Seite 6 von 80 ErsteErste ... 5 6 7 16 56 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 1586
Like Tree107Bewertungen

Thema: [Sammelthread] Wertschätzung von Amps und Cabinets

  1. #101
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    St. Veit an der Glan
    Beiträge
    187
    Karma
    291
    Rep-Power
    84
    Online
    thomas_remote ist offline
    Hallo Alle!

    Hab ne 412er Orange Box von 1969 mit Celestion Greenback Speakern, wovon 2 Stück noch original sind. Die Schaltung wurde umgebaut, so dass auch ein Stereobetrieb möglich ist. Äußerlich sieht sie sehr mitgenommen aus.
    Will die Box auf keinen Fall verkaufen, da ich sie über alles liebe, wollte aber mal wissen welchen Wert sie in etwa hat.

    Liebe Grüße, Tom.

  2. #102
    Registrierter Benutzer Avatar von G.A.S.Mann

    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    1.536
    Karma
    3837
    Rep-Power
    116
    Online
    G.A.S.Mann ist offline
    Zitat von 68goldtop Beitrag anzeigen
    hallo sebastian!

    die g12h100 würde ich bei 50,- bis 75,- E. pro stück sehen.

    ebenso der fane - es sei denn du findest einen fan, oder jemand dem ein fane in seiner hiwatt-box fehlt
    da gibt es durchaus gesuchte modelle, aber da kenn´ich mich nicht so aus...

    cheers - 68.
    Hey, das klingt ja schonmal garnicht schlecht - wäre das über ebay zu erzielen, oder eher mit Geduld und Spucke in den Foren inserieren?
    Das wären ja immerhin schonmal 250,- bis etwas über 300,-, die im besten Fall für die Speaker drin wären.
    Ist bei einer Marshall 1982A aus der 800er-Reihe irgendwann mit Sammlerwert zu rechnen? Sie hat optisch durchschnittlich gelitten und es wurde ein Umschaltpanel statt der Monobuchse installiert.
    Das könnte ja ein Grund sein, sich die Speaker ggf. auf den Speicher zu legen. Aber ich denke mal, eher nicht. Es sind ja zigtausende Boxen der 800er-Reihe im Umlauf.


    Wegen des Rath-Gehäuses würde ich glaube ich auch eher mit dem niedrigen Betrag rechnen, dank euch für die Einschätzung.

    Insgesamt wär es aber schon ein nettes Sümmchen, das ich für die Sachen erzielen könnte. Ich fürchte nämlich, dass ich irgendwann einen diezel Einstein brauche, der klang live und auf den bisher gehörten Soundsamples gleichermaßen genial...
    Naja, und von Null auf sparen ist halt ungleich demotivierender, als mit einem Grundstock von 300,- bis 400,- in das Unternehmen zu starten...

  3. #103
    HCA classic amps & guitars Avatar von 68goldtop

    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    6.675
    Karma
    25279
    Rep-Power
    203
    Online
    68goldtop ist offline
    hallo sebastian!

    "geduld und spucke" rechne ich auch eher ein wenn ich in den kleinanzeigenmärkten von foren etwas einstelle
    bei ebay verkauft man (oder ich jedenfalls) meist schneller und problemloser.

    die 800er-boxen sind reich an zahl und besonders die 1982 sind eher nicht so beliebt, weil sie ca. DOPPELT SO SCHWER sind wie eine 1960

    aber - es kann durchaus sein, daß du 400,- für eine intakte 1982 mit den originalen speakern bekommen kannst...

    cheers - 68.


    p.s.: und besten dank

  4. #104
    Registrierter Benutzer Avatar von Chris Jetleg

    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    1.937
    Karma
    4893
    Rep-Power
    103
    Online
    Chris Jetleg ist offline
    Zitat von thomas_remote Beitrag anzeigen
    Hallo Alle!

    Hab ne 412er Orange Box von 1969 mit Celestion Greenback Speakern, wovon 2 Stück noch original sind. Die Schaltung wurde umgebaut, so dass auch ein Stereobetrieb möglich ist. Äußerlich sieht sie sehr mitgenommen aus.
    Will die Box auf keinen Fall verkaufen, da ich sie über alles liebe, wollte aber mal wissen welchen Wert sie in etwa hat.

