• Dieses Inserat ist abgelaufen.
Tausche

Tausche/Verkaufe Marshall Artist 3203 Topteil


Möchte meinen Marshall gegen einen Vox, Orange oder Fender tauschen oder verkaufen.

€ 425,00
Inserent:
FruscianteFan
Artikelzustand:
Gebraucht
Angaben zum Versand:
Versand möglich, Abholung bevorzugt
Artikelstandort:
07745 Jena
Hallo,
ich möchte gerne mein Marshall 3203 Topteil verkaufen/ tauschen. Es handelt sich hierbei um ein "Hybrid"-Topteil mit 2 Kanälen, Reverb und 30 Watt. Die Solid-State Vorstufe baut auf einem 2 kanaligen JCM800 mit mehr Gain auf. Die 30 Watt Endstufe ist eine Röhre. Bitte lasst euch von "Hybrid" nicht abschrecken: die Teile gelten als Geheimtipp für den JCM 800 Sound und werden von vielen besser als JCM 900er gehalten, einfach mal googlen! Der Amp selbst dürfte von Ende der 80er sein und ist in einem guten Zustand. Es knacksen und spinnen lediglich einige Potis in bestimmten Einstellungen, was allerdings bei einem Amp in dem Alter nicht ausbleibt. Mit etwas Kontaktspray sollte es getan sein.

Wie bereits erwähnt hat der Amp 2 Kanäle: Der Clean-Kanal klingt eher Marshall untypisch in die Richtung Fender/Vox und allgemein sehr gut. Es sind wirklich glasklare Clean-Sounds drin. Im Crunch bzw. Boost-Kanal geht es dann Marshall typischer zur Sache: hier ist dann alles von AC/DC über GnR bis sogar Metallica alles drin und klingt wirklich sehr nach seinem großen Bruder - JCM 800 eben. Ich möchte den Amp nur verkaufen bzw. tauschen, da ich wegen neuen Bands soundlich in eine andere Richtung möchte.

Ich hätte gerne 400VB für den Verstärker. Am allerliebsten würde ich ihn gegen einen Vox AC15 tauschen. Zustand, Farbe oder Speaker ist mir relativ egal, so lange er funktioniert. Sonst auch gerne gegen Orange, Fender, Laney oder Blackstar.
Hätte auch noch eine 1x12 Box, die ich evtl. bei dem richtigen Amp dazugeben würde.

Bitte einfach mal alles anbieten. Weitere Bilder und Infos gerne per Mail.

Ich würde den Amp natürlich auch verkaufen. Dafür setze ich mal 425VB an, diese ist er meiner Meinung nach auch wert. Da lasse ich aber gern nochmal mit mir reden.

Danke schonmal im Voraus!

Gruß, Leon.
FruscianteFan, 04.12.20