winternamm 2010

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Maxwell11, 14.01.10.

  1. Maxwell11

    Maxwell11 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    momentan läuft ja wieder die namm, da kann man ja mal die neuheiten hier posten und diskutieren:

    korg kaossilator pro

    [​IMG]

    akai apc 20

    [​IMG]

    denon dn-x1600

    [​IMG]


    so das waren mal meiner meinung nach die wichtigsten neuigkeiten.
    interessant ist hierfür für mich nur der kaossilator pro - darauf bin ich richtig gespannt. der kleine kaossilator hatte schon gute ansätze, war aber einfach zu klein.
    apc 20 ohne potis - naja, nicht mein fall. der denon mixer könnte für andere , bei guter qualität, sehr interessant werden, ist er für mich aber nicht, da ich mit meinem aktuellen mixer zufrieden bin.

    numark und behringer haben auch noch neue mixer angekündigt.
     
  2. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    die ersten beiden sind auf der liste, das dritte interessiert mich nicht (momentan ist der evo5 unerreicht).
     
  3. Maxwell11

    Maxwell11 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    hast du nicht schon die 40er apc?
    wozu dann noch die 20?
     
  4. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Du wirst schon sehen :)
     
  5. Maxwell11

    Maxwell11 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  6. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    joar, war ja schon ewig angekündigt. wenn's mit itch funktioniert (ich denke da an den NS7), isses keine bagatelle... aber ich werde deswegen garantiert nicht auf SSL umsteigen. ich fand's schon damals dämlich, dass es serato + ableton und nicht NI + ableton werden würde, aber wenn man die firmenhistorie bedenkt wäre eine kooperation mit NI eher unwahrscheinlich.

    außerdem bezweifle ich, dass das immer noch tight rennt, wenn man externe hardware mit ableton benutzt (pitch bend könnte arge probleme machen, außerdem: wie wird das problem von 2 audiointerfaces gelöst, wenn man eine groovebox oder einen synth anschließen will? mit 'ner SLbox geht das nicht). ich könnte mir noch bevor ich's getestet habe auch vorstellen, dass die CPU-power einfach nicht reicht, wenn man ein richtiges (also nicht komplett abgesampeltes) liveset mit viel processing spielt (womöglich sogar noch maxforlive mit jitter) und dann noch anfängt, auf der gleichen maschine aufzulegen. SSL ist zwar im vergleich zu TSP schlanke software, aber dennoch; was soll man sich dafür kaufen, ein komplett gemaxtes macbook pro mit 8GB RAM? selbst das wäre u.u. einfach nicht genug.

    ausprobieren: ja. von der combo TSP + live auf 2 rechnern abkommen: unwahrscheinlich.
     
  7. Maxwell11

    Maxwell11 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    tut es

    ist aber auf der einen seite doch auch gut so. so verschwindet serato nicht vom tellerrand und NI muss sich auch wieder was neues einfallen lassen. konkurrenz belebt das geschäft

    ist mMn sogar wahrscheinlich. zumindest auf den meisten laptops - nicht jeder hat eine maschine daheim die rennt ohne ende.


    aber eins muss man serato und ableton lassen, dass sie die brücke kostenlos anbieten, wenn man beide programme hat ist ein feiner schachzug. von der preispolitik könnte sich NI mal was abschneiden.


    achso den gibts auch noch [​IMG]

    ziemlich hässlich, wobei das unwichtig ist. allerdings hab ich irgendwo was von 2700$ gelesen, was ein witz wäre.
    denke nicht, dass er sich durchsetzt.
     
  8. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    bei denen ist es halt TSP + maschine.

    jop. ich habe ziemlich starke laptops und die gehen beide schon in die knie... häufiger als alle 2 jahre upgraden ist bei meinem studentenbudget auch nicht drin.

    die komplete hat mal das doppelte vom aktuellen preis gekostet... so gesehen tut sich da schon was.
     
  9. Maxwell11

    Maxwell11 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    *hab ich, hab ich*

    und selbst hier zwingt es einen laptop in die knie wenn man anspruchsvolles zeugs macht

    solange ich aber für updates (von normal ts auf pro und wahrscheinlich des 1.5 er maschine update ) bezahlen muss, läuft was nicht richtig. naja besser als verionen mit bugs.....
     
  10. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    frag mal. mein aktuelles projekt geht in den peaks über 60% cpu (und das ist nur der ableton-rechner), ich hab' fast angst das live zu spielen - allerdings hab' ich auch keinen bock auf irgendwas zu verzichten :D

    und wenn maschine 1.5 mit batterykits kompatibel ist (d.h. auch timestretching und multisamples kann), tu' ich gern was bei NI in die kaffeekasse. das ist gar nicht so einfach zu bauen.
     
  11. Maxwell11

    Maxwell11 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    was fragen?

    welches projekt?

    ja 60 prozent sind schon verdammt viel... mhm musste wohl bald aufrüsten ;)

    so tief bin ich in der materie noch nicht drinne um das beurteilen zu können :(


    achso das erste video vom kaossilator pro ist online http://www.youtube.com/watch?v=tkmvFbqb8IU , scheint wohl mehr spielzeug zu sein als ernsthaftes producing zeug. naja, denke dennoch dass ich mir den mal näher anschauen werde...
     
  12. bassline8

    bassline8 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Ach hier treibt sich der Tranqui rum ;)

    Also die Winter Namm war ja schonmal recht ergiebig. Wenn jetzt zur Musikmesse auch noch das ein oder andere Produkt herauskommt, dann wird es ein interessantes Jahr.
     
  13. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    das weißt Du doch schon länger :) djf ist mir halt echt zu dämlich.
     
  14. bassline8

    bassline8 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Ja ist schon manchmal sehr hart an der Grenze...
     
  15. Gast 784

    Gast 784 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    06.09.09
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Kekse:
    872
    Numark V-7
    [​IMG]

    Numark bringt den V-7 Midi Controller raus :)
     
  16. Maxwell11

    Maxwell11 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  17. qwertz78293

    qwertz78293 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    20.11.09
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Was man auch als eine hälfte der NS-7 ohne Mixer interpretieren kann.

    Auf den Kaossilator Pro bin ich mal gespannt. Den kleinen habe ich. Ist in Kombination mit einem Kaoss Pad richtig geil.
     
  18. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    jop, ich glaub' der würde sich auch neben dem kp3 schick machen. aber mal gucken ob er 400 tacken (denk' ich mal was der kosten wird, hat ja das kp3 vor 4 jahren auch) wert ist.
     
  19. Maxwell11

    Maxwell11 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    also ich habe mir meine apc 20 gerade bestellt, ich gehe davon aus, dass die qualität akai üblich sein wird, die features überzeugen mich beim lesen und sie passt genau ins budget, welches ich mit meiner steuererklärung zurückbekomme :)
     

Diese Seite empfehlen