    Liebe Grüße, Tom.
    Hi Tom,

    da hast Du ja ein wahres Schätzchen! Die alten Orangeboxen gelten immer noch als Referenzboxen im 4x12er Bereich. Unverbastelt könnte so ein Teil durchaus über 1000 Euro bringen wenn man einen Liebhaber findet. Ich fürchte nur, dass die 2 ausgetauschten Speaker, die Schaltung und der Zustand den Wert doch auf ca. 600 Euro drückt. Aber das kann Dir ja egal sein wenn Du das Teil eh weiter spielen willst - dann freu Dich einfach weiterhin am tollen Klang!
    www.myspace.com/thejetlegs
    "Wenn man ganz brauchbar Gitarre spielt - warum sollte man das dann hinter jeder Menge Verzerrung verstecken?" Nicke Andersson / the Hellacopters
    My Guitars: http://www.myspace.com/thejetlegs/ph...uitars/3179904

  5. #105
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    St. Veit an der Glan
    Beiträge
    187
    Karma
    291
    Rep-Power
    84
    Online
    thomas_remote ist offline
    Zitat von Chris Jetleg Beitrag anzeigen
    Hi Tom,

    da hast Du ja ein wahres Schätzchen! Die alten Orangeboxen gelten immer noch als Referenzboxen im 4x12er Bereich. Unverbastelt könnte so ein Teil durchaus über 1000 Euro bringen wenn man einen Liebhaber findet. Ich fürchte nur, dass die 2 ausgetauschten Speaker, die Schaltung und der Zustand den Wert doch auf ca. 600 Euro drückt. Aber das kann Dir ja egal sein wenn Du das Teil eh weiter spielen willst - dann freu Dich einfach weiterhin am tollen Klang!
    Dann waren die 480 Euro dafür eh ein ganz guter Deal dafür!

  6. #106
    Registrierter Benutzer Avatar von G.A.S.Mann

    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    1.536
    Karma
    3837
    Rep-Power
    116
    Online
    G.A.S.Mann ist offline
    Zitat von 68goldtop Beitrag anzeigen
    die 800er-boxen sind reich an zahl und besonders die 1982 sind eher nicht so beliebt, weil sie ca. DOPPELT SO SCHWER sind wie eine 1960
    Ja, aber darin liegt imho auch eine besondere Qualität dieser Box. Für die "dunkle Seite" der Rockmusik ist ja doch häufig ein strammes Bassfundament nötig, die einschlägigen Boxen von Mesa oder Engl sind ja auch alle sackschwer.
    Und das hat die Box, egal ob nur mit den G12H100 oder in Mischbestückung mit V30ern, geliefert. Bei den G12H100 fehlt mir halt etwas der Biss.

    aber - es kann durchaus sein, daß du 400,- für eine intakte 1982 mit den originalen speakern bekommen kannst...
    Das Gehäuse werd ich aus o.g. Gründen nicht hergeben, ich werd mal die 2 V60er und die 2 Eminence Governors reinsetzen und schauen, ob es anders als mit dem Rath-Gehäuse klingt.

    p.s.: und besten dank
    Keine Ursache, ist nur angemessen...

  7. #107
    Registrierter Benutzer Avatar von DibZ

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    207
    Karma
    122
    Rep-Power
    106
    Online
    DibZ ist offline
    Wollte mein Marshall JCM 800 2203 Topteil aus dem Jahr 1989 verkaufen.
    Äußerlich hat er zwar schon einige Gebrauchsspuren aber nichts gravierendes.
    Technisch ist er noch Top.
    Wieviel kann man für den nehmen?

    Danke!

  8. #108
    Registrierter Benutzer Avatar von lePhilippe

    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    968
    Karma
    726
    Rep-Power
    122
    Online
    lePhilippe ist offline
    Da es ein später 2203 ist würde ich mal so 750-800€ schätzen. Drunter würde ich aber nicht gehn.

    gruß
    Philippe

  9. #109
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Paradies für Bösewichte.. Neuss (nrw)
    Beiträge
    508
    Karma
    116
    Rep-Power
    66
    Online
    Novafeller ist offline
    ca. 3-5 Jahre alter ENGL Blackmore mit einer neuen Vorstuferöhre, Rest Original. Minimale Tolexmacken. Was ist der noch wert? Nur aus reinem Interesse.

