2 Band Kompressor mittels De-Essing?

von mizar10, 27.07.06.

  1. mizar10

    mizar10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    21.06.11
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 27.07.06   #1
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne aus meinem Alesis-NanoKomp, das ist ein Stereo Kompressor mit Side Chain Eingang und DeEssing einen 2 Band Kompressor machen indem ich einen Equalizer in die Side Chain hänge. Wenn man im EQ alles unterhalb der Trennfrequenz, für 2 Band Kompression sollte das wohl 100Hz sein, unterdrückt, sollte die Kompression nur auf den höheren Frequenzen wirken. Hat jemand mit so einem Aufbau Erfahrung?
    Danke für Eure Hilfe !
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 27.07.06   #2
    per sidechain funktioniert das leider überhaupt nicht!

    du brauchst schon ne frequenzweiche!

    der side-chain steuert nur die signal bearbeitung! das heißt: das fullrangesignal wird trotzdem wie gehabt bearbeitet, zwar kann man damit etwas bessere ergebnisse erzielen als mit 1-band kompression, aber das ist SEHR schwierig finde ich, ich musste sowas in der art schonmal machen und es hat ewig gedauert bis was erträgliches rauskam, aber eine alternative zu 2-band kompresssion ist das sicher nicht!
     
  3. mizar10

    mizar10 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    21.06.11
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 28.07.06   #3
    @Ede

    Vielen Dank für Deine Antwort. Ich weiss, dass das keine richtige 2 Band Kompression wird aber wenn ich die Triggerfrequenz der Side chain bei z.B. 100 Hz setze und etwas spiele das den Schwerpunkt seines Spektrums genau dort hat sollten doch im Gesamtsignal nur die subharmonischen Anteile mitkomprimiert werden, zumindest ist das meine laienhafte Vorstellung. Das ist natürlich ein Unterschied zur richtigen 2 Band Kompression wo diese Anteile eben nicht komprimiert werden. Da du so etwas schon mal gemacht hast- wie hört es sich an, wo genau war das Problem, kannst du einen
    2 Band Kompressor als Rackgerät empfehlen?
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 30.07.06   #4
    2 band kompressor als rackgerät wäre bspw. der triple c!


    das was du dir mit dem sidechain vorstellst geht nicht:

    boostest du im sidechain bspw. 100hz und spielst einen entsprechenden ton wird das ganze signal runtergezogen! man KANN das gezielt einsetzen in verbindung mit der band, bspw. den sidechain mit der bassdrum speisen, sodass die bassdrum den bass wegdrückt oder dass du bspw. schmale filter setzt wenn du bundklicken n bisschen eindämmen willst, das geht auch, aber ne normale 2 bandkompression geht nicht weil wie gesagt IMMER das GANZE fullrange signal komprimiert wird
     
  5. mizar10

    mizar10 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    21.06.11
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 31.07.06   #5
    @ Ede


    Die Idee war, grob gesprochen, das Slappen durchzulassen aber das Poppen der Oktave zu dämpfen indem ich alles unter etwa 100Hz -12dB absenke sodaß das trigger signal nur anliegt wenn höhere Frequenzen gespielt werden. das funktioniert leider nicht, weil offenbar im Slap-Signal schon soviel höherfrequenter Anteil drin ist, das der Trigger immer ausgelöst wird und mehr als 12 dB bringt der Eq nicht. Trotzdem vielen Dank für die Info - wär' ne schöne Idee gewesen- werd mir auf jeden Fall mal den Triple C anschauen.
     
  6. wartemal

    wartemal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    7.09.10
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.06   #6
    der triple-c ist nen 3bannd.
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 06.08.06   #7
    und? er kann auch 2 band oder einband.....
     
Die Seite wird geladen...

mapping