1-Jähriger TSL 100 / 1960A Box - Wert?

von SlashMeetsKirk, 06.02.06.

  1. SlashMeetsKirk

    SlashMeetsKirk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    15.04.08
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.06   #1
    Hallo

    Sorry für den Thread, aber es heisst immer, Marshalls verkaufen sich gut, aber eben hab ich grad ein ziemlich freches Angebot für meine Lieblinge bekommen :mad:

    Also, was denkt ihr.. mein TSL 100 und die 1960A Box haben jetzt ein gutes Jährchen auf dem Buckel. Hab sie wöchentlich gespielt, sonst standen sie im entfeuchteten und rauchverbotigen Proberaum, insgesamt warens 4 mal on the road.

    Glänzt eigentlich auch alles noch, der Marshall-Schriftzug ist sogar noch weiss. (nicht grau wie bei vielen andern ;)) Ist eigentlich wirklich wie neu, halt einfach ohne Garantie.. ;) aber was wär das so wert?

    Thx für die einschätzungen!
     
  2. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 06.02.06   #2
    grob geschätzt: Neupreis minus 30%-50% es sei denn du findest jemanden, der bereit ist nur 100 euro weniger zu bezahlen oder sowas(zu Deutsch: wenn du verdammten dussel hast^^) aber generell geht es leider sehr schnell mit dem Wertverlust :(
    MFG
     
  3. The_Condor

    The_Condor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.024
    Erstellt: 06.02.06   #3
    Was für ein Angebot hast bekommen? Hätte möglicherweise Interesse, geh aber erst am Samstag anspielen, deswegen möcht ich mal Wissen, was für dich als "frech" eingestuft wird!
     
  4. KingDingeling

    KingDingeling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 06.02.06   #4
    Denke die Kalkulation ist eher negativ...gerade durch Ebay ist es kaum noch möglich ein Schnäppchen zu machen... wenn 2 Jahre alte CryBabys für 55 Euro verkauft :screwy: werden, wobei dann noch der Versand dazu kommt ( im Vergleich 69 € inkl. Versand bei Musikläden) sieht man das auch imho.

    Ich denke mit etwas Geduld wird man schon einen guten Preis erzielen können. Wobei der Verlust von neuen Geräten anfangs halt wirklich am höchsten ist, da muss ich recht geben. Aber ich glaube, dass genug Idioten ( sorry ) auch mal mehr bezahlen weil sie keine Ahnung haben, bzw. sich nicht die Mühe machen wollen mal zu recherchieren.
     
  5. matzefischmann

    matzefischmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    530
    Kekse:
    8.156
    Erstellt: 06.02.06   #5
    Hi,

    wenn die Dinger in Ordnung sind kannst Du gut 1200€ Minimum einkalkulieren!

    Matze
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 06.02.06   #6
    top: 900
    Box: 450

    sind wir alles in allem bei 1350€
     
  7. SlashMeetsKirk

    SlashMeetsKirk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    15.04.08
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.06   #7
    ok, danke euch!
     
  8. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 07.02.06   #8
    Ich hab mir für meinen Powerball und meinen Screamer schon auch einige freche Angebote anhören dürfen - einfach nicht drauf eingehen... viele versuchen's halt mal und schauen, was geht.

    Wenn man gebraucht kauft und gut mit dem Zeug umgeht, kann mans nahezu kostenneutral wieder verkaufen. Manchmal sogar mit ein bisschen Gewinn.

    Wenn man neu kauft, macht mal halt ein bisschen Verlust aber es ist nicht wie bei Fahrrädern, die gebraucht nur die Hälfte kosten.
     
  9. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 07.02.06   #9
    Totaler Quatsch.
    Ich hab für meinen TSL100 (aus dritter Hand, ich konnte das Alter nicht mehr definieren (bestimmt 4 Jahre) und der Fussschalter hatte auch noch nen Defekt) bei Ebay 930 Euro bekommen.
    Ich kann bei Amp-Verkäufen Ebay nur empfehlen. Da bekommt man generell nochmal 100 Euro mehr als woanders...
     
  10. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 07.02.06   #10
    Und zwar meist exklusive Porto, das stimmt schon. Nur halt die eBay Gebühren...
     
  11. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 07.02.06   #11
    Glück gehabt würd ich sagen ;)

    Fischi hat aber schon recht mit ca. 900€
    Der amp kostet neu 1300€ , da sind die 900€ realistisch . Für gute 900€ hab ich meinen damals auch verkauft , das teil war kein jahr alt und wie neu , mit rechnung usw.

    Bei ebay gibts ja immer mal paar leute die sich hochtreiben , hat man glück da zwo zu finden kricht mein alles mögliche für viel geld los . Der amp wird da z.b auch recht oft gesucht , da über 900€ zu kommen ist durchaus drin .

    Ich würd beides getrennt verkaufen , da ist die möglichkeit mehr geld mit zu machen größer ;)
     
  12. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 07.02.06   #12
    Ich hab das Teil für 800 Euro gekauft, 1 1/2 Jahre benutzt und dann für 930 verkauft. Abzüglich 30 Euro Gebühren waren das immer noch 100 Euro Gewinn :great:.

    Kann ich natürlich Glück gehabt haben, aber was ich so aus meinem Bekanntenkreis gehört habe ist das wohl Standard...
     
  13. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 07.02.06   #13
    Das stimmt. Das würde ich auch so machen.

    Du hast schon Recht. Man muss halt nur nen Blöden finden :great:. Aber das ist bei Ebay sicherlich einfacher als irgendwo anders...
     
  14. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 07.02.06   #14

    wenn du es genau wissen willst: ich hab meinen für 450€ bekommen.

    auf dem heutigen privatmarkt sind 900€ realistisch. mehr als 900€ ist glück.

    btw: ich hab bei ebay auch schon welche für 750€ weggehen sehen


    was gebrauchtpreise angeht, hab ich ahnung. mach dir da mal keine sorgen. hab schon oft genug sachen ge- und auch wieder verkauft und ich beobachte jeden tag alle kleinanzeigenseiten.

    zum thema" unrealistische angebote"

    ich erinnere mich gern daran, wie mir einer 500€ für meinen TSL geboten hatte mit der begründung "ich hab noch n anderes angebot über 500€". als ich ihm dann sagte, daß er sich dann den anderen kaufen soll, hat er gesagt "gut. bekommst von mir 550€" :D :D :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping