Workshop: Was braucht ein Anfänger?

von loli.., 26.04.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 26.04.05   #1
    Guten Tag,
    Dieser Workshop soll Anfängern bei der Setauswahl helfen.

    Der Standardaufbau eines Sets besteht aus
    Einer Bassdrum
    Einer Snare
    Drei Toms
    Einem Paar Hihats
    Einem Crashbecken
    und einem Ridebecken.

    Etwa wie dieses Tama Rockstar:
    [​IMG]

    Damit kann der Anfänger schon jede Menge anstellen.
    Wir unterscheiden beim Setkauf unter Shellset und Drumset
    Das Shellset besteht nur aus den Kesseln, die Hardware muss einzeln gekauft werden, da dies für Anfänger selten Sinn macht, da ordentlich Hardware einzeln sehr teuer ist greifen zu den Drumsets, den Komplettsets, hier sind mal ein paar Empfehlungen.
    Für den Neukauf habe ich hier einige Sets aufgelistet.
    Fusionsets:
    Tama Superstar (foliert)
    Tama Superstar (lackiert)

    Sonor Force 2005
    Sonor Force 3005
    Pearl Export (foliert)

    Pearl Export (lackiert)
    Yamaha Stage Custom (foliert)

    Yamaha Stage Custom (lackiert)
    Das wären dann die Fusionsets die auf jeden Fall empfehlenswert wären. Es gibt natürlich noch mehr aber diese 4(8) sollte ich auf jeden Fall nennen.

    Jetzt kommen wir zu den Stagesets, welche am häufigsten anzufinden sind:
    Tama Superstar (foliert)
    Tama Superstar (lackiert)
    Sonor Force 2005
    Sonor Force 3005
    Pearl Export (foliert)
    Yamaha Stage Custom (foliert)

    So jetzt stehen natürlich viele Fragen offen,
    Was unterscheidet Folie von Lackierung?
    Nur die Optik, angeblich soll es den Sound minimal beieinträchtigen, was aber eher nur messbar als hörbar wäre.
    Warum kostet ein Lackiertes Set soviel mehr?
    Die Lackierung ist sehr aufwendig, daher der hohe Preis.
    Was ist ein Fusionset?
    Ein Fusionset ist ein Drumset, welches aus einem 10" 12" und 14" Tom besteht, diese eher kleinen Toms klingen eher höher. Beim Fusionset ist die Bassdrum 20" oder 22" groß.
    Was ist ein Stageset?
    Ein Stageset besteht aus einer 22" Bassdrum und einem 12" und 13" Tom und einem 16" Standtom.
    Soll ich ein Fusionset oder Stageset kaufen?
    Das muss jeder für sich selbst entscheiden, Leute die im Vornherein Rock,Metal oder Punk oder andere härtere Musik spielen wollen, empfehle ich ein Stageset.

    Zu den obrigen Sets muss ich natürlich auch sagen das jeder einen anderen Geschmack hat und von daher unbedingt Sets testen sollte, vllt gefällt euch ja was ganz anderes
    .

    Und damit sich keiner beschwert, ich würde die und die Firma nicht erwähnen: Falls ihr könnt, guckt euch auch Basix,RMV und Tamburo Drums an.

    Von Customsets möchte ich abraten, da man erst nach einer gewissen Zeit feststellen kann was man am Set mag(braucht) und so ein Customset ist nicht günstig. Fehlkäufe sind ärgerlich!!

    Ich bin jetzt mal von der Preisklasse zwischen 700 und 1200€ ausgegangen, da die meisten warscheinlich auch nicht so das Riesenbudget haben. Falls es billiger sein sollte, würde ich zum Gebrauchtkauf raten.

    So ich denke die meisten Fragen sollten geklärt sein, ansonsten eine PN an mich schicken.

    Kommen wir zum Gebrauchtkauf:
    Man sollte immer nach Sets bei eBay ausschau halten, da diese oft zu sehr guten Preisen verkauft werden, häufig sogar mit Becken.

    Falls möglich sollte man das Set vor dem Kauf anschauen und auf Rost, kaputte Teile und sonstigem überprüfen.

    Beim Gebrauchtkauf, kann man zu den obigen Sets greifen falls verfügbar ansonsten:
    Tama Rockstar
    Sonor Force 2003,3003,2000,3000
    Pearl Export

    Da diese Sets aber sehr allgemein erwähnt sind und ich hier nicht alle möglichen Sets auflisten kann die bei eBay so übern Tisch gehen müsst ihr im Notfall einfach hier im Forum nochmal fragen.

    Kommen wir zu den Becken:

    Hier könnte es schwierig werden, da jeder einen anderen Klang bevorzugt. Am besten Becken testen und dann wählen.
    Wenn sehr wenig Geld verfügbar ist, kann man es so machen das man billige Becken kauft und diese nach und nach ersetzt.
    Zum Anfangen sind Ride,Crash und Hihat ausreichend.

    Desweiteren braucht ihr unbedigt einen Gehörtschutz:
    Alpina Hearsafe
    Dieser ist sicher für den Anfänger völlig ausreichend, ansonsten mal beim Ohrenarzt fragen.

    Ein Metronom solltet ihr euch auch bei Gelegenheit zulegen:
    Empfohlen wird immer die Tama Rhythm Watch
    Reichen tut aber auch ein Korg Metronom

    Bei Sticks empfehle ich welche aus Hickory, die halten einfach länger und das ist gerade als Anfänger wichtig, weil man die richtige Schlagtechnik noch erlernen muss.

    Ein Hocker wäre auch von großem Nutzen:p, am besten einer mit Drehspindel, die sind einfach stabiler, und für den eigenen Popo sollte man auch mal ein bisschen was investieren, da muss man am besten im Laden gucken, welcher am bequemsten ist.

    Eine Sticktasche

    Ein Übungspad wäre auch hilfreich um Rudiments zu erlernen. Da am besten nach Schnäppchen im Laden Ausschau halten.

    Wer meint er bräuchte es, kann sich noch ein geschlossenen Kopfhörer kaufen, um Musik zu begleiten.


    So das wars von meiner Seite, ihr könnt gerne was ergänzen, falls ich was vergessen habe.

    Rechtschreibfehler könnt ihr behalten

    Viele Liebe grüße von Loli:great:







     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen