2 Saiten mit einem Finger

von ff_freak, 18.06.04.

  1. ff_freak

    ff_freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    24.11.09
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 18.06.04   #1
    Hi!
    Ich schaffe es einfach nicht bei den Akkorden 2 Saiten mit einem Finger zu halten und die restlichen dann abzudämpfen. Is mein Finger irgendwie zu klein?
    Habt ihr villeicht irgend nen Tip?:confused:
     
  2. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 18.06.04   #2
    Falls ich dich richtig verstanden habe, versuch mal den Finger ein bisschen schräg zu halten... Aber mir ist nicht ganz klar, was du meinst ;)

    Mal was anderes, ff steht nicht zufällig für Final Fantasy ? :D
     
  3. ff_freak

    ff_freak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    24.11.09
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 18.06.04   #3
    Ich will z.B. die D und die A Seite im zweiten Bund mit dem Zeigefinger halten um einen E Akkord zu machen. Außerdem muss ich dann noch die unteren Saiten abdämpfen, damit diese nicht mitklingen. Nur irgendwie schaffe ich es nicht die E und die A Seite zusammen mit dem Zeigefinger richtig nach unten zu drücken.

    Ganz genau, ff steht für Final FAntasy... :D
     
  4. Revan

    Revan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    22.09.04
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 18.06.04   #4
    Wenn du akkorde spielst oder auch irgendwas anderes. Auch agedämpfte Saiten geben ein Geräusch von sich. Deshalb solltest du versuchen nur die Saiten anzuschlagen die du brauchst.

    Außerdem greift man den E-Dur Akkord mit 3 Fingern soviel ich weiss.

    Schau mal hier da ist sogar ein Bild davon :)
    http://bs.cyty.com/Visitabilis/gitarre/gitar16.htm

    mfg
     
  5. ff_freak

    ff_freak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    24.11.09
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 18.06.04   #5
    Ja, ich weiß, dass man den E mit 3 Fingern greift aber in dem Buch von Peter Bursch steht, dass man die Akkorde in der Rockmusik oft nicht komplett greift sondern so wie oben beschrieben.
     
  6. BÖSER_metaller

    BÖSER_metaller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.12
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 18.06.04   #6
    des sin powerchords soweit ich weiss
     
  7. McFlash99

    McFlash99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.12
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 18.06.04   #7
    Ja das was du greifen willst, ist ein E-Powerchord. Du musst den Zeigerfinger flach auf die E- und A-Saite legen und durchdrücken (kacke zu beschreiben, ich hoffe das is verständlich), so dass die hohen saiten gedämpft werden.
     
  8. sandman44

    sandman44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    26.09.06
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.04   #8
    wie bereits erwähnt, sind das powerchords
    powerchords sind so etwas wie zurechtgestutzte akkorde
    dh. du hast einen Grundton (in deinem fall also die leere e saite), und ein oder 2 weitere töne, die in einer bestimmten reihenfolge in der tonleiter nach dem grundton liegen, und dann schlägst du eben nur diese 2 oder drei saiten an, dämpfen brauchst du nicht!

    die powerchords ersetzen so zusagen die normalen akkorde in rock und metal, denn wennst du alle saiten oder 5 oder so anschlägst klingt das ziemlich scheisse
     
  9. Revan

    Revan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    22.09.04
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 19.06.04   #9
    jo gut wusste nicht, dass er die Powerchords meint naja wie schon sandman gesagt hat dämpfen brauchst du nicht, weil du sowieso bei einem Powerchord nur diese 3 Seiten spielen sollst. Wenn du die anderen dämpfen würdest udn mitspielen würdes klingt das ziemlich scheisse.

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping