12" Lautsprecher

von Swen, 15.11.05.

  1. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 15.11.05   #1
    Wir haben im Proberaum eine Jackson-Gitarren-Box (4x12") deren Lautsprecher einfach nur schrecklich klingen, zu viel Bass und zu vermatscht. Um einen besseren Klang zu erreichen, soll die Speaker jetzt ausgetauscht werden. Aber wie es immer so ist bei Musikern, ist das Budget recht knapp. D.h. mehr als 60-70 Euro sollte ein Speaker nicht kosten. Wichtig ist, dass er klar und definiert klingt und nicht zu wenig Höhen und zu viel Bass enthält. Der Amp, mit dem die Box betrieben wird, hat 100 Watt. Was könnt Ihr da empfehlen?
     
  2. RaphaelSchwarz

    RaphaelSchwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    927
    Erstellt: 15.11.05   #2
    Wenn die Speaker neu sein sollten, dann schau dich mal hier um.

    Ich habe persönlich mit dem V12 sehr gute Erfahrungen gemacht.

    P.S.: Bei einer 4x12 kommt ja auch eine Mischbestückung in Frage.
     
  3. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 15.11.05   #3
    Ja, von den V12 habe ich bis jetzt nur Gutes hört.
    Was meinst Du mit Mischbestückung?
     
  4. KillerKeks

    KillerKeks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 15.11.05   #4
    du kannst verschieden speakertypen in die box einbauen.
    ich kenn es z.bsp. so: "celestion vintage 30 und heritage speaker (beide 8ohm)" der phantasie sind nur die physikalischen grenzen (richtige ohm-zahl) gesetzt.
     
  5. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 15.11.05   #5
    Es wäre ganz interessant zu wissen, mit welchem Amp die Box betrieben wird...vielleicht liegt das Problem ja nicht an den Lautsprechern sondern schlicht und ergreifend am Topteil.
     
  6. RaphaelSchwarz

    RaphaelSchwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    927
    Erstellt: 15.11.05   #6
    Merci, Killerkeks!

    @Swen:
    Kollege d3t0nat0r hat sich in seine 2x12 einen V12 und einen GB12 eingebaut, und ist wohl ganz zufrieden damit. Nachzulesen hier.
     
  7. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 15.11.05   #7
    Das Topteil (Marshall Valvestate) scheint nicht das Problem zu sein, denn davon haben wir zwei. Eines was über eine Laney-Box mit HH Invadern läuft und eben dieses, das über die Jackson-Box läuft. Über die Laney-Box klingts gut und über die Jackson eben besch***eiden.
     
  8. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 15.11.05   #8
    Hi,

    ich würde einen anderen Weg gehen: verkauft die Jackson Box und legt das Geld, das ihr für die Speaker ausgeben wollt drauf um euch eine andere Box zu kaufen, die euch gefällt.
    Replacement-Speaker sind recht teuer und bringen nicht unbedingt immer das was man sich erhofft. Die Speaker sind nämlich nicht das einzige, was an einer Box "klingt". Es könnte also sein, dass ihr jetzt andere Speaker einbaut und euch die box immer noch nicht gefällt.
    Testen kann man den Effekt im Vergleich Engl V30 und Marshall Vintage. Beide haben Vintage30 Speaker und trotzdem klingen die Boxen sehr unterschiedlich!
    Also ich würde es nicht riskieren...

    Welche Speaker sind in der Jackson eigentlich drin?

    Gruß Chris
     
  9. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 15.11.05   #9
    Wahre Worte!!!
     
  10. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 16.11.05   #10
    Die Box hatten wir noch nicht geöffnet. Aber vorn auf den Speaker steht "Jackson". Ich vermute mal, das sind die gleiche Jackson-Boxen wie in meiner alten 2x12" Jackson Combo.
     
  11. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 16.11.05   #11
    Ich denk, das nicht nur die Speaker billig sind sondern natürlich auch die Box. Und wenn beides nicht stimmt, wirst du nie das haben was du willst.
    Ich würde dir auch zum verkauf der Box raten.
    Von dem geld kannst du dir locker Materialen zum Selbstbau kaufen. Es muss nicht gleich eine 4x12er sein. Ich hab mir aus meiner Red Shadow 4x12er eine 2x12er selbst gebaut. Und die hat mehr Bass als die alte obwohl sie nur noch halb so groß ist. Materialkosten waren 50€ mit Kofferecken, gutes Holz, Buchsen und anderen Sachen.
    Hier mal ein Foto:
    [​IMG]
    Ein paar kleinere Handwerkliche Begabungen sind da aber schon vorrausgestzt.
     
  12. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 16.11.05   #12
    gute arbeit, machst du nochn gitter davor?

    nicht jeder wird so etwas zu stande bringen, ohne dass es scheppert o.ä... das wird so das problem sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping