Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    105
    Karma
    66
    Rep-Power
    77
    Online
    CH4OS ist offline

    Frage Fenix TX - All My Fault (Bass-Sound)

    Hi, ihr Bass-Sound-Spezialisten,

    damit wir auch alle von der identischen Aufnahme sprechen, hier erstmal ein Link zum Song:
    http://listen.grooveshark.com/#/sear...l%20my%20fault

    Dann einfach kurz warten bis GrooveShark euer FlashPlugin initialisert hat und schließlich beim obersten Eintrag "Fenix TX - All My Fault" links auf das PLAY-Symbol klicken.
    Achtung! Laut, schnell und punkig!

    Vor allem geht es mir um den 2. Vers ab ca. 1:52 Min. (einfach mit dem Mauszeiger über die blaue Abspielleiste fahren, dann sieht man die aktuelle Abspielzeit), wo eine Weile gar keine Gitarren spielen und man nur den puren Bass hört.
    Ich denke da auch bei 2:05-2:08 Min. an die nächsten Töne nach dem kleinen Bass-Lauf. Die klingen so richtig böse tief und knurrig und es "klickt" da auch so.

    Vielleicht kann da jemand erkennen, um was für eine Bass-Amp-Kombination es sich in etwa handeln könnte oder - sagen wir besser - mit welchen Kombis man das so ungefähr erreichen könnte?


    Könnte man das mit einem Fender Mark Hoppus Signature Bass und der Amp-Sim Ampeg SVX (der enthaltene SVT-4PRO sollte dafür gut geeignet sein) so hinkriegen? - Gute D.I.-Box und Audiointerface natürlich vorausgesetzt.


    Mit besten Grüßen,
    CH4OS
    EINFLÜSSE: No Use For A Name, Green Day, Millencolin, Lagwagon, Blink 182, Midtown, Bad Religion

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von JoNi22

    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    1.488
    Karma
    4452
    Rep-Power
    99
    Online
    JoNi22 ist offline
    Zitat von CH4OS Beitrag anzeigen
    Könnte man das mit einem Fender Mark Hoppus Signature Bass und der Amp-Sim Ampeg SVX (der enthaltene SVT-4PRO sollte dafür gut geeignet sein) so hinkriegen? - Gute D.I.-Box und Audiointerface natürlich vorausgesetzt.


    Mit besten Grüßen,
    CH4OS
    Kurze Antwort: Ja, das sollte klappen

    Bass mit frischen Saiten + Plektrum, im Programm Amp entsprechend einstellen...evtl ist für den Sound auch ein anderes Modell besser (z.B. svt classic), einfach mal ausprobieren, sind ja 4 verschiedene da
    ---

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    105
    Karma
    66
    Rep-Power
    77
    Online
    CH4OS ist offline
    Zitat von JoNi22 Beitrag anzeigen
    Kurze Antwort: Ja, das sollte klappen

    Bass mit frischen Saiten + Plektrum, im Programm Amp entsprechend einstellen...evtl ist für den Sound auch ein anderes Modell besser (z.B. svt classic), einfach mal ausprobieren, sind ja 4 verschiedene da
    Super! Danke, dann weiß ich ja jetzt, was ich mir ruhigen Gewissens zulegen kann.
    EINFLÜSSE: No Use For A Name, Green Day, Millencolin, Lagwagon, Blink 182, Midtown, Bad Religion

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •