Welches Programm wird verwendet?

von Radieschen91, 14.04.08.

  1. Radieschen91

    Radieschen91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.08   #1
  2. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 15.04.08   #2
    au weia. ich glaube, Du stellst Dir das viel zu einfach vor... benutz mal die suchfunktion.
     
  3. DJ Nameless

    DJ Nameless Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.034
    Erstellt: 24.04.08   #3
    @ Radieschen: Ignorier am besten, was der Tranqui schreibt.

    Für Electro-Dance wie die beiden verlinkten Hörproben eignet sich z. B. Fruity Loops.
     
  4. guinness

    guinness Mod Emeritus

    Im Board seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 24.04.08   #4
    Ignorier am besten nicht was der Tranqui geschrieben hat. Denn auch wenn es dir nicht viel hilft, entspricht es doch der Wahrheit.
    Elektronische Musik "entsteht" nicht am Computer, sondern im Kopf. Ohne ein wenig Ahnung von der Theorie wird das ganz schwer. Das müsste Nameless eigentlich auch schon gemerkt haben... :o
     
  5. DJ Nameless

    DJ Nameless Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.034
    Erstellt: 24.04.08   #5
    Das ist mir auch klar ... lol... dass JEDE Musik erstmal im Kopf entsteht, ist wohl klar. Radieschen hat eindeutig gefragt, mit welchen Programmen man einen Song wie in den verlinkten Hörproben hinbekommt. Ich denke, er weiß schon, dass man für einen Song auch Ideen braucht.
     
  6. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 24.04.08   #6
    @radieschen: ja - ignorier am besten, was ich schreibe.

    ich liebe rekursivparadoxe :D
     

Diese Seite empfehlen