• Dieses Inserat ist abgelaufen.
Verkaufe

außergewöhnliche Bassgitarre Kramer DMZ 4000 USA 1979, evtl. Tausch


Aluminiumhals und Ahornkorpus = außergewöhnlichen Klang , dennoch universell

€ 900,00
Inserent:
gustavz
Artikelzustand:
Gebraucht
Angaben zum Versand:
Abholung oder Versandkosten
Artikelstandort:
31141 Hildesheim
Etwas für Liebhaber außergewöhnlicher Instrumente: selten zu findender Kramer DMZ 4000 Bass aus dem Jahr 1979; USA
guter Zustand sh. Fotos

Der Aluminiumhals in Kombination mit dem Ahornkorpus ergeben einen außergewöhnlichen Klang der mit dem DiMarzio Pickup und der aktiven Schaltung weitreichend variiert werden kann. Von daher ist das Instrument universell verwendbar.

Specs:
Aluminiumhals mit rückwärtigen Riegel-Ahorn Holzeinlagen, Nullbund, Griffbrett aus Ebonol, Bünde sind noch lange gut. Longscale

Ahorn-Body, schöne Maserung, (die Fotos werden dem leider nicht so gerecht)

aktive Elektronik:
P-Bass Split-Coil Pickup von Di Marzio,
2-Weg-Schalter für parallel/seriell,
3-Weg-Schalter für Bass-Boost, Boost off, u. Treble-Boost.
Volumen- und Klangregler

Das Instrument ist gut erhalten, bis auf wenige kl. Macken (sh. Fotos), und funktioniert tadellos.

Saitenlage und Bespielbarkeit sind sehr gut. Der Hals ist gerade, gute Saitenlage, so wie es sich gehört.

Auch die Saitenaufhängung bietet besonderes. Die Saiten können wahlweise von hinten durch die Brücke eingefädelt, oder in den Korpus eingehängt werden, was einen hohen Druck auf den Saitenreiter erzeugt.

Der Klang ist Hammer, Attack und Sustain sind außergewöhnlich. No Dead-Spots.

Es ist noch alles original, bis auf die Tuner, aber identisch mit den Originalen.
Der Koffer ist schon etwas mitgenommen. Der Griff fehlt.

Versenden würde ich nur ungern, es wäre aber möglich.
Am besten hier anspielen und abholen.

Evtl. Tausch gegen gute E-Gitarre mit Wertausgleich.
gustavz, 28.11.20