    Gruß,

    Marc

  10. #110
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    113
    Karma
    114
    Rep-Power
    59
    Online
    S1ckness ist offline
    Amp: Peavey Valveking Royal 8 ca. 1 1/4 Jahre alt; selben Röhren; sieht aus wie neu; keine Gebrauchsspuren.
    Neupreis: 139 €

    Wäre nett, wenn ihr mir vllt. auch noch 2 Pedale schätzen könntet.

    Boss MT-2 keine Gebrauchsspuren, Originalverpackung ca. 3/4 Jahr alt
    Neupreis: 80 € (?)

    Ibanez TS9: keine Gebrauchsspuren, Originalverpackung, ca. 1/2 Jahr alt
    Neupreis: 132 €

    Wäre echt toll, wenn mir das einer schätzt

  11. #111
    Registrierter Benutzer Avatar von Gammelpeter

    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Beiträge
    2.533
    Karma
    4190
    Rep-Power
    125
    Online
    Gammelpeter ist offline
    wie immer max. 2/3 des neupreises
    HEY WHORE,
    LET'S GORE!

  12. #112
    Registrierter Benutzer Avatar von G.A.S.Mann

    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    1.536
    Karma
    3837
    Rep-Power
    116
    Online
    G.A.S.Mann ist offline
    Zitat von Novafeller Beitrag anzeigen
    ca. 3-5 Jahre alter ENGL Blackmore mit einer neuen Vorstuferöhre, Rest Original. Minimale Tolexmacken. Was ist der noch wert? Nur aus reinem Interesse.

    Gruß,

    Marc
    Ohne Anspruch auf absolute Richtigkeit meine ich, dass der Blackmore zuletzt von einem sehr hohen auf ein eher normales Gebrauchtpreisniveau abgefallen ist. 800,- wären sicher etwas zu hoch angesetzt, da in absehbarer Zeit neue Endröhren fällig werden.
    Insofern würde ich mal davon ausgehen, dass 700,- bei optisch gutem und technisch einwandfreiem Zustand ein realistischer Preis wären - ist aber nur mal eine Schätzung!

  13. #113
    Registrierter Benutzer Avatar von f-to-the-lo

    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Worms
    Beiträge
    20
    Karma
    10
    Rep-Power
    0
    Online
    f-to-the-lo ist offline
    Hallo Zusammen

    hab vor ca. ner Woche nen AD100VT von Vox im Flohmarkt eingestellt.
    bisher hat sich aber noch niemand gemeldet :'(
    Jetzt hab ich aber den Threat hier gefunden und hab gedacht ich frag mal nach ob ich den nich zu teuer anbiete...

    das Teil ist ca. 2 Jahre alt (allerhöchstens 2,5) und hat nur ein paar kleine gebrauchsspuren,
    funktioniert einwandfrei und nen Fußschalter gibts auch noch.
    Hatte den jetzt für 330€ VB eingestellt. Hab ich mir da noch zu viel versprochen?

    Lg Flo

  14. #114
    Registrierter Benutzer Avatar von Mountainbikemike

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    67122
    Beiträge
    3.100
    Karma
    11108
    Rep-Power
    107
    Online
    Mountainbikemike ist offline
    Zitat von f-to-the-lo Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen

    hab vor ca. ner Woche nen AD100VT von Vox im Flohmarkt eingestellt.
    bisher hat sich aber noch niemand gemeldet :'(
    Jetzt hab ich aber den Threat hier gefunden und hab gedacht ich frag mal nach ob ich den nich zu teuer anbiete...

    das Teil ist ca. 2 Jahre alt (allerhöchstens 2,5) und hat nur ein paar kleine gebrauchsspuren,
    funktioniert einwandfrei und nen Fußschalter gibts auch noch.
    Hatte den jetzt für 330€ VB eingestellt. Hab ich mir da noch zu viel versprochen?

    Lg Flo
    warscheinlich hast du gedacht es steht bestimmt ein Dummer auf und kauft das Ding spass beiseite,ich hab mir für meinen verkauften Bugera 6260 auch mehr versprochen,es wurden dann doch nur 290€ für einen 9 Monate alten selten benutzten Amp.Bei deinem schätze ich mal 250€ könnten drin sein

  15. #115
    Registrierter Benutzer Avatar von f-to-the-lo

    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Worms
    Beiträge
    20
    Karma
    10
    Rep-Power
    0
    Online
    f-to-the-lo ist offline
    erwischt...
    ne echt, 250€ wären für mich auch noch in ordnung.

    danke für die schnelle antwort!

  16. #116
    Registrierter Benutzer Avatar von rwgit

    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    165
    Karma
    18
    Rep-Power
    58
    Online
    rwgit ist offline
    Was ist ein ENGL TUBE RACKHEAD 860 wert?
    Geändert von rwgit (25.12.2009 um 16:49:34 Uhr)

  17. #117
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    997
    Karma
    1746
    Rep-Power
    113
    Online
    Tinitus ist offline
    Hi,

    nachdem das Ding nun schon seit fast 10 Jahren bei meinen Eltern steht und die Chancen schwinden, dass ich je nochmal Gebrauch davon machen werde, wollte ich fragen, was meine Kombination aus Rivera Knucklehead, Box und Transportkiste (fuer den Amp), heute noch so grob wert ist.
    Der Knucklehead scheint ein aelteres Modell zu sein und wird in dieser Form wohl nicht mehr hergestellt. Ich habe ein bisschen rumgesucht und da die Seriennummer auf K100 endet, nehme ich an es ist ein solcher. Aber sicher bin ich nicht. Ich habe die Kombi ca. 2000-2001 gebraucht erworben ohne Handbuecher. Fussschalter und Kabel sind vorhanden. Zustand der Roehren ist mir nicht bekannt. (Kann man das irgendwo erkennen?). Klanglich waren die aber noch in Ordnung, wie ueberhaupt der Klang wirklich super war. (und laut )
    Die Box ist groesser als die normale 4x12er Marshall und ist deshalb etwas umstaendlich zu transportieren, macht aber dafuer auch ordentlich Druck. Die Box hat deutliche Gebrauchsspuren, wie auch der Amp den ein oder anderen Macken hat. Vorne unten ist bei ihm die (Kunst?)Lederbespannung aufgerissen, ich denke von einem Staender, kann mich aber nicht daran erinnern, sowas benutzt zu haben.Die Schrauben wirken zum Teil auch verschlissen.
    Zu meiner Zeit ist der Amp ca. ein gutes Jahr in zwei,drei verschiedenen Kellerproberaeumen gestanden, die alle soweit in Ordung waren und war bei 5-10 Auftritten dabei. Einmal ist er leider aus ca. 1 Meter Hoehe im Case runtergeknallt und musste eingeschickt werden. (Ein Kleber vom Tubeampdoktor ist drauf aber ich meine, er waere nach Amerika gegangen. Kann mich aber irren.) Seit 2002 stehen die Box und der Amp unter ziemlich optimalen Bedingungen wuerde ich sagen. Einmal Wohnkellerflur, einmal weitestgehend unbewohntes Zimmer,also jeweils recht konstante Temperaturen. Zum damaligen Kaufpreis sage ich mal nix. Genau weiss ich es nicht mehr auch wenn ich es mir grob herleiten kann. Wollte aber erstmal hoeren, wie ihr den heutigen Wert einschaetzen wuerdet. Habe ihn nicht von privat gekauft, sondern in einem Musikgeschaeft, war also wohl generalueberholt oder zumindest durchgecheckt. Ueber die Zeit davor weiss ich deshalb aber auch garnichts.

