2 kurze Fragen :D

von Engim4, 06.01.05.

  1. Engim4

    Engim4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 06.01.05   #1
    Hallo,
    mich würde gerne mal wissen ob ihr wisst welche gesangstechnik der Sänger von The Used benutzt? Kopf oder Brust oder beides jetzt besonders bei solchen Liedern wie Taste of Ink. Und ob es für einen normalo wie mich möglich ist diese Tonhöhen nachzumachen?
     
  2. Doppelkorn2004

    Doppelkorn2004 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.04
    Zuletzt hier:
    22.12.10
    Beiträge:
    317
    Ort:
    Koblenz am Rhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 07.01.05   #2
    Hallo Engim,

    ich habe zwar noch nicht so viel Erfahrung, ich denke aber, dass man mit viel Übung und vor allem Motivation Höhen erreicht, an die man vorher nicht geglaubt hat.
    Ich nehme nun schon seit einem halben Jahr Gesangsunterricht und durch diesen Gesangsunterricht hat sich mein Spektrum schon wahnsinnig erweitert. Ich muss mich zwar leider oft beim üben zwingen mich zu konzentrieren, aber wenn ich mich darauf konzentriere, zeigen die Übungen doch Wirkung.

    Eigentlich heißt es: Nie aufgeben!
     
  3. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 07.01.05   #3
    Ich denke man muss es nicht direkt nehmen mit "Alles_ist_möglich".

    Es stimm schon, das man durch intensive Übung die Stimme evt. weit verbessern kann, doch jeder hat seinen eigenen Limit. Weiter geht es dann einfach nicht mehr.

    Was immer bleiben wird, ist dein eigener Stimmklang. Der ist unveränderbar. Das macht eben eine Sing und NichtSingstimme aus.

    Danach kommt eben der Musikgeschmack dazwischen. Evt. wird man da nicht an die Stimmstärke des Musikstils kommen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping