse Rimklick, Abhebung super)

    einziges problem: ca. 600€
    möchte gerne nächste oder übernächste woche wieder hochfahren und bestenfalls ein Prachtstück mit heim nehmen.

    Nun meine Frage: gibt es eine günstigere Alternative mit fast identischen Klangeigenschaften? Oder würdet ihr mir diese Snare absolut ans Herz legen, oder, oder...

    Zu meiner Stilrichtung: ich spiele eher Pop und bissl Rock (aber etz nix härteres wie z.B. Offspring oder so...) aber auch gern Funk.
    Rimshots spiele ich sehr häufig und der Rimclick sollte auch schön hölzern/warm klingen.
    beim Grundton stelle ich mir eher so ein mittelding vor: auf keinen fall zu tief, aber auch so bissl pepp also bissl knackig halt^^

    Danke für eure Anregungen!

    Grüße


    Jo Jones
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2009
  2. assomator

    assomator Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    08.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    622
    Moin Moin,

    Ich würde dir bei so konkreten Soundvorstellungen zu einem Custom Bauer
    (Custom Drums, Schlagzeug Betreuung, STDrums ect.) raten.
    Da bekommst du auf jeden Fall was du haben willst und sparst warscheinlich auch
    noch eine Ecke Geld.
    Oder du baust dir selber eine Snare, so wie ich. Das kostet dann am wenigsten und
    man hat ein Unikat und jede Menge Stolz. :great:

    Ich hoffe es hat geholfen.
    So long...
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User

    Registriert seit:
    11.2005
    Beiträge:
    6.724
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12.888
    wenn dir diese snare so gefallen hat kannst du wahlweise mal googlen, ob es die delite momentan irgendwo anders günstiger gibt oder gebraucht nach einer ausschau halten (ca 60% vom neupreis)

    http://www.cream-music.com/product_info.php/info/p7449_SONOR-Delite-DL-1406-SDWD-Snare-Drum.html

    cream hat zB eine für 480

    http://cgi.ebay.de/SONOR-Delite-Map...ItemQQptZDrums_Percussion?hash=item518ce232c2

    drumstation 450

    zweifelsohne sind die delite snares sahnestücke. ich konnte mich davon bei meinem besuch im sonor werk mehr als überzeugen.
    da jeht einem dat herz auf ;)
  4. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    05.2006
    Beiträge:
    3.533
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    11.287
    fandest Du ???
    mir hat die Snare auch sehr gut gefallen, würde sie aber nie kaufen, weil ich die Abhebung in der Preisklasse schlichtweg für eine Unverschämtheit halte.


    Edit:
    alles zurück auf Null!
    Habe mir gerade die Links von der Drummerin angesehen, das scheint die gleiche/ähnliche Abhebung zu sein, wie die an meiner Sonor Designer...??!
    Als ich die Delite getestet habe (bei Markteinführung), da war da ein übles klappriges Plastikteil als Abhebung dran - da haben die anscheinend nachgerüstet!
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2009
  5. JoJones

    JoJones New Member

    Registriert seit:
    10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    passt schon

    die plastik abhebung ist bei der sclassix

    @DrummerinMR: danke für die links

    @assomator: für selber bauen habe ich leider keine Zeit. Wäre aber mal cool, dass für spätere Zeiten mal in angriff zu nehmen ;)
    und wenn ich zu so nem custom-bauer gehe, wird das ganze denk ich auch bissl länger dauern, oder?
    ich steh da nämlich auch grad bissl unter zeitdruck^^

    gäb es aber vielleicht nicht ne snare mit nem ähnlichen charakter?
    würde gerne n paar snares im vergleich zur delite testen, vielleicht gefalln mir da sogar billige snares besser...

    gute nacht
  6. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    05.2006
    Beiträge:
    3.533
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    11.287
    :D:D:D:D
    ich habe die damals im Zusammenhang mit einer DW, einer Gretsch und einer Sonor Hilite getestet - dabei nehmen sich die Snares fast nichts. Die Hilite war im Ganzen in sich stimmiger...
  7. Jürgen K

    Jürgen K Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    07.2008
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kekse:
    4.228
    Hallo,

    eine Trommel mit ähnlichem Charakter wird ähnlich gebaut sein.
    Dass Maßanzüge billiger sind, halte ich für ein Gerücht, es sei denn, man verzichtet auf anständige Beschlagteile. Dasselbe gilt für alles andere, was billiger ist, wobei dann meist auch die Kesselkonstruktion billiger ist, auch wenn man es nicht sieht oder laut Angaben aus dem Prospekt nicht glauben mag.
    Eine denkbare Alternative wäre der Gebrauchtmarkt.
    200 bis 300 für eine richtig gute Trommel wird man aber auch da investieren müssen, oft auch mehr.

