Westerngitarre für Linkshänder bis 400,- Euro

von dogfish, 02.01.12.

  1. dogfish

    dogfish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    1.510
    Erstellt: 02.01.12   #1
    Hallo zusammen,

    ich suche eine Linkshänder Westerngitarre bis maximal 400 Euro für den überwiegenden Einsatz auf der Bühne. Zur Zeit spiele ich eine Cort Earth 100, die mir klanglich mittlerweile aber nicht unbedingt zusagt (empfinde den Klang als schwammig).



    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
    bis 400 €



    (2) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein? Also eher Anfänger, Fortgeschrittener, erfahrener Gitarrist oder sogar Profi (Berufsmusiker)?

    fortgeschrittener



    (3) Suchst Du eine Gitarre für einen bestimmten Stil ? (z.B. Fingerpicking, Schlagbegleitung (Strumming), überwiegend Plektrum)

    In Richtung Singer/Songwriter, also sowohl Picking als auch Strumming



    (4) Wo setzt du das Instrument primär ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...)

    überwiegend Bühne



    (5) Soll es eine Westerngitarre, Klassische (Nylon) Gitarre, 12-String, oder sonstiges sein?

    Westerngitarre, 6-String



    (6) Welche Griffbrettbreite würdest du bevorzugen? (42-43mm entsprechen am ehesten einem E-Gitarrengriffbrett, 43-45mm sind die Standardbreiten bei Stahlsaitengitarren, 46mm ist ein nicht so häufiges breites Stahlsaitengriffbrett. ab 48-52mm beginnen Griffbretter von klassischen Gitarren.)

    Bevorzugt dünnere (43-44mm)



    (7) Eher einen dicken Hals oder einen schlanken? (hier geht es nicht um die Breite sondern das Volumen des Halses)

    Nicht unbedingt von Bedeutung.


    (8) Hast Du schon eine Vorstellung, wie Deine Gitarre klingen soll? (silbrig, knackig, percussiv, weich, hell, dunkel, verschwommen, definiert)

    Wichtig ist mir auch beim Strumming ein definierter Klang, lieber auch eher höhenlastig.



    (9) Bei Steelstrings oder auch "Western"gitarren: welche Korpustypen kommen für dich in Frage?

    Dreadnought oder alternativ flacher Korpus, ist mir beides Recht.



    (10) Welche Features sind dir besonders wichtig?
    [X] Massive Decke
    [ ] Massiver Boden
    [ ] Massive Zarge
    [ ] hochwertige Mechaniken
    [ ] Cut-Away (um bei Soli die Lagen jenseits des 15.(!) Bundes greifen zu können. Beispiel ohne / Beispiel mit)
    [X] Pickup/Preamp System (also ein Tonabnehmersystem für das optionale Spielen über einen Verstärker)
    [ ] sonstiges: ______________________________ __________


    Ich bedanke mich für jegliche Vorschläge.

    - dogfish
     

Diese Seite empfehlen