Welcher LED Par?

von Peter1994, 01.12.09.

  1. Peter1994

    Peter1994 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.09
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Eckartsau
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 01.12.09   #1
  2. lightfreak96

    lightfreak96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 01.12.09   #2
    Hi,

    Welches Budget steht denn zu Verfügung? das wäre erstmal gut zu wissen...

    Mal so Spontan würde ich mindestends 1 Watt LEDs nehmen. (Die beim 2. Link sind ganz gut)
    Am Besten sind natürlich TRI LED PARs...wobei diese dann deutlich tuerer sind.
     
  3. Peter1994

    Peter1994 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.09
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Eckartsau
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 01.12.09   #3
    Vom Budget hab ich so an die 300 € für 4 Stück gedacht.

    LG Peter
     
  4. lightfreak96

    lightfreak96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 02.12.09   #4
  5. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod

    Im Board seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    4.822
    Ort:
    LK Oldenburg
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    20.856
    Erstellt: 02.12.09   #5
    High Power kannst du dir bei dem Budget abschminken..
     
  6. Peter1994

    Peter1994 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.09
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Eckartsau
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 02.12.09   #6
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.09
  7. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod

    Im Board seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    4.822
    Ort:
    LK Oldenburg
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    20.856
    Erstellt: 03.12.09   #7
    Es gibt LED-kannen, die nur weiße und amber LEDs haben. Damit kannst du dann beliebiges Weiß mit einer beliebigen farbtemperatur bis hin zu Orange mixen.
    Zu dem von dir verlinken Scheinwerfer kann ich noch nichts sagen, aber es gibt noch weitere Threads hier, die sch mit dem Scheinwerfer beschäftigen. da sollten demnächst mal Erfahrungsberichte auftauchen. wenn du kannst, warte die ab und entscheide dann.
     
  8. lightfreak96

    lightfreak96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 03.12.09   #8
    Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass diese sehr hell sind...aber wie gesagt...abwarten.
     

Diese Seite empfehlen