    Grüße
    Jürgen
  8. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User

    Registriert seit:
    09.2005
    Beiträge:
    4.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Whoopa Valley
    Kekse:
    20.952
    Custom Snare - ganz sicher!
    Ich mach das mal an mir fest: Ich habe seinerzeit einige Male mit Martin Schoenberger telefoniert und gemailt, so daß er sich ein Bild von meinen Vorstellungen machen konnte. Daraufhin hat er mir "meine" Trommel gebaut und zwecks Test zur Verfügung gestellt. Wohlgemerkt, erst baut er sie, dann leiht er sie!
    Schon nach wenigen Schlägen war mir klar, daß die Snare zu 100% das war, was ich wollte, obwohl ich seinerzeit noch kein großer Stimmkünstler war. Ich habe sie übernommen, 350€ bezahlt und bin seitdem glücklich.

    Was aber stimmt, Du musst etwas mehr Zeit in Kauf nehmen, da können schon einige Wochen drüber weggehen - diese aber lohnen sich!
  9. PattiF

    PattiF Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    02.2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    daheim
    Kekse:
    2.074
    Probier mal die Yamaha Sig. J.JR Robinson 14x6.5 Buche mit 20 Kupfernägelen im Kessel. Ist zwar sauteuer, kann ich aber nur wärmstens empfehlen.

    Grüssle
    PattiF
  10. defender19789

    defender19789 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.2007
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Kekse:
    501
    Da kannst du jede snare antesten die nen dünnen maplekessel hat mit verstäkungsringen und Gußspannreifen.
    Bei Tama als Beispiel sie Starclassic Serie bei Pearl die MMX Snares Mapex mit den Black Panther Snares und da gibs von anderen Firmen bestimmt noch ne menge andere .
    Welches Budget hast du denn überhaupt?
  11. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User

    Registriert seit:
    11.2007
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waischenfeld/Oberfranken
    Kekse:
    10.164
    @ JoJones

    Irgendwie werde ich aus deinen Angaben nicht so recht schlau. Auf der einen Seite möchtest du auch was knackiges, weil du auch Funk spielst (das spräche für eine 14x5) auf der anderen Seite ist dir das dann zu knackig und du willst mehr Volumen (also 6,5 oder tiefer).

    Die Sonor Delite sind wirklich sehr gute Snares. Vergleichbare Modelle anderer Hersteller werden aber kaum günstiger sein. Beste Materialien und handwerklich ausgereifte Verarbeitung haben nun mal ihren Preis.
    Um die 600 € sind sicher ein schöner Batzen Geld, für diese Snare finde ich den Betrag aber ok.

    Ja, wieviel wärst du bereit auszugeben?
    In diesem Bereich (500 - 600 €) gibt es schon sehr ordentliche Teile.
    Die Tama Elite bzw Starclassic wären da auch noch Kanditaten, bei DW gibt es die Finish Ply bzw. die Satin Oil.
    Die Pearl Free Floating wäre vielleicht auch eine Option? Da hast du die Möglichkeit die Kessel, je nach Einsatzgebiet und Soundvorstellung, zu tauschen.

    Mir z. B gefällt die hier ganz gut http://www.thomann.de/de/gretsch_snare_14x55_new_classic_imp.htm - da passt auch der Preis.
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2009
  12. JoJones

    JoJones New Member

    Registriert seit:
    10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    ja so 500€ wäre mein ziel.

    denke aber dass auf jeden fall die chance besteht, die delite für 500€ zu bekommen.

    vielleicht schlage ich da sogar bald zu, da die mir delite bis jetzt einfach am besten gefallen hat...

    @haensi: danke für die tipps.

    und wegen der tiefe: deswegen will ich ja eben ne 6 zoller snare, da es ein kompromiss zwischen funksound und rock/pop ist.

    gruß
    jojones
  13. MoltenCrown-5

    MoltenCrown-5 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.2006
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Theley
    Kekse:
    6.901
    Nee, nee, wenn Du 500 Euronen ausgeben willst, dann wirst Du alle "üblichen Verdächtigen" von Pearl über Tama, Sonor und Yamaha bis zu Black Panther testen müssen - oder Du lässt Dir, wie auch ich, eine richtig gute Snare bauen. Meine "Pommerenke" hat nur 470 € gekostet und ist ein dermaßen gutes Teil, welches es mit doppelt so teuren Instrumenten der namhaften Hersteller in jeder Beziehung aufnehmen kann. Erkundige Dich mal. Hier im Forum gebt's genügend Hinweise.
  14. Luks

    Luks Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    01.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    377
    Schon alleine die Optik von dem Teil ist suuuuuper! Wenn ich sehe, dass du irgendwo was geschrieben hast, muss ich mir immer mehrere Minuten deinen Avatar angucken, weil die Snare so schön ist.
  15. MoltenCrown-5

    MoltenCrown-5 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.2006
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Theley
    Kekse:
    6.901
    Vielen Dank - auf welches Konto soll ich das Geld überweisen? :D
  16. Luks

    Luks Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    01.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    377
    Musst mir kein Geld geben, ich nehm auch die Snare;)

    BTT:D

Diese Seite empfehlen