• Dieses Inserat ist abgelaufen.
Verkaufe

Bacchus Stratocaster, Umbau Fender PUs


Stratocaster

€ 750,00
Inserent:
shackenb
Artikelzustand:
Gebraucht
Angaben zum Versand:
DHL versichert
Artikelstandort:
47906 Kempen
Es handelt sich in großen Teilen um eine Bacchus aus der ersten Serie vom Beginn der 2000er (Hals und Hardware), Elektronikbestandteile sind Fender SCN Noiseless Revision D Pickups, CTS Potis, Oak Grisby 5 way Schalter und ein Sprague Black beauty Cap. Montiert ist das Ganze auf einem leicht geagtem 64 er Montreuxpickguard.
Der Hals hat ein schönes 60s C Profil, ein wunderschönes Board (könnte Rio sein) und toll gearbeitete Frets. Tuner sind Gotoh locking tuner.
Der Body ist mit Nitrolack Olympic white lackiert und der Klarlack der verwendet wurde ist von Rothko&Frost, d.h. das man hier bei Kälte authentisches Weatherchecking erwarten kann. Der Body war ursprünglich mit Poly lackiert, da er aber so gut zum Hals passte habe ich ihn entlackt und dann mit Nitro neu lackiert. Das einzige Manko ist das die Innenseiten der Hörner nicht komplett glatt zu lackieren waren und man es leicht sehen kann. Das Ganze ist bewusst als relic gemacht worden, d.h. der abschließende Klarlack ist etwas getönt worden. Das Ganze ist mit der Pistole gemacht worden.
Die Strat kommt im braunen Gator Deluxe Koffer. Wer mit den leichten Lackmängeln leben kann, bekommt eine extrem gut spielbare und klingende Strat die man so schnell nicht nochmal bekommt.
shackenb, 15.01.21