"12" vs "15"

von unisono, 27.01.06.

  1. unisono

    unisono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.06
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.06   #1
    hi,

    ich suche eine box, mit der ich akustik-gitarren abnehmen kann und vllt auch später Gesang. Ich habe in dem unteren post schon gelesen, das "12" besser für akustik gitarren wären.
    warum? gehen nicht auch "15" wie die jbl mpro serie? könnte man eine monitorbox in meinem fall auch als frontbox benutzen? wie die jbl jrz 112m?

    bis 600 € würde ich für eine box ausgeben.

    was habt ihr für vorschläge?

    thanks
     
  2. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 27.01.06   #2
    Hi, ja prinzipell ist eine 12 " Box für Gesang (und Gitarre:rolleyes:) besser...aus dem einfachen Grund dass der 12" Speaker ganz andere Höhen und Tiefen wiedergeben kann als der 15"er es tut...! Yep der ist auch als Monitor zu gebrauchen...! Wir waren gestern auf einer großen Party mit der Band "Satisfaction" und die benutze die Boxen aus der JBL "EON" Reihe...klangen nicht schlecht und haben gut gebasst...!

    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-JBL-EON-15-G2-prx395452122de.aspx
     
  3. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 27.01.06   #3
    Ich würde auch zu einer 12" Box raten. Sowohl Gesang als auch Akkustikgitarre kommen deutlicher rüber.
     
  4. unisono

    unisono Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.06
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.06   #4
  5. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 27.01.06   #5
    Also bei dem Monitör würde ich dir zu einem qualitätiv hochwertigerem Modell raten...! Du kannst dich ja mal im Aktiv Bereich von db Audio umsehen die sind auch mit JBL zu vergleichen...! Ansonsten hab ich privat Dynacord Boxen aus der D12 Reihe und HK aus der PR:O15 Reihe...für deine Zwecke sind eben die 12" besser...also kannst du dich zwischen der D12 und der PR:O12 entscheiden...beide sind super Boxen...! Hab sie zuhause und kann dir sie nur empfehlen...
     
  6. holger_77

    holger_77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.04
    Zuletzt hier:
    16.02.09
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hessen, Rhein-Main-Gebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.06   #6
    Ich kann Dir von Dynacord dem M12 (passiv) bzw. den AM12 (aktiv) Monitor empfehlen. Diesen Lautsprecher kannst Du entweder als Monitor verwenden oder aber auch bei kleineren Anwendungen als Front-Beschallung.

    Beide Versionen verfügen über einen Boxenflansch und sind sehr Feedbackarm.
    Zudem finde das sie einen sehr ausgewogen Klang haben. Ich arbeite sehr gerne mit ihnen.
    Der passive hat 300Wrms/8Ohm

    der aktive

    DYNACORD AM 12, aktive Monitorbox mit integriertem Mixer ( 1x Mic mit 24V Phantom-Power XLR, 1x sym. Klinke in, 1x Stereo Chinch in), 12" + HT, Bi-Amping (THD=1%) 300W@1kHz + 50W@10kHz, Limiter, 3 Band EQ, Low-Cut, Speakon-Out für passive Box (8 Ohm) z. B. DYNACORD M12, 530x355x344 mm, 20kg

    Der Aktive liegt bei ca. 870,- € und der passive bei 550,- €

    Mit diesen Modellen kann man eigendlich nichts falsch machen :great:

    Gruß Holger
     
  7. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 27.01.06   #7
    Hi,
    wenn du Wert auf eine hochwertige Verarbeitungsqualität ein druckvolles und audiophilen Klangbild legst, ohne das man es erst mit einem EQ zurecht biegen muß, dann kann ich dir in der Preisklasse drei Boxen empfehlen !

    1.) Audio Zenit TI 12
    2.) Noir Audio - M 210 MuFu
    3.) Noir Audio - M 112 MuFu

    Alle drei Boxen können sowohl als Monitor als auch als Top eingesetzt werden !
     
  8. unisono

    unisono Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.06
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.06   #8
    hi,

    vielen dank für eure Antworten.
    Ich habe mir nun vier Boxen rausgesucht, die in die engere Wahl kommen könnten.

    - Dynacord m 12 "12"
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Dynacord-M-12-Passiv-Monitor-prx395740027de.aspx oder

    - HK pro:15 "15"
    http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/product_info.php?products_id=12909
    oder

    - jbl jrx 112 m "12"
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-JBL-JRX-112-M-prx395743590de.aspx
    oder

    - jbl mpro 215 "15"
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-JBL-MP-215-prx395500393de.aspx

    welche wäre am besten für meine zwecke geeignet?
    wenn es nen monitor, wie den jbl jrx 112m wird, würde ich ihn als frontsystem benutzen. ginge des?
    also mein favorite ist bis jetzt der jbler jrx 112m.
    was meint ihr?

    thanks
     
  9. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 28.01.06   #9
    Hi,

    mir ist jetzt nicht ganz klar, wieso du in der Preisklasse bleibst, wo du oben doch geschrieben hattest, bis 600€ würden gehen pro Box.

    An deiner Stelle würde ich das auch ausnutzen. Das macht sich klanglich echt bemerkbar.

    Gruß
    Thorsten
     
  10. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 28.01.06   #10
    also bei der auswahl sofort die dynacord :eek:

    total in not: man schreit mal wieder total gegen ne wand...lieber als die JBL JRX ne yamaha club series


    mein gott, 600€ kannst du ausgeben, dann tu das auch! es lohnt sich wirklich...
     
  11. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 28.01.06   #11
    Naja niethitwo...ich hab die Dynacord und die HK zuhause und im direkten Vergleich hat die Dynacord der HK keine großen Vorteile...man muss schon ein seeehr proffesionelles Gehör haben und höchtste Ansprüche...erst dann lassen sich die Boxen VIELLEICHT differenzieren...
    Drum würd ich "unisono" raten die Boxen bei nem Händler probezuhören...dann kann er sich seine eigene Meinung bilden...
     
  12. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 28.01.06   #12
    hast du ne d12 oder ne m12??

    das würd mich jetzt mal interssieren, das is nämlich ein gewaltiger unterschied im klang.

    ich find die m12 setzt sich um einiges besser durch und klingt ausgewogener als die HK...zumindest die beiden 12"er verglichen...

    die 15" er wird wohl wieder für sprache nciht das optimale sein.

    wenn du n vergleich machst, dann doch bitte mal die beiden 12"er gegeneinander...
     
  13. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 28.01.06   #13
    Ich hab die D12...aber konnte beim Kauf keine großen Unterschiede zwischen den Dingern feststellen...! Was die 15" betrifft geb ich dir ausnahmslos recht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping