1. Die wichtigsten Infos zum neuen Forum:
    F.A.Q. - mehr gibt's im Bereich Talk, Feedback

Welches Programm war das?

Dieses Thema im Forum "DJ Programme [DJ]" wurde erstellt von lukassaku, 03.01.2009.

  1. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11.2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    84
    Hallo,
    ich bin komplett unerfahren im DJ Bereich (eigentlich bin ich Drummer), habe daher eine Frage. ich habe Silvester auf einer Party bei einem DJ Laptop ein Programm gesehen, mit dem er arbeitete. Es kam mir bekannt vor. Das Programm hatte links und rechts jeweils einen roten und einen grünen Button zum starten und beenden der Musik und darüber eine Zeile, in der angezeigt wurde, wie viel schon abgespielt wurde.
    Unter den Buttons befand sich eine lange Liste der Songs.
    Kann mir irgendwer sagen, welches Programm das war? Ich meine, dass ich es selbst schonmal hatte und das es ein Freewareprogramm war. Sorry, aber mehr weiß ich leider nicht mehr.
    Hoffe sehr auf Hilfe. Brauch es evtl für kleinere Partys mit Freunden / Familie.
  2. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    01.2005
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.584
  3. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11.2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    84
    Sieht dem sehr ähnlich. Denke du hast recht. Ist das ein Freewareprogramm?
  4. guinness

    guinness Mod Emeritus

    Registriert seit:
    09.2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    2.541
    Weiß Google das vielleicht? :p
  5. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11.2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    84
    Herr Dr. Google sagt mir, dass die demo frei ist und die Vollversion was kostet. Hat er recht?
  6. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    02.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    75
    Ja, es ist wirklich so !
  7. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11.2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    84
    Schade. Reicht denn die Demo vllt auch?
  8. guinness

    guinness Mod Emeritus

    Registriert seit:
    09.2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    2.541
    Für "kleinere Partys mit Freunden / Familie" ist vorallendingen DJ Winamp zu empfehlen. Kein Trouble, kein peinlicher Overkill.
  9. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    01.2005
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.584
    dem schließe ich mich direkt an. ein ipod tut's in der regel.
  10. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11.2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    84
    Das BPM Programm hab ich mir gestern mal geholt. Die Demo. Hielt 45 Minuten, dann war sie abgelaufen. DJ WINAMP wäre gut? Okay. Werd ich demnächst mal versuchen.
  11. dj-mic

    dj-mic Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    BPM S kost ca. € 500.-

    Günstiger gehts mit VDJ. Für unerfahrene DJ´s besser
  12. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    01.2005
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.584
    lol 500? die machen scherze :) traktor kostet weniger.

    edit: haha, tatsache: bpm studio pro: 499 EUR. bpm studio basic: 299 EUR. traktor pro download: 199 EUR.

    sorry, aber wer kauft denn dann noch bpm studio? :screwy:
  13. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    05.2006
    Beiträge:
    2.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ω
    Kekse:
    11.814
    Ein witz. Zumals Traktor noch die besseren Effekte liefert.
  14. DJ-Jan

    DJ-Jan Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    01.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coesfeld
    Kekse:
    368
    nicht nur das!

    Traktor schlägt das BPM Studio in allen Längen.
    Egal wodrum es geht...
  15. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    06.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Kekse:
    197
    lol, das nenn ich mal echt n Witz. War jetzt eigentlich auch davon überzeugt, dass BPM Studio wesentlich billiger ist. Da fragt man sich echt, wer das noch kauft? Scheinbar gibt es welche... :D
  16. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    01.2005
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.584
    das sowieso, aber für jemanden der gerade anfängt sind effekte nicht so wichtig. erstmal auflegen lernen... und auflegen ist nicht bloß beatmatchen.
  17. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11.2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    84
    Hab mir Winamp geholt. Nur iwie bekomm ich auch mit diesem Fenster zum Musik importieren noch nix rein. Hilfe???
  18. DJ-Jan

    DJ-Jan Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    01.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coesfeld
    Kekse:
    368
    Versuchs mal per Drag&Drop!
  19. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    06.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Kekse:
    197
    normalerweise ist links unten am Playlist-Fenster ein button, auf dem "Add" steht. Klickt man drauf, kannst du auswählen, ob es eine Datei, eine URL oder sogar ein ganzer Ordner sein soll...
  20. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    01.2005
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.584
    alter falter, manchmal staunt man echt :)

Diese Seite empfehlen