    Bilder habe ich angehaengt und bedanke mich schonmal fuer Eure Zeit.
    Ich werde hier auf jeden Fall nachlesen und ggf. Nachfragen beantworten, kann aber sein, dass das auch mal ein bis zwei Tage dauert. Ob ich ihn tatsaechlich verkaufen will, weiss ich noch nicht genau. Ich will erstmal nur rauskriegen, ob sich das ueberhaupt lohnen wuerde.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Sammelthread] Wertschätzung von Amps und Cabinets-knucklehead_back.jpg   [Sammelthread] Wertschätzung von Amps und Cabinets-knucklehead_front.jpg   [Sammelthread] Wertschätzung von Amps und Cabinets-knucklehead_back_gross.jpg   [Sammelthread] Wertschätzung von Amps und Cabinets-knucklehead_box.jpg   [Sammelthread] Wertschätzung von Amps und Cabinets-knucklehead_box_plakette.jpg  

    [Sammelthread] Wertschätzung von Amps und Cabinets-knucklehead_schaden_bespannung_vorn.jpg   [Sammelthread] Wertschätzung von Amps und Cabinets-knucklehead_schraube.jpg  

  18. #118
    Helpful & Friendly User Avatar von kypdurron

    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.007
    Karma
    21986
    Rep-Power
    159
    Online
    kypdurron ist offline
    Zitat von f-to-the-lo Beitrag anzeigen
    erwischt...
    ne echt, 250€ wären für mich auch noch in ordnung.

    danke für die schnelle antwort!
    Naja, der kostet 1) neu derzeit 500 € und 2) wenn ihn jemand hier für 250 hätte haben wollen, hätte er sich vermutlich bei Dir gemeldet. Meine Erfahrung zeigt, die Scheu ist da oft nicht sehr groß Ist ja auch gut so, wenn man sich nicht einig wird eben nicht. Ich hab aber idR doch einen besseren Preis als 50 % NP bekommen, entsprechender guter Zustand vorausgesetzt. Sonst wirds natürlich schwierig. Insofern find ich Deinen Preis nicht so schlecht, auch wenn 300 glatt sicher schneller Interesse locken.

    Wobei: Dinge, die größer sind als Pedale, brauchen immer ihre Zeit, und insbesondere Amps kriegt man in einem lokalen Anzeigenmedium doch meist sehr viel besser los. Ich habe gerade einen Amp verkauft und hatte in über 3 Wochen genau zwei ernsthafte Anfragen. Einer wollte mich um 30 % drücken, der zweite hat ihn so wie er war ohne feilschen mitgenommen Also Geduld, und wenn die nix hilft oder Du das Geld dringend brauchst, oder sich jemand meldet wo Du das Gefühl hast der AMp kommt in gute Hände kannste ja immer noch runtergehen ...

  19. #119
    Registrierter Benutzer Avatar von G.A.S.Mann

    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    1.536
    Karma
    3837
    Rep-Power
    116
    Online
    G.A.S.Mann ist offline
    Hallo!
    Unser Bassist hat einen Marshall 2205 (JCM 800 Zweikanaler, 50 Watt) von 1986 samt einer JCM 800-Box (412, schräg), die er gerne verkaufen würde.
    Das Topteil ist optisch in gutem Zustand bis auf 1-2 kleine Macken, derzeit kratzen allerdings die Potis. Sollte da ein Austausch nötig werden (sprich häufiges schnelles Hin- und Herdrehen sowie Kontaktspray nicht wirken), muss man da zwecks Originalzustand Austauschparts von Marshall nehmen oder gehen irgendwelche mit gleichem Wert und gleicher Bauform?

    Die Box hat ein Graffiti hintendrauf. Welche Speaker bzw. welche Wattzahl sie hat, konnte er mir nicht sagen.

    Mit welchem Erlös könnte er realistischerweise rechnen?

    Danke vorweg für alle hilfreichen Antworten!

    Grüße, Sebastian

  20. #120
    HCA classic amps & guitars Avatar von 68goldtop

    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    6.675
    Karma
    25279
    Rep-Power
    203
    Online
    68goldtop ist offline
    hi sebastian!

    das top geht sicher für 5-700,- E.
    die box so um die 3-400,- E.
    wenn´s eine 260w-box ist (d.h. mit den originalen 65w-speakern) vielleicht auch mehr.

    cheers - 68.

Seite 6 von 80 ErsteErste ... 5 6 7 16 56 ... LetzteLetzte